Mietwagenreisen, Autoreisen, PKW-Rundreisen durch die USA
... Ihr Spezialist für individuelles Reisen in Nordamerika!
Detailansicht

Autoreisen

Bei individuellen Autoreisen macht uns keiner etwas vor. Wir nehmen es mit jeder Urlaubsidee auf: Sie skizzieren den Reiseverlauf, wir beraten und planen für Sie die Details - die besten Unterkünfte, schönsten Routen und interessantesten Ausflugsideen. Wir kennen unsere Zielgebiete und wissen, wie man sie am besten, sichersten und günstigsten bereist. Das ist das Resultat jahrelanger Erfahrung und intensiver Reisen aller Mitarbeiter von CANUSA. Lassen Sie sich von uns kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.

Kontakt

(0180) 530 41 31 *
 

* Festnetz € 0,14/Min, Mobilfunk max. € 0,42/Min


Newsletter bestellen


Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen

CANUSA Bonus Card

Was ist die Bonus Card?

Mein Merkzettel

Katalog bestellen

Hier können Sie kostenlos unsere Spezialkataloge bestellen.

Ihr individuelles Angebot anfordern

Lassen Sie sich von uns schnell und kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.

Prärien & Hügellandschaften

15 Tage/14 Nächte Autoreise täglich ab/bis Tulsa

    Überblick

  • Highlights der Reise

    • Weite Prärienlandschaften
    • Die Legendäre Route 66 entlangfahren
    • Lebhaftes Stockyards City in Oklahoma City
    • Wildwest-Charme in Wichita
    • Malerische Flint Hills

    Reiseverlauf

    Reiseverlauf von/bis Tulsa Prärie & Hügellandschaften, Kansas, Oklahoma, USA
    Reiseverlauf für Prärie & Hügellandschaften

    Eckdaten

    • 15 Tage/14 Nächte Autoreise ab/bis Tulsa inklusive 15 Tage Mietwagen, 14 Hotelübernachtungen und diverse Extras (Details s. Leistungen).
    • Tägliche Abreise und Änderung des Reiseverlaufs möglich.

    Bei 4er-Belegung pro Person

    ab Euro 449,-

    Gerne buchen wir Ihnen auch den für Sie günstigsten Flug zur Reise dazu. Eine Übersicht unserer Partner-Airlines finden Sie hier.

  • Reiseverlauf

  • Reiseverlauf

    Bricktown Wassertaxi im Kanal in Oklahoma City, Oklahoma, mittlerer Westen, USA
    Ausblick auf die Turner Falls Wasserfälle in Oklahoma, mittlerer Westen, USA
    Eine Gräserweide in Kansas mit einigen Bisons, mittlerer Westen, USA
    Kansas Speedway Rennstrecke mit Nascars in Kansas City, Kansas, mittlerer Westen, USA
    Fahrradtour mit Ausblick auf die Skyline von Oklahoma City, Oklahoma, mittlerer Westen, USA

    Regal mit Cowboystiefeln in einem Western-Shop in Oklahoma City, Oklahoma, mittlerer Westen, USA
    Shop für Western-Kleidung

    1. Tag: Tulsa         
    Willkommen in der charmanten Stadt Tulsa in Oklahoma. In dieser Stadt finden Sie eine interessante Mischung aus Cowboy-Flair und Moderne.

    2. Tag: Tulsa
    Nutzen Sie die Gelegenheit interessante Informationen über die Ureinwohner und ihre weit zurückreichenden Traditionen zu erfahren.

    3. Tag: Tulsa – Oklahoma City    172 km
    Die legendäre Route 66 bringt Sie heute nach Oklahoma City. Vorbei an saftigen Weiden mit grasenden Büffeln ändert sich die Landschaft, je näher Sie ihrem Ziel kommen.

    4. Tag: Oklahoma City
    Schlendern Sie gemütlich durch eine der Shopping Malls. Oder wie wäre es mit einem original handgefertigtem Cowboyhut aus einem der ortsansässigen Handwerksbetriebe? So sind Sie bestens ausgerüstet für die Reise. 

    Straße entlang der Flint Hills, Kansas, Oklahoma, mittlerer Westen, USA
    Die Flint Hills

    5. Tag: Oklahoma City – Wichita    310 km
    Nach einem Frühstück im Cattlemans Steakhouse haben Sie die Möglichkeit das urige Städtchen ­Stock­yard City zu erkunden. In Wichita sollten Sie die restliche Zeit in der beliebten Old Town verbringen.

    6. Tag: Wichita
    Empfehlenswert sind die Einblicke in das Leben früherer Indianerkulturen, am besten im Indian Center Museum oder im Old Town Museum.

    7. Tag: Wichita – Hutchinson    80 km
    Sie verlassen diese kulturreiche Stadt und bekommen auf dem Weg nach Hut­chinson einen kleinen Einblick in das Leben der Amish People, die in Yoder leben.  Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Abstecher auf die Moore Ranch bei Dodge City und lernen Sie für ein paar Tage das Cowboyleben kennen.

    8. Tag: Hutchinson 
    Besuchen Sie das Underground Salt Museum. Hier 
können Sie in einem 230 Millionen Jahre alten Salzstollen die Geschichte
des Kochsalzes bestaunen und Bisonherden im Maxwell Wildlife ­Refuge
beobachten.

    Musiker spielen in der Prärie Oklahomas, mittlerer Westen, USA
    Musiker in der Prärie

    9. Tag Hutchinson – Manhattan   91 km
    Auf dem Weg nach Manhattan sollten Sie in Abilene beim Dickinson County Historical Museum Halt machen. Ihr Ziel ist die Universitätsstädtchen Manhattan, welches auch liebevoll „Little Apple“ genannt wird.

    10. Tag: Manhattan
    Erkunden Sie heute Manhattan und seine Umgebung. Um Salina befinden sich die weltgrößten Weizenanbaugebiete der Welt, was der Gegend auch den Namen „Brotkorb der Nation“ eingebracht hat. In Abilene lohnt der Besuch des Eisenhower Presidential Centers.

    11. Tag: Manhattan – Cottonwood Falls    100 km
    Begeben Sie sich auf den Santa Fe Trail Richtung Council Grove. Hier empfiehlt sich ein Stopp im historischen Hays House. Auf dem weiteren Weg begegnen Ihnen die zu Ehren der Pioniere und Kaw-Indianer errichteten Statuen Madonna of the Trail und Guardian of the Grove.

    12. Tag: Cottonwood Falls
    Bei Jim Bell and Son oder der Gallery of Cottonwood Falls finden Sie bestimmt einige Souvenirs für daheim. Besonders beliebt sind auch Ausflüge zum Sonnenuntergang in der Prärie auf einem alten Weizentransporter oder auf dem Rücken eines Pferdes.

    Tulsa Skyline mit Statue, Oklahoma, mittlerer Westen, USA
    Die Skyline von Tulsa

    13. Tag: Cottonwood Falls – Bartlesville – Tulsa 249 km
    Sie verlassen das idyllische Städtchen und steuern den Ausgangspunkt dieser Rundreise an. Etwas außerhalb von Bartlesville lohnt sich ein Besuch des Woolaroc Museum. 

    14. Tag: Tulsa
    Heute endet Ihre vielseitige Rundreise durch die legendäre Prärie der USA mit ihren vielen Facetten und Einblicken in die Geschichte. Genießen Sie den letzten Tag in Tulsa. 

    15. Tag: Tulsa
    Von Tulsa aus treten Sie Ihren Heimflug an. Natürlich besteht die Möglichkeit den Aufenthalt noch zu verlängern. Bitte sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gerne dabei behilflich, auch weitere Regionen zu erobern.

  • Termine & Preise

  • Termine

    Tägliche Abreise möglich

    Preise 2016 inkl. ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

    Aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, Feiertagen & Wochenenden können die Preise je nach Termin variieren.


    Preise pro Person in Euro. MWTUL4076
    Klasse Doppelzimmer 3er Belegung 4er Belegung
    Compact von 799 bis 899 von 549 bis 629 von 449 bis 549
    Preise pro Person in Euro.
    Aufpreise Klasse ab Doppelzimmer 3er-Belegung 4er-Belegung
    Fullsize/Midsize SUV 25 17 12
    Minivan/Standard SUV 104 70 52

    Fahrzeugklassen

    Compact
    Fullsize
    Midsize SUV
    Minivan
    Standard SUV
    Compact Fullsize Midsize SUV Minivan Standard SUV
  • Leistungen

  • Leistungen

    • 12 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie inklusive Hotelsteuern
      Standard = **/***, Superior = ***/****, Deluxe = ****/***** bzw. Country Inn
    • 2 Nächte Ranchaufenthalt mit Programm & Vollpension
    • 15 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie mit unbegrenzten Freimeilen inklusive Steuern
    • 2 Nächte Ranchaufenthalt mit Programm & Vollpension
    • Mindestalter 25. Bei Alamo ab 21 gegen Aufpreis
    • 1. Tankfüllung inklusive
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung über 2 Million Euro
    • Pro Mietwagen: Straßenatlas oder Landkarte
    • Pro Zimmer: 1 Reiseführer, 1 Steckdosenadapter, 1 CANUSA-Rucksack für Reiseunterlagen
    • Canusa Bonus Card
    • inklusive ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

  • Unterkünfte

  • Unterkünfte für Ihre Autoreise

    Die CANUSA-Autoreisen können wir Ihnen mit jeder beliebigen Unterkunft anbieten. Wenn Sie spezielle Unterkünfte wünschen, dann teilen Sie uns den Hotelnamen einfach mit. Ansonsten bieten wir Ihnen automatisch das günstigste Hotel in der von Ihnen gewählten Hotelkategorie an.

    Einige Unterkünfte im Mittleren Westen

    >> Weitere Unterkünfte im Mittleren Westen

  • Ausflüge

  • Passende Ausflüge zu dieser Reise

    In dieser Rubrik können wir Ihnen auf der Homepage derzeit leider keine Produkte anbieten.

    Bitte kontaktieren Sie eines unserer Büros für weitere Angebote.

  • Insidertipps

  • Einige Insidertipps von unseren Reiseexperten

    1 Empfehlung unserer Mitarbeiter gefunden:
    Svenja Klos-Matthies
    Insidertipp von:
    Svenja Klos-Matthies
    Büro Hamburg

    National Route 66 Museum

    Schönes Museum in Elk City, welches die guten alten Zeiten der Route 66 lebendig werden lässt.


    Kategorie Sehenswürdigkeit
    Region: Oklahoma

    >> Alle Insidertipps unserer Reiseexperten

<< Zurück
Allianz Reiseversicherungen