Illinois & Route 66: Entdecken Sie Chicago und die Route 66 | CANUSA
... Ihr Spezialist für individuelles Reisen in Nordamerika!
Detailansicht

USA - Great-Lakes-Staaten

Ob Abenteuerurlaub in den riesigen Wäldern, Wassersport, Golf, Fahrradtouren oder Bergsteigen - die Great Lakes Region ist immer eine Reise wert. Die sieben US-Staaten Illinois, Indiana, Michigan, Minnesota, Ohio, Pennsylvania und Wisconsin sowie die kanadische Provinz Ontario säumen die Ufer der großen Seen. Eine riesige Region mit einem ganz eigenen Charakter - sowohl geologisch, klimatisch als auch kulturell.

Kontakt

Free Call: 08000 22 68 72 *
 

* Kostenlos aus allen deutschen Netzen (Mobil und Festnetz)


Newsletter bestellen


Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen

CANUSA Bonus Card

Was ist die Bonus Card?

Mein Merkzettel

Katalog bestellen

Hier können Sie kostenlos unsere Spezialkataloge bestellen.

Ihr individuelles Angebot anfordern

Lassen Sie sich von uns schnell und kostenlos Ihr individuelles Angebot erstellen.



Illinois & Route 66

    Chicago &@Illinois

  • Chicago & Umgebung

    The Cloud Gate

    Illinois ist ein vielfältiger Staat. Als Erstes denkt man natürlich an die Metropole Chicago – „The Windy City“. Die Stadt hat eine unglaubliche Vielfalt zu bieten und ist bekannt für ihre Architektur. Hier steht auch das höchste Gebäude der USA, der Willis Tower, der einen tollen Blick über die Stadt und den Lake Michigan bietet. Lange Radwege, viele Parks und schöne Sandstrände befinden sich an den Ufern des Sees.

     

    Um Chicago herum befinden sich viele kleine Ortschaften, die ebenfalls einiges zu bieten haben. Direkt am See liegen idyllische und vornehme Vororte, während das Hinterland immer ländlicher wird. Besuchen Sie Long Grove, das 1830 als deutsches Bauerndorf entstand und heute ein spannendes Freilichtmuseum zu bieten hat. Hier finden Sie auch eines der ältesten Weingüter von Illinois, die Glunz Family Winery.

     

    In dieser Rubrik können wir Ihnen auf der Homepage derzeit leider keine Produkte anbieten.

    Bitte kontaktieren Sie eines unserer Büros für weitere Angebote.


    Einkaufen kann man nicht nur direkt in Chicago richtig gut, sondern auch in der Umgebung. Hier lassen das Outlet-Shopping-Center in Gurnee Mills oder die Chicago Premium Outlets in Aurora das Herz jedes Shopping-Begeisterten höherschlagen.

  • Highlights

  • Route 66

    Pontiac Automobil Museum an der Route 66

    Folgen Sie der historischen Route 66, die ihren Anfang in Chicago hat. Auf den ersten 640 Kilometern bis nach St. Louis findet man noch viele der nostalgischen Diners und Tankstellen, und zahlreiche Museen erinnern an die berühmten Zeiten der Route 66.

     

    Auf dem Weg Richtung Südwesten kommen Sie durch die Goose Lake Prairie Natural Area, das größte Tallgrass-Prärie-Schutzgebiet östlich des Mississippi. Mehr als die Hälfte von Illinois bestand einst aus Prärien. Folgt man der Route 66 weiter, erreicht man die Hauptstadt Springfield. Präsident Lincoln lebte hier von 1837 bis 1861. In der Stadt und dem Umland gibt es zahlreiche Attraktionen, die mit dem Präsidenten zu tun haben. Das Abraham Lincoln Presidential Library & Museum stellt das Leben des Präsidenten anschaulich dar. Jedes Jahr im September findet in Springfield das Route-66-Festival statt.


    Tankstelle an der Route 66
    Route 66, Illinois
    Route 66, Springfield



    Cahokia Mounds State Historic Site

    Cahokia Mounds

    Im Südwesten von Illinois liegt ganz in der Nähe des Mississippi die Stadt Collinsville. Dort findet man die Cahokia Mounds Historic Site, eine historische Stätte, die ihrer Bedeutung nach eine viel größere Bekanntheit verdient hätte. Jeder Besucher ist begeistert von der anschaulich aufgearbeiteten Geschichte dieses Ortes. Hier lebte eine aus bis heute unerklärlichen Gründen untergegangene Kultur. Sie zählte mindestens 20.000 Einwohner und war damit die zu ihrer Zeit größte Siedlung nördlich von Mexiko.

     

    Heute sieht man noch die Mounds, Hügel, die je nach Form unterschiedlichen Zwecken dienten: als Grabhügel, Erhebungen für Gemeinschaftshäuser oder Sitz des Häuptlings. Der imposanteste Hügel hat übrigens eine größere Grundfläche als die Cheopspyramide in Ägypten. Besteigt man diesen, so hat man einen fantastischen Blick bis auf den Gateway Arch von St. Louis im benachbarten Missouri.

     

    Ein weiterer Höhepunkt ist das Interpretive Center. Es erzählt in einer äußerst sehenswerten Ausstellung vom Leben der Bewohner von vor tausend Jahren. Die Ranger hier sind, wie überall in Nordamerika, gut ausgebildet und freuen sich, ihr Wissen zu teilen, sodass man als Besucher ein lebhaftes Bild dieser alten Kultur gewinnt.


    Cahokia Mounds
    Cahokia Mounds, Illinois
    Cahokia



    Great River Road - der "Scenic Byway" in Illinois

    Galena © Illinois Office of Tourism

    Folgt man von hier aus dem Mississippi nach Norden, kommt man durch Quincy, wo noch viele historische Häuser aus den 1850ern-Jahren zu bewundern sind. Oder besuchen Sie das 1930s Preserving Agricultural History Museum und bestaunen die Landmaschine, mit denen damals die Farmen bewirtschaftet wurden. In Nauvoo lässt sich die Zeit der Pioniere nachempfinden. In Galena, an der nördlichen Grenze von Illinois, können Sie eine Zeitreise unternehmen: In den alten Stadtvillen und Handelshäusern befinden sich heute Antikgeschäfte und Restaurants. Besuchen Sie den Mississippi Palisades State Park, hier kann man herrlich wandern mit einem großartigen Blick auf den Mississippi. In Fulton finden Sie Illinois’ einzige noch funktionierende Windmühle. Wer gerne wandert, kann dem Prärie-Wanderweg in Albany folgen, hier gibt es alte indianische Friedhöfe, deren Entstehung bis zum Jahr 2000 v. Chr. zurückreicht.

     

    Dampfer, Mississippi
    Angler, Mississippi



    Rockford Prairie Brewhouse © C Tyson Photography

    Rockford

    Der Weg zurück nach Chicago führt durch Rockford, die drittgrößte Stadt von Illinois. Der Ort ist bekannt für seine Festivals und Museen sowie die Anderson Japanese Gardens, eine Oase der Entspannung.

     

     

  • Insider-@tipps

  • Einige Illinois-Insidertipps von unseren Reiseexperten

    5 Empfehlungen unserer Mitarbeiter gefunden:
    Inken Eusterholz
    Insidertipp von:
    Inken Eusterholz
    Büro Köln

    Bahá'i House of Worship

    Den wunderschönen Tempel Bahá'i House of Worship finden Sie in der Nähe von Chicago


    Kategorie Sehenswürdigkeit
    Region: Illinois
    Kathrin Mantzel
    Insidertipp von:
    Kathrin Mantzel
    Büro München

    Bike Chicago

    Chicago ist mit seinen kilometerlangen Fahrradwegen entlang des Lake Michigan perfekt dazu geeignet, mit dem Fahrrad erkundet zu werden.


    Kategorie Aktivität
    Region: Illinois
    Rebecca Kortmann
    Insidertipp von:
    Rebecca Kortmann
    Büro Hamburg

    Bishop Hill in Illinois

    Ein gemütliches Örtchen mit viel Geschichte


    Kategorie Orte/Strände
    Region: Illinois
    Susanne Kniest
    Insidertipp von:
    Susanne Kniest
    Büro Hannover

    Art Institute of Chicago

    Art Institute of Chicago - 2013 zum besten Museum der USA gewählt


    Kategorie Sehenswürdigkeit
    Region: Illinois
    Maja Sebode
    Insidertipp von:
    Maja Sebode
    Büro Hamburg

    Water Town Place in Chicago

    Shop til you drop


    Kategorie Shopping
    Region: Illinois

    >> Weitere Insidertipps von unseren Reiseexperten

  • Routen-@planer

  • Erstellen Sie Ihre eigene Reiseroute für die Great Lakes

    Klicken Sie auf der Karte Ihre persönlichen Highlights zu einer individuellen Traumroute zusammen. Wir erstellen Ihnen daraus kostenlos ein passendes Angebot.

    Zum Öffnen des Routenplaners auf die Grafik klicken.

  • Unterkünfte

  • Einige Unterkünfte in Illinois

    Städte/Regionen: Unterkunftsart:
    Tipp Nur Hoteltipps anzeigen
    35 Produkte gefunden:
  • Reisen

  • Städtereise in Chicago

    1 Produkt gefunden:
    Chicago

    Entdecken Sie Chicago. Sein Nachtleben ist vielfältig, einige seiner Stadtviertel gehören zu den buntesten und seine Festivals zu den aufwendigsten der Welt. Wer zum Einkaufen geboren ist, könnte sich in keiner anderen Stadt wohler fühlen ...

    pro Person ab
    24,-

    Autoreisen

    5 Produkte gefunden:
    Route 66

    16 Tage/15 Nächte Autoreise ab Chicago bis Los Angeles inklusive 16 Tage Mietwagen, 15 Hotelübernachtungen, Versicherungen und diverser Extras.

    pro Person ab
    469,-
    CANUSA Tipp
    Von Chicago bis New Orleans

    12 Tage/11 Nächte Autoreise ab Chicago/bis New Orleans inklusive 12 Tage Mietwagen, 11 Hotelübernachtungen, 1. Tankfüllung und diverse Extras (Details s. Leistungen).

    pro Person ab
    479,-
    Vom Lake Michigan an den Mississippi

    14 Tage/13 Nächte ab/bis Chicago inklusive 13 Tage Mietwagen, 13 Hotelübernachtungen, Versicherungen und diverser Extras.

    pro Person ab
    599,-
    The Grand Great Lakes

    21 Tage/20 Nächte Autoreise ab/bis Chicago inklusive 3 Wochen Mietwagen und 20 Hotelübernachtungen.

    pro Person ab
    789,-
    Strände, Seen & Wälder

    18 Tage/17 Nächte ab/bis Chicago inklusive 17 Tage Mietwagen, 17 Hotelübernachtungen, Versicherungen und diverser Extras.

    pro Person ab
    789,-

    Preisknüller

    Chicago in den Südwesten

    Neuwagenüberführung April/Mai 2017

    2 Wochen Wohnmobil inklusive 2400 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    149,-
    Chicago in den Nordwesten

    Neuwagenüberführung April/Mai 2017

    2 Wochen Wohnmobil inklusive 2400 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    159,-
    Route 66 in den Südwesten

    Neuwagenüberführung April/Mai 2017

    3 Wochen Wohnmobil inklusive 3800 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    199,-
    Chicago nach Denver im Frühling

    Einwegmieten Special USA 2017

    2 Wochen Wohnmobil inklusive 1500 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    259,-
    Chicago nach San Francisco

    Einwegmieten Special Frühling 2017

    3 Wochen Wohnmobil inklusive 2500 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    299,-
    Chicago & Illinois

    Autoreise Great Lakes

    Illinois erleben - 9 Tage Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

    pro Person ab Euro
    419,-
    Jazz Blues & Rock 'N' Roll

    Mit der Bahn von Nord nach Süd

    9 Tage Bahnreise mit Hotelübernachtung in Chicago, Memphis & New Orleans

    pro Person ab Euro
    429,-
    Chicago & Route 66

    Wohnmobil Special Illinois 2017

    2 Wochen Wohnmobil im Mai, 1000 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    469,-
    Chicago, Michigan & Wisconsin

    Indian Summer an den Great Lakes

    2 Wochen Wohnmobil, 1000 Meilen, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

    pro Person ab Euro
    489,-
    Route 66 - Legendärer Highway

    Kostenlose Einwegmiete

    15 Tage/14 Nächte Hotels & Mietwagen inklusive Einweggebühr Chicago-Los Angeles

    pro Person ab Euro
    549,-
    Legendäre Route 66

    Kostenlose Einwegmiete

    17 Hotelübernachtungen und Harley Davidson Motorrad inklusive Einweggebühr

    pro Person ab Euro
    1.879,-
    St. Lorenz-Strom & Große Seen

    Indian Summer in Kanada

    18 Tage Kreuzfart mit der Hamburg ab/bis Montréal inklusive Flüge

    pro Person ab Euro
    3.499,-
  • 48h in...

  • Das perfekte Programm für einen Wochenendtrip nach Chicago

    Die drittgrößte Stadt der USA am Südwestufer des Lake Michigan hat von Weltklasse-Architektur über Erlebnis und Unterhaltung alles zu bieten. Lassen Sie Ihre Seele beim Chicago Blues baumeln, genießen Sie den atemberaubenden Ausblick vom John Hancock Tower, oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Bummel durch die vielen Geschäfte.

    Chicago The Bean – Millennium Park
    Chicago The Bean – Millennium Park
    Architecture Cruise – Chicago vom Wasser aus
    Architecture Cruise – Chicago vom Wasser aus
    John Hancock Tower – 314 m über Chicago
    John Hancock Tower – 314 m über Chicago

    1.Tag in Chicago

    9 Uhr: Der Tag startet mit einem leckeren Frühstück bei Yolk. An der Michigan Avenue auf dem Weg zum Museum Campus.

    11 Uhr: Nach dem Frühstück ein Besuch des Millennium Park mit dem Herzstück des Parks, dem Cloud Gate - oder wie die Chicagoer sagen: "The Bean". In diesem Kunstwerk spiegelt sich die komplette Umgebung.

    13 Uhr: Zum Lunch gibt es eine der berühmten Deep-Dish-Pizzen bei Giordano's.

    15 Uhr: Um die moderne eindrucksvolle Architektur der Stadt Chicago zu bestaunen, bietet sich die Architecture Cruise auf dem Chicago River an.

    16 Uhr: Die Magnificent Mile lädt zum ausgiebigen Shoppen ein. Doch vor dem Shoppen steht ein Besuch der Aussichtplattform auf dem John Hancock Tower auf dem Programm. In nur 60 Seunden geht es in 314 m Höhe, von wo man einen atemberaubenden Ausblick über Chicago hat.

    20 Uhr: Eine der Blues-Kneipen in Chicago ist das Buddy Guy's Legend. Ein gelungener Abschluss für den ersten Tag.

    2. Tag in Chicago

    10 Uhr: Zum Frühstück geht es mit der Bahn "EL" nach Lincoln Park ins Toast, wo es die besten French Toasts gibt. Lincoln Park lädt mit vielen kleinen Cafés und Kneipen zum Schlendern und Bummeln ein.

    12 Uhr: Wieder zurück in Downtown Chicago kann man die Stadt wunderbar per Fahrrad erkunden. Die Strände und Parks entlang des Lake Michigan laden zum Spazierengehen und Erholen ein.

    15 Uhr: Gut gestärkt geht es entlang des Seeufers zum Museum Campus. Von hier hat man einen traumhaften Ausblick auf die Skyline von Chicago.

    16 Uhr: Das Art Institute of Chicago bietet eine große Auswahl verschiedener Künstler und Kunstrichtungen.

    19 Uhr: Zum Abschluss von 2 aufregenden Tagen gibt es ein leckeres italienisches Essen im Quartino.

    Lincoln Park Chicago – best French Toast ever
    Lincoln Park Chicago – best French Toast ever
    Perfekt um Chicago zu erkunden – ein Fahrrad
    Perfekt um Chicago zu erkunden – ein Fahrrad
    Kunst – Art Institute of Chicago
    Kunst – Art Institute of Chicago
  • Interaktiv

  • CANUSAs interaktive Reisewelt

    Tauchen Sie ein in die interaktive CANUSA-Reisewelt und lassen Sie sich inspirieren. Das Abenteuer Illinois steckt voller Highlights und Geheimtipps. Starten Sie jetzt Ihre virtuelle Reise durch Illinois.


    Chicago LIVE erleben!

    Lassen Sie sich auf unserer Website mein-chicago.de inspirieren. Webcams, Wetterberichte, einen Radiosender und Videos sowie Bilder – alles LIVE!


    Chicago & Illinois: Wonderland

    Erkunden Sie Chicago & Illinois! In diesem Onlinemagazin finden Sie Bilder, Filme und die schönsten Impressionen sowie Wissenswertes über die Region.


  • Bilder &@ Videos

  • Bilder von Chicago & Illinois

    Millenium Park Cloud Gate
    Picasso Skulptur, Daley Plaza
    Wrigley Field
    Chicago River Brücke
    Aussicht aus Hancock Tower
    Navy Pier
    Tretboote im Lincoln Park
    Adler Planetarium
    Promenade am Kanal
    Grünes Dach der Cityhall
    Navy Pier Skyline
    Presidential Library Museum



    Videos Chicago & Illinois

    Chicago, eine Weltstadt mit Weltklasseangeboten
    Historisches Galena in Great Rivers Country
    In Springfield wird Geschichte lebendig
    Route 66 - der Begriff aller Highways
<< Zurück