Nationalparks im Südwesten der USA entdecken | CANUSA
... Ihr Spezialist für individuelles Reisen in Nordamerika!
Detailansicht

Reisen Südwesten USA

Der Südwesten der USA ist bekannt für seine zahlreichen Nationalparks. Allen voran der Grand Canyon, aber auch Monument Valley und Death Valley, Yosemite National Park, Zion oder Bryce Canyon sind auf der Liste vieler USA-Reisender ganz weit oben.
Dazu locken Kaliforniens endlose Strände und die Metropolen San Francisco und Los Angeles. Auch das schimmernde Spielerparadies Las Vegas liegt im Südwesten der USA. Genügend Highlights für mehr als nur eine Reise.

Kontakt

Free Call: 08000 22 68 72 *
 

* Kostenlos aus allen deutschen Netzen (Mobil und Festnetz)


Newsletter bestellen


Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen

CANUSA Bonus Card

Was ist die Bonus Card?

Mein Merkzettel

Katalog bestellen

Hier können Sie kostenlos unsere Spezialkataloge bestellen.

Ihr individuelles Angebot anfordern

Lassen Sie sich von uns schnell und kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.

Nationalparks im Südwesten

    Nationalparks im Überblick

  • Arches National Park

    Berühmt ist der Arches National Park für die vielen interessanten Felsbögen und Aushöhlungen im Gestein. Im Laufe der Jahrtausende hat die Erosion diese Formationen im roten Sandstein geschaffen.

    Bryce Canyon National Park

    Der Bryce Canyon National Park ist für seine weltweit einzigartige Geologie bekannt. Hier erleben Sie faszinierende Formationen, die an Amphitheater, Hufeisen oder Schluchten erinnern, sowie die turmartigen Gesteinsspitzen, die Hoodoos genannt werden.

    Capitol Reef National Park

    Das Wahrzeichen des Capitol Reef National Park ist der Waterpocket Fold, eine riesige Falte in der Erdoberfläche, die sich wie eine 160 Kilometer lange Wirbelsäule durch den Nationalpark zieht.

    Death Valley National Park

    Eine sagenhafte Landschaft erwartet Sie im Death Valley National Park, wo sich der tiefste Punkt der USA befindet. Der Blick auf die majestätischen Berge der Sierra Nevada ist absolut unvergleichlich!

    Grand Canyon National Park

    Der Grand Canyon in Arizona ist eines der überwältigendsten Naturwunder der Welt. Besonders am späten Nachmittag und zum Sonnenuntergang bieten die Felsen und Steilwände der tiefroten oberen Sandsteinschichten ein atemberaubendes Bild.

    Joshua Tree National Park

    Im Joshua Tree National Park gibt es große Höhenunterschiede, so finden Sie im südlichen Teil die Colorado-Wüste und im höhergelegenen und feuchteren Teil die Mojave-Wüste mit den berühmten Joshua Trees.

    Monument Valley

    Sie werden von der tiefroten Welt des Monument Valley im Gebiet der Navajos begeistert sein. Bizarre Felssäulen ragen im Gegenlicht aus dem Boden – ein faszinierendes Bild, dass Sie aus etlichen Filmklassikern kennen werden.

    Sequoia National Park

    Zwischen der Sierra Nevada und dem San Joaquin Valley liegt eine urzeitliche Naturlandschaft der Superlative, die hinsichtlich Schönheit, Größe und Vielfalt kaum zu übertreffen ist. Planen Sie ausreichend Zeit für den Sequoia und den Kings Canyon National Park ein.

    Yosemite National Park

    Wasserfälle, Granitberge, Bergseen, Mammutbäume, riesige Wälder und ein wunderschönes Tal erwarten Sie im Yosemite National Park. Lassen Sie sich am Eingang des Parks die Informationen der Ranger geben.

    Zion National Park

    Erleben Sie die zauberhafte Landschaft im Zion National Park mit ihren einzigartigen Felsformationen aus Sandstein, die in zahlreichen Farben leuchten, vom hellen Creme über Pink bis ins tiefe Rot hinein. Entdecken Sie diese traumhafte Natur in der Wüste Utahs.

  • Übersichtskarte der Parks

  • Interaktive Nationalparkkarte

    NEU: die ganze Region auf einen Blick.

    Erkunden Sie die Lage aller Nationalparks interaktiv

    Detailinformationen zu den Parks

    Zum Öffnen bitte auf die Karte klicken.

<< Zurück