Maine-Reisen: Rundreisen durch Neuengland vom USA-Spezialisten
... Ihr Spezialist für individuelles Reisen in Nordamerika!

Kontakt

(0180) 530 41 31 *
 

* Festnetz € 0,14/Min, Mobilfunk max. € 0,42/Min


Newsletter bestellen


Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen

CANUSA Bonus Card

Was ist die Bonus Card?

Mein Merkzettel

Katalog bestellen

Hier können Sie kostenlos unsere Spezialkataloge bestellen.

Ihr individuelles Angebot anfordern

Lassen Sie sich von uns schnell und kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.

Maine-Reisen

    Reiseangebote zu Maine

  • CANUSA-Reiseangebote für Maine

    Autoreisen Maine

    Lernen Sie Maine und Neuengland auf einer individuellen Autoreise kennen. Wir buchen Ihnen den Mietwagen und die Hotels entlang Ihrer Wunschroute. Hier finden Sie einige Routenvorschläge für diese Region.

    Hotels in Maine

    Wir buchen Ihnen die Unterkünfte für Ihren individuellen USA-Urlaub. Ob Bed and Breakfast, Lodge oder Hotel, wir finden das richtige für Sie – Tag für Tag! Hier finden Sie eine Auswahl verschiedener Unterkünfte.

    Bahnreisen Maine

    Lernen Sie Maine auf eine der entspannendsten und bequemsten Art zu Reisen kennen. Begeben Sie sich an der Bord der Züge von Amtrak und legen Sie schnell auch weite Distanzen zurück. Auch ideal als Ergänzung zu einer Wohnmobil- oder Autoreise.

  • Reiseinfos zu Maine

  • Maine

    Herbstwald

    Eine beinahe unberührte Natur mit dichten Wäldern, felsigen Küsten und dunkelblauen Seen erwartet Besucher im US-Bundesstaat Maine.

    Der Bundesstaat Maine befindet sich am nordöstlichen Rand der Vereinigten Staaten an der Grenze zu Kanada und ist Teil Neuenglands. Der Beiname Pine Tree State verdeutlicht, dass die Landschaft von dichten Kiefernwäldern geprägt wird. Ebenso sind die weiten, felsigen Küsten am Atlantik charakteristisch für den Staat, der in etwa so groß wie Österreich ist und von 1,3 Millionen Menschen bewohnt wird.

     


    Sehenswertes

    Augusta ist die Hauptstadt Maines und veranschaulicht durch ihre geringe Größe bereits die entspannte Lebensweise der Einheimischen. Sehenswürdigkeiten sind hier am Kennebec Rive das Maine State House und der Botanische Garten Viles Arboretum. Der Neuenglandstaat ist aber besonders beliebt für seine abwechslungsreiche, unberührte Natur. Besonders entlang der langen, meist felsigen Küste, kann man wunderschöne Wanderungen unternehmen. Highlight ist dabei jene Route, die am Portland Head Light vorbeiführt. Der älteste Leuchtturm Maines wurde bereits im 18. Jahrhundert errichtet. Eindrucksvoll ist auch der Arcadia Nationalpark im Nordosten des Bundesstaats.

    In dem auf der Insel Mount Desert Island gelegenen Park gibt es atemberaubende, nach der letzten Eiszeit entstandene Felsformationen ebenso zu erkunden wie steile Berge und dunkelblaue Seen. Zudem bewohnen unter anderem Schwarzbären, Füchse und Eichhörnchen das Naturjuwel. Weitere Höhepunkte in der beinahe unberührten Natur sind dabei der wildromantische Moosehead Lake und der Baxter State Park, welcher sich in den Ausläufern der Appalachen befindet und traumhafte Ausblicke bietet.

     

    Wedding House
    Bass Harbor Leuchtturm
    Mount Katahdin Fluss
    Rockport Hafen


    Leuchtturm
    Leuchtturm

    Tipps zur Anreise und besten Reisezeit

    In Maine gibt es keinen größeren internationalen Flughafen. Die einfachste Anreise erfolgt daher über den Logan Airport von Boston, von wo aus etwa noch zwei Autostunden nach Maine sind.

    Bei der Einreise gilt es zu beachten, dass die Zeitdifferenz zwischen der amerikanischen Ostküste und Mitteleuropa sechs Stunden beträgt. Das Klima im Neuenglandstaat ist gemäßigt, wobei es in den Sommermonaten aber mitunter heiß und im Winter sehr kalt werden kann. Die beste Reisezeit ist daher das blühende Frühjahr mit angenehmen Temperaturen.

     

  • Insidertipps

  • Einige Maine-Insidertipps von unseren Reiseexperten

    5 Empfehlungen unserer Mitarbeiter gefunden:
    Marianne Breest
    Insidertipp von:
    Marianne Breest
    Büro Stuttgart

    Portland Head Light

    Ältester Leuchtturm von Maine


    Kategorie Sehenswürdigkeit
    Region: Maine
    Anna-Lena Ball
    Insidertipp von:
    Anna-Lena Ball
    Büro Hamburg

    Walbeobachtungstour Bar Harbor

    Erlebnisreiche Wal- und Papageientaucherbeobachtung auf dem offenen Meer vor Bar Harbor in Maine.


    Kategorie Aktivität
    Region: Maine
    Gisa Milow
    Insidertipp von:
    Gisa Milow
    Büro Hamburg

    Eiscreme-Träume werden in Bar Harbor wahr

    Von Schokolade über Moose-Dipping bis Hummer - für jeden Geschmack ist etwas dabei


    Kategorie Restaurant/Bar/Cafe
    Region: Maine
    Cindy Gräbner
    Insidertipp von:
    Cindy Gräbner
    Büro München

    Marginal Way, Ogunquit

    Toller Weg für einen Spaziergang entlang der Küste


    Kategorie Aktivität
    Region: Maine
    Marianne Breest
    Insidertipp von:
    Marianne Breest
    Büro Stuttgart

    Pizzeria "Corner Stone" in Ogunquit

    Ungewöhnliche Pizzakreationen und gutes Bier!


    Kategorie Restaurant/Bar/Cafe
    Region: Maine

    >> Weitere Insidertipps von unseren Reiseexperten

  • Interaktiv

  • CANUSAs interaktive Reisewelt

    Tauchen Sie ein in die interaktive CANUSA-Reisewelt und lassen Sie sich inspirieren. Das Abenteuer Neuengland steckt voller Highlights und Geheimtipps. Starten Sie jetzt Ihre virtuelle Reise durch Neuengland.


    Neuengland LIVE erleben!

    Lassen Sie sich auf unserer Website mein-neuengland.de inspirieren. Webcams, Wetterberichte, einen Radiosender und Videos sowie Bilder – alles LIVE!


  • Bilder

  • Bilder von Maine

    Stand-up Paddling im Acadia National Park
    Wandern in Maine
    Indian Summer
    Segelschiff in Maine
    Pemaquid Point
    Kutschfahrten
    Abendstimmung
    Acadia National Park
    Hummer
    York Leuchtturm
    Herbstwald am Fluss
    Leuchtturm in der Abenddämmerung
<< Zurück