Sonnenuntergang mit Blick auf den See in der finnischen Seenplatte

Urlaub in Finnland

Land der Seen – faszinierende Naturlandschaft, Polarlichter und wilde Tiere

Selbst leidenschaftliche Naturliebhaber und Outdoorfans kommen hier ins Staunen – nördlich des Polarkreises liegt Finnland, das Land der Seen. Es besticht jeden Besucher mit seiner beeindruckenden Natur. Neben der faszinierenden Berglandschaft sind fast 70 % des Landes von Wald bedeckt und mehr als 150.000 malerische Seen runden das grandiose Panorama ab. Zwischen September und März können Sie in Finnland tanzende Polarlichter am Himmel sehen – ein einzigartiges Erlebnis, das Sie nicht so schnell wieder vergessen werden!

Sowohl im Winter als auch im Sommer erwarten Sie im Finnland Urlaub viele Aktivitäten in der unberührten Natur: Von Schneeschuhwanderungen und Schlittenfahrten in der kalten Jahreszeit bis hin zum Radfahren, Wandern, Schwimmen und Camping an den langen Tagen der Mitternachtssonne im Sommer. Auch Finnlands lebhafte Städte überzeugen mit viel Charme und häufig auch mit vielen nach STF (Sustainable Travel Finland) nachhaltig zertifizierten Hotels. 

Erkunden Sie die einmalige Landschaft Finnlands ganz individuell!

Eine finnische Sauna mitten in der Natur

Möchten Sie Finnlands Landschaften selbst entdecken?

Individuelles Angebot anfragen

Reisetipps für Finnland

Beste Reisezeit Finnland

Finnland ist zu jeder Jahreszeit verschieden und bietet dennoch für jeden das Richtige. Der Winter ist sehr kalt und lockt mit herrlichem Schnee zum Schlittenfahren und zugefrorenen Seen zum Eisschuhwandern. Ein besonderes Highlight sind zu dieser Zeit die atemberaubenden Polarlichter

Der Sommer kann in Finnland überraschend warm sein und ist bekannt für die Mitternachtssonne – ein Naturphänomen mit besonders langen Tagen, an denen die Sonne nicht untergeht. Die milden Temperaturen und die mit bis zu 25 Grad relativ warmen, aber erfrischenden Seen bieten in den Sommermonaten die Möglichkeit, die Natur ausgiebig zu genießen und zu campen – durch das Jedermannsrecht ist das auch fast überall möglich.

Lappland

Lappland ist die nördlichste Region Finnlands und grenzt an Norwegen und Schweden. Lapplands Natur und die subarktische Wildnis sind voll von wunderschönen Wanderpfaden, wilden Tieren und Naturphänomenen wie der Mitternachtssonne oder den Polarlichtern. Diese traumhafte Gegend ist zudem die Heimat der Samen, den Ureinwohnern Finnlands. Aber nicht nur die weiten Landschaften werden Sie ins Staunen versetzen, in der modernen Hauptstadt Lapplands, Rovaniemi, können Sie im Winter dem Weihnachtsmann und seinen Rentieren einen Besuch abstatten – ein ganz besonderes Erlebnis.

Schönste Städte Finnland

Besuchen Sie die charmanten Städte Finnlands wie etwa die Hauptstadt Helsinki. Die Ostseemetropole liegt am finnischen Meerbusen und ihr Stadtzentrum befindet sich auf einer Halbinsel. In Helsinki gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten wie die historische Festung Suomenlinna oder den Dom von Helsinki zu entdecken. Aber auch andere Städte wie Finnlands älteste Stadt Turku oder die Studentenstadt Lappeenranta am Ufer des Saimaa-Sees – dem viertgrößten natürlichen See Europas – haben unglaublich viel zu bieten.

Polarlichter Finnland

Die Polarlichter, auch Aurora Borealis oder Nordlichter genannt, sind ein einzigartiges Erlebnis. Finnland hat eine besonders lange Saison, um das bunte Naturphänomen zu sehen, denn zwischen September und März gibt es zahlreiche Nächte mit perfekten Bedingungen. Am besten sieht man die tanzenden Lichter im Norden Finnlands. Hier, zwischen dem 66. und 69. Breitengrad, befindet sich die sogenannte Aurora-Zone, wo der mystische Schimmer und die bunten Schleier am Himmel besonders gut zu sehen sind. In sehr kalten und klaren Nächten haben Sie die größten Chancen, die Nordlichter zu sehen – also ziehen Sie sich warm an und gehen Sie auf Nordlicht-Safari. Diejenigen, die sich ein wenig mehr Komfort wünschen, können ein extra für dieses Naturspektakel konstruiertes Iglu oder Ferienhaus buchen und dann ganz entspannt vom Bett aus den Himmel durch ein Glasdach beobachten.

Reiselust geweckt? Entdecken Sie Europa mit uns! Mehr Inspiration für Ihre nächste Traumreise in Europa finden Sie auf unseren CANUSA Europa Instagram und Facebook-Kanälen!

Claudia Mertens
Ein Mökki, ein typisch finnisches Ferienhaus, an einem der vielen schönen Seen mieten und die Schönheit und die Ruhe Finnlands genießen – das ist für mich ein echtes Highlight!
Claudia Mertens

Beraterin für Europa-Reisen bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Sehenswürdigkeiten in Finnland

Mit dem Kayak die Åland Inseln in Finnland erkunden
© Rebecka Eriksson | Visit Finland
Åland Inseln
Zwischen Schweden und Finnland liegt die schöne Inselgruppe, die mit ihrem maritimen Flair und malerischen Dörfern bezaubert. Entdecken Sie die einzigartige Schönheit der Schäreninseln!
Der idyllische Oulanka Nationalpark in Finnland
© Julia Kivelä | Visit Finland
Oulanka Nationalpark
Erfreuen Sie sich bei einer Wanderung an der unberührten Natur. Entlang der zahlreichen Wanderwege können Sie faszinierende Stromschnellen, Flusstäler oder einen von Finnlands schönen Wasserfällen bestaunen.
Ein Paar im Hafen von Porvoo
© Julia Kivelä | Visit Finland
Porvoo
Finnlands zweitälteste Stadt liegt nur etwa 50 km von Helsinki entfernt am finnischen Meerbusen und verzaubert mit ihren bunten Holzhäusern. Entdecken Sie die Stadt beim Spaziergang am Ufer des Porvoonjoki!
Ein Rentier im Schnee von Lappland
© Mary Quincy | Visit Finland
Weihnachtsmanndorf
In Rovaniemi, mitten im finnischen Lappland, befindet sich das Weihnachtsmanndorf. Treffen Sie den Weihnachtsmann und lassen Ihre Wünsche da – und das an jedem Tag im Jahr!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Inga Bostelmann
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!