Grand Prismatic Spring, Yellowstone National Park, Wyoming

North by Northwest

ab Denver bis San Francisco

Überblick

Highlights

  • Golden Gate Bridge in San Francisco
  • Yellowstone National Park, ein Park mit vielen Gesichtern
  • Icefield Parkway - die kanadischen Rocky Mountains
  • Grandiose Küstenlandschaft entlang des Highway 1
Denver
Büffel im Yellowstone National Park
Moraine Lake, Banff National Park
Vancouver, eine Stadt mit Charme
Traumhafte Küstenabschnitte in Oregon

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Denver
Willkommen in Denver! Diese moderne Metropole, angeschmiegt an den östlichen Rand der Rocky Mountains, wurde während des Goldrausches in den 1860er Jahren gegründet. Heute zählt Denver zu einer der am schnellsten wachsenden Städte in der florierenden Rocky Mountain Region. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen fahren Sie in eigener Regie zu Ihrem Hotel, wo Sie Ihren ATI Reiseleiter treffen.
2. Tag: Denver erleben
Heute können Sie den Tag ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Ihr Reiseführer steht Ihnen mit Ideen und Tipps zur Verfügung.
3. Tag: Denver - Rocky Mountains - Cheyenne - Casper
Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie den Rocky Mountain National Park, der Sie das Gefühl haben lässt, an der Spitze der Welt zu stehen! Hier erstrecken sich die spektakulären Gebirgszüge über 1000 Quadratkilometer. Über Cheyenne, die Hauptstadt von Wyoming und Eisenbahn-Hauptstadt des Alten Westens geht es weiter bis nach Casper. In diesem ehemals wichtigen Außenposten fühlt man sich wie in den wilden Westen zurück versetzt.
4. Tag: Casper - Yellowstone National Park
Aus dem wilden Westen geht es zum faszinierenden Yellowstone National Park, der als erster Nationalpark der USA ein Wunder der Natur ist. Im Yellowstone Nationalpark erleben Sie die Aktivität unserer Erde durch Geysire, Flüsse, Wasserfälle und uralte Vulkane. Erleben Sie bei einem Besuch des Old Faithful Geysirs diese einzigartige Naturkulisse.
5. Tag: Yellowstone National Park
Erleben Sie auch heute die umwerfende Landschaft und entdecken Sie die Naturwunder. Halten Sie nach wilden Tieren Ausschau: Bisons und Wapitihirsche durchstreifen die weiten Wiesen des unteren Tals. Mit etwas Glück sehen Sie sogar einen Bären oder einen Elch!
6. Tag: Yellowstone National Park - Flathead Valley - Kalispell
Sie lassen den Yellowstone Nationalpark hinter sich und fahren weiter entlang der beeindruckenden Mission Bergkette und den Ufern des Flathead Lakes nach Kalispell.
7. Tag: Kalispell - Glacier National Park - Calgary
Am Morgen besuchen Sie den Glacier National Park. Entlang der beliebten "Going-to-the-Sun Road", eine Straße beeindruckender Ingenieurskunst, fahren Sie über die kanadische Grenze nach Alberta. Ihr Tagesziel ist Calgary, umgeben von spektakulärer Natur.
8. Tag: Calgary - Banff National Park
Heute besuchen Sie den Banff National Park, Kanadas ersten Nationalpark und ein weltweit beliebtes Touristenziel. Eingebettet im Herzen der malerischen Canadian Rockies bietet Banff schneebedeckte Bergspitzen, glitzernde Gletscher, grüne Wälder und Wiesen sowie Flüsse und spektakuläre Ausblicke.
9. Tag: Banff - Lake Louise - Jasper
Sie erleben heute den "Diamanten der Wildnis", Lake Louise. Vor der gigantischen Kulisse des Victoria Gletschers machen die smaragdgrünen Farbtöne den Lake Louise zu Kanadas beliebtestem See und wohl meist fotografiertem Motiv der kanadischen Rockies. Auf einer der schönsten Straßen der Welt, dem Icefields Parkway, geht es dann weiter in den Norden nach Jasper.
10. Tag: Jasper - Kamloops - Sun Peaks
Genießen Sie auf der Fahrt entlang des Yellowhead Highways die fantastische Landschaft Albertas und British Columbias. Sie überqueren die Provinzgrenze und erreichen dann den Mount Robson Provincial Park. Er ist der zweitälteste Park in British Columbia und der stellt mit dem Gipfel des Mount Robson die höchste Stelle der Canadian Rockies dar. Sie übernachten in Sun Peaks.
11. Tag: Sun Peaks - Vancouver
Auf dem Weg durch den Fraser Canyon und entlang der Fraser und Thompson Rivers folgen Sie den Pfaden der frühen Goldgräber und lassen dessen Reisen durch die tiefen Schluchten, reißenden Flüsse, hohen Gebirgspässe und schroffen Landschaften wieder aufleben. Die Fahrt endet in Vancouver, einer lebendigen Stadt umgeben von malerischer und schroffer Wildnis. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie Highlights wie Gastown, Chinatown, Robson Street, English Bay, Stanley Park, Vancouver Harbour und vieles mehr.
12. Tag: Vancouver - Victoria Island (optional)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um noch weitere Sehenswürdigkeiten und Plätze Vancouvers zu entdecken, oder um mit einer Fähre durch die Strait of Georgia nach Victoria Island zu fahren. Hier besuchen Sie Victoria, die Hauptstadt von British Columbia, die sowohl mit historischem Charme als auch mit moderner Atmosphäre überzeugt. Mit dem Pazifischen Ozean, grünen Wäldern und den Olympic Mountains im Hintergrund macht dieser Ausflug Ihren Tag perfekt.
13. Tag: Vancouver - Seattle
Sie überqueren wieder die Grenze in die USA und gelangen zum "Juwel des Pazifischen Nordwestens", Seattle. Die Stadt am Wasser ist umgeben von schneebedeckten Bergen und vermittelt Ihnen einen typischen Eindruck des amerikanischen Nordwestens.
14. Tag: Seattle - Mt. Rainier - Mt. St. Helens - Portland
Von Seattle geht es weiter nach Portland, der größten Stadt Oregons und einer der fußgängerfreundlichsten Städte der Welt. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie den Mount Rainier und den Mount Saint Helens, beides aktive Vulkane und Teile des nordwestlichen "Ring of Fire". Mit 4.392 Höhenmetern ist der Mount Rainier einer der meist vergletscherten Berge der USA und gilt als landschaftliches Wahrzeichen des Bundesstaates Washington.
15. Tag: Portland - Newport - Oregon Dunes - Coos Bay
Erleben Sie heute eine Fahrt entlang der malerischen Küstenlinie Oregons, auf der Sie immer wieder spektakuläre Blicke auf den Pazifischen Ozean und die umliegenden Wälder haben. Sie fahren weiter in den Süden durch Newport und zur Oregon Dunes National Recreation Area. Hier erwarten Sie gewaltige Sanddünen, die Ausmaße von bis zu 150 Metern über dem Meeresspiegel annehmen.
16. Tag: Coos Bay - Redwood National Park - Eureka
Vorbei an der schroffen Küste Oregons mit endlosen Stränden, rauschenden Wellen und wunderschönen Leuchttürmen fahren Sie weiter in Richtung Süden. An der Kalifornischen Red Wood Küste erleben Sie dann glitzernde Strände, herabfallende Flussläufe, ruhige Landschaften, historische Orte und Millionen Jahre alte Wälder. Fast die Hälfte der noch existierenden roten Mammutbäume befinden sich im Redwood National Park, darunter Giganten, die bis zu fünf mal höher sind als die New Yorker Freiheitsstatue.
17. Tag: Eureka - Sonoma
Heute fahren Sie durch das geschichtsträchtige und idyllische Städtchen Mendocino, das kürzlich zur "Preserve America Community" ernannt wurde, und erreichen dann das nordamerikanische Wine Country. Dank seiner perfekten Anbaubedingungen und dem mediterranen Klima beherbergt das Gebiet einige der namhaftesten Weingüter der Welt.
18. Tag: Sonoma - San Francisco
Über die Golden Gate Bridge - ein Meisterwerk der Ingenieurskunst und eine der berühmtesten Brücken der Welt - gelangen Sie heute wieder zum Ausgangsort San Francisco. Hier endet dann Ihre erlebnisreiche Busreise.

Tourdaten und Preise

Termine

Frühbücher-Special 2018: deutschsprachig/garantierte Abfahrt - gültig bei Buchung bis 30.11.17

  • 10.06.2018
  • 08.07.2018
  • 29.07.2018
  • 19.08.2018
  • 16.09.2018

Preise

Frühbücher-Special 2018: deutschsprachig/garantierte Abfahrt - gültig bei Buchung bis 30.11.17

Preis pro Person in Euro. Buchungscode: ATNW18-18 Kinder- und Seniorenpreise auf Anfrage
SaisonEinzelzimmerDoppelzimmer3er-Belegung4er-Belegung
10.06.2018 - 16.09.2018von 4099 bis 4209von 2799 bis 2909von 2499 bis 2549von 2299 bis 2369

Leistungen

  • 17 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Eintrittsgebühren für alle Nationalparks
  • Stadtrundfahrten in Vancouver
  • Geführter Rundgang in Lake Louise
  • Weinprobe im Napa Valley
  • Kofferträgergebühren (1 Koffer pro Person)
  • CANUSA-Infopaket mit Rucksack

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!