Motorradreisen USA: Baja California 2020 - 15 Tage/ 14 Nächte ab/bis Los Angeles in Mittelklasse-Hotels inklusive Frühstück
Photo of productMotorradreisen USA: Baja California 2020
CANUSA TOURISTIK
Model: Geführte Motorradreise USA
pro Person im DZ ab Euro 3749

Baja California 2020

15 Tage/ 14 Nächte ab/bis Los Angeles in Mittelklasse-Hotels inklusive Frühstück

Highlights

  • Los Angeles - die Stadt der Engel
  • Die faszinierende Vizcaino-Wüste
  • Erstarrte Lavaströme am Vulkan Las Tres Virgenes
  • San Diego, das Tor nach Mexiko
  • Die Hauptstadt von Baja California Sur - La Paz
  • Hochgewachsene Palmen, weiße Sandstrände & Tacos

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Los Angeles
Nach Ihrer Ankunft in Los Angeles gelangen Sie mit dem eigenverantwortlichen Transfer zu Ihrem Hotel, wo sich am Abend alle zu einem ersten Treffen zusammenfinden. Ihr Guide erklärt Ihnen den Ablauf der folgenden spannenden Tage und dazu gibt es natürlich auch ein paar kalte Drinks.
2. Tag: Los Angeles - Ensenada (320 km)
Nach einem gemeinsamen Frühstück holen Sie Ihre Motorräder bei der Eagle Rider Vermietstation in Los Angeles ab. Dann kann die Fahrt entlang der Küste Kaliforniens in Richtung Süden beginnen. An der Grenze vor Tijuana verabschieden Sie sich von den USA und reisen nach Mexiko ein. Circa eine Stunde später erreichen Sie ihr erstes Übernachtungsziel. Das lebhafte Ensenada bietet gute Unterhaltung, Restaurants, Straßencafes und Bars. Am Abend gönnen Sie sich ein köstliches Abendessen und genießen danach den schönen Sonnenuntergang am Strand.
3. Tag: Ensenada - Catavina (384 km)
Dort, wo die Strasse von der Küste ins Landesinnere führt, zieren Cirio Bäume und Riesenkakteen die Straßenränder. Sie gelangen in eines der faszinierendsten Wüstengebiete dieses Kontinents, die Vizcaino-Wüste. Bewundern Sie unterwegs atemberaubende Aussichten auf Felsformationen, zerklüftete Hügel und dichte Wüstenvegetation. Nach der heutigen Etappe übernachten Sie in Catavina.
4. Tag: Catavina - San Ignacio (384 km)
Auf der weiteren Strecke liegen mehrere 1000 Meter hohe Gipfel. Sie fahren an erloschenen Kegelvulkanen und mit Kakteen bedeckten Hügeln vorbei, bevor Sie schließlich nach San Ignacio gelangen. Der kleine Ort ist ein bezauberndes, mit Dattelpalmen und Teichen geschmücktes Pueblo und Ihr heutiges Übernachtungsziel.
5. Tag: San Ignacio - Loreto (272 km)
Auf der heutigen Strecke liegt der Vulkan "Las Tres Virgenes" vor Ihnen, dessen erstarrte Lavaströme hier die Landschaft prägen. Auf der 11 Kilometer langen, atemberaubenden Talfahrt durch Devil's Grade geht es abwärts, bis Sie die warmen Gewässer der Sea of Cortez erreichen. Die Bucht "Bahia Conception" ist ein weiteres Highlight von Baja California. Tiefblaues Wasser, vulkanische Inseln und einsame Strände prägen dieses Landschaftsbild. Am Nachmittag erreichen Sie Loreto, wo auch Ihre nächste Übernachtung geplant ist. Die älteste Spanische Siedlung Kaliforniens bietet in ihrem historischen Ortskern authentische Eindrücke aus der spanischen Kolonialzeit.
6. Tag: Loreto - La Paz (360 km)
Von Loreto aus geht es auf dem Highway 1 in nördlicher Richtung bis nach Todos Santos. In dem Künstlerort haben Sie die Gelegenheit, die Galerien und Souvenirläden zu erkunden. Probieren Sie ein paar frische Fisch-Tacos oder genießen ein leckeres Mittagessen im berühmten Hotel California. Nach der Stärkung fahren Sie weiter in die Hauptstadt La Paz, welche eine der schönsten Städte von Baja California ist.
7. Tag: La Paz - Cabo San Lucas (112 km)
Im Schatten des Cerro del Venado durchqueren Sie San Jose del Cabo und fahren wieder südlich nach Bahia San Lucas, einem ehemaligen Piratenversteck. Die heutige Nacht verbringen Sie in der bekannten Stadt Cabo San Lucas. Nehmen Sie sich Zeit für die Schönheit dieses Ortes. Kurz vor San Lucas können Sie einen Blick auf "Lands end" werfen, den südlichsten Punkt der Halbinsel.
8. Tag: Cabo San Lucas
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den wunderschönen weißen Sandstrand oder schlendern Sie durch die ruhige Stadt.
9. Tag: Cabo San Lucas - Los Barriles (112km)
Bevor Sie heute aufbrechen, haben Sie noch etwas Zeit, shoppen zu gehen oder eine Tour am frühen Morgen zu machen. Von Cabo San Lucas aus geht es dann in Richtung San Jose del Cabo, wo Sie zu Mittag essen und sich den historischen Teil der Stadt anschauen können. Im Stadtkern gibt es viele Kunstgalerien und die Mission von San Jose del Cabo, die im Jahr 1730 gegründet wurde. Kurz darauf geht es weiter zu Ihrem Strandresort in Los Barriles.
10. Tag: Los Barriles - Loreto (397km)
Am heutigen Tag wird viel gefahren. Entlang des Highway 1 machen Sie zum Mittag einen Stopp in der Stadt Ciudad Constitucion. Nachmittags geht es dann gen Osten durch die weite Wüstenlandschaft bis zur Küste der Sea of Cortez nach Loreto.
11. Tag: Loreto - Guerrero Negro (414 km)
Auf dem weiteren Weg entlang des Highway 1 machen Sie Halt im traditionellen, mexikanischen Ort Mulege, der in einer Oase inmitten der Wüste von Baja California liegt. Die dort ansässige Mission von Santa Rosalia Mulege ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Danach führt Sie der Weg über Santa Rosalia und San Ignacio nach Guerrero Negro. Die Gegend um Guerrero Negro ist Teil des El Vizcaino Biosphere Reserve, das 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurdet. El Vizcaino beheimatet ein wichtiges Brut- und Überwinterungsgebiet für den kalifornischen Grauwal.
12. Tag: Guerrero Negro - San Quintin (405 km)
Durch einen der verlassensten Abschnitte der gesamten Halbinsel, das Valle de los Cirios, geht es heute weiter nordwärts auf dem Highway 1. Nach einem Lunch-Stopp in Catavina führt Sie die Fahrt über kurvige Straßen zurück an die Pazifikküste und zu Ihrem Strandhotel in San Quintin, wo ein Lagerfeuer und kühle Getränke auf Sie warten.
13. Tag: San Quintin - Ensenada (210 km)
Sie verlassen den traumhaften Strand von San Quintin und begeben sich, nach einem Besuch der La Bufadora, auf den Weg nach Ensenada. In traumhafter Kulisse und bei angenehmem Wetter laden hier zahlreiche Duty-Free-Shops zum Einkaufsbummel ein. Ensenada ist aber auch ein Geheimtipp für Sportangler aus aller Welt. Genießen Sie Ihren letzten Abend südlich der Grenze.
14. Tag: Ensenada - Los Angeles (363 km)
Heute kehren Sie wieder in die Vereinigten Staaten zurück. Nur rund 20 Meilen hinter der Grenze erreichen Sie die kulturreiche, kalifornische Vorzeigestadt San Diego. Sonnenschein, Sand, Palmen und nahezu perfektes Wetter das ganze Jahr über zeichnen die entspannte Stadt aus. Hier können Sie noch ein paar Fotos schießen, bevor Sie zurück nach Los Angeles fahren, wo die Bikes abgeben werden.
15. Tag: Abschied Los Angeles
Es ist an der Zeit, von den neugewonnen Freunden Abschied zu nehmen. Wir hoffen, dass Sie die Zeit genossen haben!

Termine

  • 17.10.2020
  • 21.11.2020
  • 09.01.2021
  • 09.02.2021
  • 09.03.2021
  • 17.04.2021

Leistungen

  • 14 Übernachtungen, 13 Tage Motorrad
  • Mittelklasse Hotels (3-4 Sterne)
  • tägliches Frühstück an Tourtagen
  • professionelle Reiseleitung
  • zusätzliches Fahrzeug zur Begleitung, für das Gepäck
  • und ausgestattet mit einem Ersatz-Motorrad, Erste-Hilfe Koffer,
  • Trinkwasser und weiteren Geräten
  • neuste Motorradmodelle (Harley-Davidson, Honda, BMW, Yamaha oder Triumph, je nach Verfügbarkeit)
  • Benzin und Öl
  • unbegrenzte Meilen
  • EagleRider Jacke
  • Willkommens-Abendessen
  • Verabschiedungs-Abendessen
  • Helme für Fahrer und Beifahrer (begrenzte Anzahl)
  • Transfer zwischen den EagleRider Vermietstationen und Hotels nach Vereinbarung (Beschränkung auf einige Stationen)
  • Eintritt in die Nationalparks
  • Parkgebühren in den Hotels
  • Preisnachlässe für ausgewählte Unternehmungen
  • Einweggebühren (falls erforderlich)
  • Umweltschutz-Gebühr
  • Steuerzuschläge
  • Willkommensgeschenk von EagleRider

Erfahrung seit

1983

100 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!