... Ihr Spezialist für individuelles Reisen in Nordamerika!
Detailansicht

Autoreisen

Bei individuellen Autoreisen macht uns keiner etwas vor. Wir nehmen es mit jeder Urlaubsidee auf: Sie skizzieren den Reiseverlauf, wir beraten und planen für Sie die Details - die besten Unterkünfte, schönsten Routen und interessantesten Ausflugsideen. Wir kennen unsere Zielgebiete und wissen, wie man sie am besten, sichersten und günstigsten bereist. Das ist das Resultat jahrelanger Erfahrung und intensiver Reisen aller Mitarbeiter von CANUSA. Lassen Sie sich von uns kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.

Kontakt

(0180) 530 41 31*
 

* Festnetz € 0,14/Min, Mobilfunk max. € 0,42/Min


Newsletter bestellen

CANUSA Bonus Card

Was ist die Bonus Card?

Mein Merkzettel

Katalog bestellen

Hier können Sie kostenlos unsere Spezialkataloge bestellen.

Ihr individuelles Angebot anfordern

Lassen Sie sich von uns schnell und kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.




Reisebericht Südstaaten

Familien-autoreise durch die Südstaaten: Unsere Mitarbeiterin Doro Bubinger ist mit Ihrer Familie in den Südstaaten der USA unterwegs. Verfolgen Sie ihren spannenden Bericht.

>> zum Blogbeitrag



ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz. Jetzt bei allen CANUSA-Reisen inklusive!

>> Lesen Sie mehr!

Made in America: New York - Miami

15 Tage/14 Nächte Autoreise täglich ab New York bis Miami

Die Reise ist auch ab Miami bis New York buchbar.

    Überblick

  • Highlights der Reise

    • Aufregendes New York City
    • Hauptstadt Washington D.C.
    • Herrliche Outer Banks
    • Sonnenstaat Florida mit Miami

    Reiseverlauf

    New York - Miami
    New York - Miami

    Eckdaten

    • 15 Tage/14 Nächte Autoreise ab New York bis Miami inklusive 12 Tage Mietwagen, 14 Hotelübernachtungen, 1. Tankfüllung und diverse Extras (Details s. Leistungen).
    • Tägliche Abreise und Änderung des Reiseverlaufs möglich.

    Bei 4er-Belegung pro Person

    ab Euro 599,–

    Gerne buchen wir Ihnen auch den für Sie günstigsten Flug zur Reise dazu. Eine Übersicht unserer Partner-Airlines finden Sie hier.

  • Reiseverlauf

  • Freiheitsstatue, New York
    Freiheitsstatue, New York

    Reiseverlauf

    1. Tag: New York
    New York, diese wahrhaft „unbeschreibliche“ Stadt im Osten der USA, heißt Sie herzlich willkommen. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen fahren Sie in Ihr Hotel, wo Sie es sich gemütlich machen und von der Anreise erholen können. Oder aber Sie nutzen den ersten Tag schon zu einer ersten Erkundung dieser beeindruckenden Metropole.   

    2. Tag: New York
    Sie haben Gelegenheit, die Stadt der Superlative einmal richtig kennen zu lernen. Ein Blick vom Empire State Building auf die Wolkenkratzer oder eine Schiffsrundfahrt sind in jedem Fall empfehlenswert. Die Skyline wird Sie beeindrucken. Auch einen Besuch wert sind die Fifth Avenue, das weltberühmte Shopping-Paradies, und der Broadway, wo allabendlich berühmte Theaterstücke und Shows aufgeführt werden.

    3. Tag: New York – Washington 370 km
    Wenn Sie die Freiheitsstatue noch nicht gesehen haben, so besteht nun die letzte Möglichkeit, dies nachzuholen. Denn Sie verlassen New York und starten Ihre Reise in Richtung Washington. Heute übernehmen Sie auch Ihren Mietwagen von Alamo in Manhattan.

    Autoreisen USA: Times Square
    Times Square

    4. Tag: Washington
    Eigentlich ist Washington eine sehr unamerikanische Stadt. Es gibt auf Grund einer Bauvorschrift keine Gebäude, die höher als das Kapitol sind. Die vielen weitläufigen Parks und Plätze ähneln auch eher einigen europäischen Großstädten. Die berühmteste und sehenswerteste Grünanlage ist die Mall. Hier gibt es Aktivitäten für Groß und Klein – vom Kinderkarussell bis zu den einzigartigen Museen, für die die Stadt unter anderem berühmt ist.

    5. Tag: Washington – Nags Head 450 km
    Ihre Reise geht weiter Richtung Outer Banks, der Inselkette mit wunderschönen Stränden, Dünen, Marschen und maritimen Wäldern. In Nags Head können Sie sich vom Treiben der Großstädte erholen und in Ruhe das Meer genießen. Doch auch Aktive kommen voll auf ihre Kosten, denn Nags Head hat viele Vergnügungscenter und Minigolfplätze.

    6. Tag: Nags Head
    Sie können weiter die Frische der See genießen. Lesen Sie in Ruhe ein Buch oder machen Sie einen Strand­spaziergang. Auch eine längere Dünen­wan­derung  können wir Ihnen wärmstens empfehlen oder Sie mieten sich Fahrräder und unternehmen eine schöne Radtour auf den Outer Banks.

    Autoreisen USA: Herbstfarben in North Carolina
    Herbstfarben in North Carolina

    7. Tag: Nags Head – Wilmington 390 km
    Sie reisen weiter an der Atlantikküste entlang in den Süden North Carolinas. Wilmington ist eine dynamische Stadt mit vielen jungen Leuten und Künstlern. Im Carolina Beach State Park können Sie exotische Pflanzen, Palmen, Zypressen und Azaleen bewundern. Auf keinen Fall sollten Sie auch das aufregende Nachtleben Wilmingtons verpassen.

    8. Tag: Wilmington – Charleston 272 km
    Ihre Reise geht weiter nach South Carolina. In der schönen Küstenstadt Charleston können Sie viele Sehenswürdigkeiten, historische Festungen, Kirchen und Häuser besichtigen. Passend dazu empfehlen wir Ihnen die Übernachtung im historischen Charleston Place Hotel. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang durch einen der vielen bezaubernden Parks und Gärten der Stadt.

    9. Tag: Charleston – Hilton Head Island 140 km
    Auf Hilton Head Island haben Sie die Gelegenheit einen unvergesslichen Strandurlaub zu verbringen. Die Insel mit ihren traumhaften Stränden ist Erholung pur und Sie können einfach nur die Seele baumeln lassen. Unser Tipp: Das Westin Resort kann Ihnen für die nächsten zwei Nächte einen sehr luxuriösen Aufenthalt bieten, wenn Sie möchten. Gerne integrieren wir es in Ihre Buchung.

    Autoreisen USA: Strand auf Hilton Head Island, SC
    Strand auf Hilton Head Island, SC

    10. Tag: Hilton Head Island
    Ein weiterer Tag steht Ihnen auf dieser wunderschönen Insel zur Verfügung.  Erkunden Sie die Insel vom Fahrrad aus oder spielen Sie eine Runde Golf oder Tennis. Abends bietet sich ein Essen an einem der malerischen Häfen an.

    11. Tag: Hilton Head Island – St. Augustine 340 km
    Sie fahren durch den Bundesstaat Georgia nach Florida. In St. Augustine, Ihrem heutigen Ziel, können Sie durch die historische Altstadt bummeln und das spanische Flair und den Kleinstadt­­cha­rakter genießen. St. Augustine ist die älteste Stadt Amerikas, sehr romantisch und eher europäisch anmutend. 

    12. Tag: St. Augustine – Cocoa Beach 250 km
    Über Cape Canaveral geht es weiter nach Cocoa Beach, einem lang gezogenen Strandort. Nehmen Sie doch ein Bad im herrlichen Atlantischen Ozean oder lassen Sie den Tag in Cocoa Village etwas weiter landeinwärts ausklingen.

    13. Tag: Cocoa Beach – Miami 340 km
    Sie fahren noch weiter Richtung Süden nach Miami, der quirligen Hafenstadt an der Biscayne Bay. Erleben Sie das tropische Flair dieser einzigartigen Stadt und betrachten Sie die braun gebrannten Schönheiten in ihren Strand-Outfits. Miami ist einer der beliebtesten Touristenorte der USA und gleichzeitig Brenn­punkt zwischen Nord- und Südamerika. 

    Vorher empfehlen wir Ihnen aber noch einen Stopp in West Palm Beach. Verbringen Sie ein paar Tage in diesem edlen Badeort am Atlantik. Ganz individuell wohnen können Sie im Grandview Gardens Bed & Breakfast.

    Autoreisen USA: Miami Downtown
    Miami Downtown

    14. Tag: Miami
    Miami wird zu Recht als Floridas spannendste Metropole bezeichnet. Hier erleben Sie einen einzigartigen Mix der Kulturen von Nord-, Mittel- und Süd­amerika. Beispielsweise lädt das Kubanerviertel zu einem ausgedehnten Besuch ein. Schauen Sie sich im Art-déco-Viertel South Beach die bonbonfarbenen Bauten an und gehen Sie am Bayside Marketplace einkaufen. Am Abend setzen Sie sich einfach in ein Restaurant direkt am Ocean Drive und schauen dem bunten Treiben zu. Man könnte stundenlang so dasitzen und Leute beobachten. 

    15. Tag: Miami
    Ihre aufregende Reise geht heute leider schon zu Ende. Gerne planen wir aber auch Ihren Anschlussaufenthalt. Wie wäre es beispielsweise mit einem Abstecher auf die Bahamas oder einer Kreuzfahrt in die Karibik? 

  • Preise und Leistungen

  • Preise 2015 inkl. ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

    Aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, Feiertagen & Wochenenden können die Preise je nach Termin variieren.


    Preise pro Person in Euro. MWNYC3377
    Klasse Doppelzimmer 3er Belegung 4er Belegung
    Compact von 1129 bis 1690 von 789 bis 1149 von 599 bis 889
    Preise pro Person in Euro.
    Aufpreise Klasse ab Doppelzimmer 3er-Belegung 4er-Belegung
    Fullsize/Midsize SUV 28 19 14
    Minivan/Standard SUV 110 73 55

    Termine

    Tägliche Abreise möglich

    Leistungen

    • 14 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie inklusive Hotelsteuern
      Standard = **/***, Superior = ***/****, Deluxe = ****/***** bzw. Country Inn
    • 12 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie mit unbegrenzten Freimeilen inklusive Steuern
    • Mindestalter 25. Bei Alamo ab 21 Jahre gegen Aufpreis.
    • Einwegmiete New York - Miami 
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung 2 Million Euro
    • Pro Mietwagen: Straßenatlas oder Landkarte
    • Pro Zimmer: 1 Reiseführer, 1 Steckdosenadapter, 1 CANUSA-Rucksack für Reiseunterlagen und 1 Telefonkarte
    • CANUSA Bonus Card
    • inklusive ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz
  • Unterkünfte

  • Unterkünfte für Ihre Autoreise

    Die CANUSA-Autoreisen können wir Ihnen mit jeder beliebigen Unterkunft anbieten. Wenn Sie spezielle Unterkünfte wünschen, dann teilen Sie uns den Hotelnamen einfach mit. Ansonsten bieten wir Ihnen automatisch das günstigste Hotel in der von Ihnen gewählten Hotelkategorie an.

    Einige Unterkünfte an der Ostküste

    >> Weitere Unterkünfte an der Ostküste

    Einige Unterkünfte in den Südstaaten

    3 Produkte gefunden:
    Shutters on the Banks
    pro Person ab Euro
    15,-
    Gatlinburg: Westgate Smoky Mountain Resort
    pro Person ab Euro
    19,-

    >> Weitere Unterkünfte in den Südstaaten

<< Zurück
Allianz Reiseversicherungen