Brooklyn Bridge in New York City

East Coast Insider

9 Tage/8 Nächte Bahnreise ab Boston
Erleben Sie die Ostküste der USA während einer Bahnreise! Von Boston geht es über New York City und Philadelphia nach D.C.
Photo of productEast Coast Insider
CANUSA TOURISTIK
Model: Bahnreisen USA
pro Person ab Euro 1899
Überblick

Highlights

  • Boston, die größte Stadt Neuenglands
  • Die faszinierende Weltstadt New York
     
  • Philadelphia und die Independence Hall
  • Historische Hauptstadt Washington D.C.
Routenverlauf
1. Tag: Ankunft in Boston

Nach der Ankunft in Boston werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Abend steht Ihnen zur Verfügung, um schon mal einen ersten Einblick auf die schöne Stadt Boston zu erhalten und sich and den "Boston-Akzent" zu gewöhnen.

2. Tag: Boston

Heute Morgen treffen Sie Ihren lokalen Reiseleiter und machen eine geführte Tour durch die Stadt. Sie laufen entlang des "Freedom Trails" und je nach Zeit kommen Sie dabei am Park Boston Common, der King´s Chapel und der historischen Stelle des Boston Massakers vorbei. Viele Pubs und Tavernen liegen ebenfalls auf dem Weg. Zum Mittagessen gehen Sie in eines der vielen Restaurant, dort können Sie, die traditionelle Muschelsuppe - New England clam chowder probieren (Optional). Danach erkunden Sie den Quincy Market, Bostons erster Marktplatz aus dem 19. Jahrhundert, wo sich heute viele Cafés und Geschäfte befinden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gern Tipps und hilft bei der Planung des restlichen Tages. Zusätzlich bekommen Sie Informationen zu Ihrer Weiterreise mit der Bahn am nächsten Morgen. 
Insider-Tipp: Die Einwohner in Boston benutzen das Wort "wicked" sehr häufig. Dies bedeutet... eigentlich alles was sie wollen. We hope you will have a wicked time in Boston! 

3. Tag: Boston - New York City

Nachdem Sie Ihre Koffer gepackt haben und Ihr Frühstück genossen haben werden Sie zum Bahnhof gebracht. In der Business Class der regionalen amerikanischen Bahngesellschaft Amtrak, fahren Sie entlang des Long Island Sound nach New York City. Ihr Hotel befindet sich fußläufig vom Bahnhof Penn Station. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um New York City auf eigene Faust zu entdecken. 
Insider-Tipp: Ziehen Sie sich für die Bahnfahrt bequeme Sachen an. Sie können gern den Zug während der Fahrt erkunden. Und halten Sie auf jeden Fall Ihre Kamera bereit. Unterwegs kommen Sie an wunderschöner Landschaft vorbei. 

4. Tag: New York City

Sie starten den Tag mit einem guten Frühstück und erkunden anschließend mit Ihrem lokalen Reiseleiter Manhattan. Erhaschen Sie einen Blick auf die berühmte Skyline und lassen Sie die Atmosphäre des Big Apple auf sich wirken. Erkunden Sie die einmaligen Sehenswürdigkeiten, die New York zu bieten hat. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie sich ein Broadway Musical ansehen (Optional)? Ihr lokaler Reiseleiter steht Ihnen für Tipps gerne zur Verfügung. 
Insider-Tipp: Wenn Sie in New York ein Taxi rufen möchten, stellen Sie sich an den Bordstein, nicht direkt an einer Bushaltestelle, und halten Sie souverän den Arm hoch während Sie bestimmt auf die Autos gucken.

5. Tag: New York City

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie nach dem Frühstück weitere Stadtteile New Yorks oder Museen und weitere kulturelle Symbole Manhattans. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang durch den Central Park oder den High Line Park. Oder buchen Sie einen optionalen Ausflug, wie beispielsweise einen Helikopterflug über Manhattan, eine Food Tour durch Brooklyn oder sogar einen Tagesausflug zu den Niagara-Fällen.
Insider-Tipp: Ein Einheimischer in New York City würde sagen, dass man New York City nicht komplett erkundet hat, wenn man nur in Manhattan war. Wie wäre es also mit einem Besuch des Stadtteils Williamsburg in Brooklyn? 

6. Tag: New York City - Philadelphia

Nach dem Frühstück begeben Sie sich in eigener Regie zum Bahnhof Penn Station. Machen Sie es wie die Einheimischen, gehen Sie zu Fuß - der Weg ist nicht weit vom Hotel. Weiter geht es für Sie in den Süden. Sie fahren nach in die "City of Brotherly Love" - Philadelphia. Von den Rocky Steps aus dem Film "Rocky" bis zur berühmten Liberty Bell, in Philadelphia gibt es viel zu entdecken. Sie werden am Bahnhof von Ihrem lokalen Reiseleiter empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Nach einer kurzen Pause im Hotel geht es für Sie während einer Walking Tour auf Entdeckungsreise der Stadt. Der Rest des Tages steht Ihnen zu freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen ein Philly Cheese Steak zu probieren, das Kunstmuseum zu besuchen oder eine Tour durch das Philadelphia Mint zu machen, wo Sie zusehen können wie die US Dollar hergestellt werden (alle optional). Oder Sie verbringen Zeit auf dem Reading Terminal Market, Amerikas ältester kontinuierlicher Markt seit 1893, und im Love Park - offiziell bekannt als John F. Kennedy Plaza.
Insider-Tipp: Es gibt einen richtigen und einen falschen Weg das Philly Cheese Steak zu bestellen. "Wit" oder "Wit'out" - das bedeutet einfach mit oder ohne Zwiebeln. Einfach "with" oder "without" bestellen, das Wort Onion (Zwiebel) muss nicht genutzt werden, der Kellner weiß genau wovon Sie reden. 

7. Tag: Philadelphia - Washington D.C.

Heute geht es nach dem Frühstück für Sie mit der Bahn weiter nach Washington D.C. Nach einer kurzen Fahrt kommen Sie im historischen, prächtigen Bahnhof Union Station an. Von hier ist Ihr Hotel fußläufig zu erreichen. Sie haben den Tag zur freien Verfügung. Als Hauptstadt Americas, zeigt Washington D.C. den wahren amerikanischen Spirit. Vom Gründervater bis zum heutigen Präsidenten, Washington D.C. besteht aus viel Geschichte. Fühlen Sie die Anwesenheit der Vorfahren während Sie legendäre Denkmäler, Gedenkstätten und Weltklasse-Museen erleben. 
Insider-Tipp: Entdecken Sie das nahe liegende Viertel U Street / Logan Circle. Zusätzlich zu der Geschichte, der Regierung, den vielen Denkmälern und Museen, gibt es in D.C. (wie die Einheimischen die Stadt nennen) viele trendige Bars und Restaurants in dem Viertel. 

8. Tag: Washington D.C.

Nach dem Frühstück machen Sie eine detaillierte Stadttour mit Ihrem lokalen Reiseleiter und erleben die Highlights der Stadt, wie das U.S. Capitol Building, den Supreme Court, Library Congress, das FBI Gebäude, das Weiße Haus, das JFK Memorial und vieles mehr. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie es wie die Einheimischen und gehen Sie zum Eastern Market in der Nähe des Capitol Hill und genießen Sie Ihren letzten Abend in einem der naheliegenden Restaurants und Bars (optional).
Insider-Tipp: The Smithsonian ist eine Institution, die viele der nationalen Museen und Gallerien in Washington D.C. unterstützt. Die Ausstellungen können kostenlos besucht werden.

9. Tag: Washington D.C.

Heute geht Ihre Reise zu Ende. Sie genießen noch ein letztes Frühstück mit Ihrer Gruppe, bevor Sie mit einem Shuttle zum Flughafen gebracht werden.

Termine & Preise

Termine

15.06.19
20.07.19
10.08.19
24.08.19
07.09.19
21.09.19

Ab-Preise pro Person in Euro. 
Einzelzimmer Doppelzimmer 3er-Bel. 4er-Bel. Kinder (7-11 J.)
3699 2699 2399 1899 999

Leistungen

  • Kleingruppenreise gemäß Reiseverlauf mit maximal 20 Personen 
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels 
  • 8x amerikanisches Frühstück
  • Meet & Greet am Flughafen, sowie Transfers am Anfang und Ende der Tour
  • Rundreise mit der Bahn (Amtrak) in der Business Class
  • Lokale deutschsprachige Reiseleiter vor Ort 
  • Walking Tour durch Boston
  • Walking Tour durch New York City
  • Walking Tour durch Philadelphia
  • Washington D.C. Stadttour

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!