Air-to-air Motiv der Lufthansa A380

Freigepäckgrenzen & Handgepäckregelung

Alle Informationen zu den Freigepäckgrenzen und ihrem Handgepäck für Flüge nach Nordamerika

Überblick

Erweiterte Sicherheitskontrollen vor Flügen in die USA

Aufgrund verschärfter Sicherheitsbestimmungen kann es vor Flügen in die USA zu zusätzlichen Kontrollen von elektronischen Geräten kommen, darunter Mobiltelefone, Tablets, Laptops etc. Diese Geräte dürfen nur mit aufgeladenen Akkus mit an Bord genommen werden. Bei den Sicherheitskontrollen können die Passagiere aufgefordert werden, das jeweilige Gerät einzuschalten. Wir empfehlen, die passenden Ladegeräte im Handgepäck mitzuführen, um bei Bedarf die Geräte vor dem Boarding oder bei einer Zwischenlandung aufladen zu können.

Sicherheitsbestimmungen für Akkus im Handgepäck

Seit Januar 2008 sind in den USA keine Lithium-Akkus mehr im aufgegebenen Fluggepäck erlaubt. Im Handgepäck sind Ersatzakkus erlaubt, die einen Lithiumgehalt von unter acht Gramm haben. Sie müssen in Plastiktüten oder in der Originalverpackung stecken.

Impressionen des Adrian Warchola Flughafen in Edmonton
Freigepäckgrenzen für ...
Flüge nach Nordamerika

Maße für Freigepäck, soweit nichts anderes angegeben: Länge/Höhe/Breite (L/H/B) addiert max 158 cm je Gepäckstück.

Stand: 23.06.2017
FluggesellschaftFreigepäck für Erwachsene und Kinder (2 - 11 Jahre) auf Transatlantikflügenfür Babys (0 - 1 Jahr) ohne Sitzplatzanspruch
American Airlines

Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 75 EUR

Premium Economy Class:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 75 EUR

Business und First Class:
1x 32 kg kostenfrei

Platinum®-Mitglieder:
2x 23 kg kostenfrei

Executive Platinum®-Mitglieder:
3x 23 kg kostenfrei

1x 23 kg (L/H/B addiert max. 115 cm), 1x faltbarer Kinderwagen und Kindersitz

Aer LingusEconomy Class:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 75 EUR/ 100 USD/CAD

Business Class:
3 Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von bis zu 69 kg kostenfrei
Das Gepäck von Babys muss in den Gepäckstücken der Eltern transportiert werden.
1x faltbarer Kinderwagen/ Buggy oder Babykorb
Air BerlinEconomy Class:


1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: online 150 EUR / am Flughafen 165 EUR

Business Class:
2x 32 kg kostenfrei, 2 Handgepäckstücke à 8 kg

1x 23 kg Freigepäck, 
kostenloser Transport von Buggys/Kinderwagen, Autositz und Kinderreisebett
Air Canada

Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei, 
2. aufgegebenes Gepäckstück: 78 EUR/100 CAD

Premium Economy Class: 
2 Gepäckstücke à 23 kg kostenfrei, jedes weitere 225 CAD

Business Class:
2x 32 kg (zusammen max. 64 kg)

1x 23 kg,
1x faltbarer Kinderwagen,
1x Kindersitz oder Sitzerhöhung
Air France

Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: online 68 EUR / am Flughafen 85 EUR;

"Premium Voyageur":
2x 23 kg

Business Class "Affaires":
2x 32 kg

1x 10 kg,
1x faltbarer Kinderwagen, Babykörbchen oder Autositz
British AirwaysEconomy Class:

World Traveller: 1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,

2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: online 70 EUR/ 90 USD, am Flughafen 75 EUR / 100 USD

World Traveller Plus Class:
2x 23 kg (L/H/B addiert max. 208 cm je Gepäckstück), jedes weitere Gepäckstück à 23 kg online 128 EUR/ 170 USD, am Flughafen 150 EUR/ 200 USD

Club World Class:
2x 32 kg (L/H/B addiert max. 208 cm je Gepäckstück)

1x 23 kg (L/H/B addiert max. 208 cm),
1x faltbarer Kinderwagen und Autositz
Condor

Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenlos,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: online 69,99 EUR/ am Airport 75 EUR

Premium Economy Class:
1x 32 kg kostenfrei

Business Class:
2x 32 kg;

Bei Condor-Flügen in die USA mit Lufthansa-Zubringerflügen gelten die Gepäckbestimmungen der Lufthansa. Bei Condor-Flügen nach Kanada mit Lufthansa-Zubringern gelten die Gepäckbestimmungen der Condor.

1x 10 kg,
1x faltbarer Kinderwagen und Autositz
Delta Air Lines Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,

2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 85 EUR

Business, Delta One, First Class:
2 Gepäckstücke à 32 kg kostenfrei

1x 10 Kg (L/H/B addiert max 115 cm) und faltbarer Buggy oder Kinderwagen und Kindersitz
Icelandair

Economy Class:

1x 23 kg kostenfrei

Economy Comfort Class:
2x 23 kg kostenfrei

Saga Class:
2x 32 kg kostenfrei

1x 23 kg,
1x faltbarer Kinderwagen oder Babykorb
KLM

Economy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück: am Flughafen 85 EUR 

Business Class:
2x 32 kg kostenfrei;

Flying Blue Silver-, Gold- und Platinum-Mitglieder und SkyTeam Elite- und Elite Plus-Mitglieder:
+1 Gepäckstück zu Bedingungen der gebuchten Klasse

1x 10 kg,
1x faltbarer Kinderwagen,
1x 12 kg (Economy)/18 kg (Business) Handgepäck
LufthansaEconomy Class:

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: kostenfrei

2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 90 EUR

Premium Economy Class:
2 Gepäckstücke á 23 kg kostenfrei, jedes weitere 75 EUR/ 100 USD

Business Class:
2x 32 kg kostenfrei

1x 23 kg (L/H/B addiert max. 115 cm),
1x faltbarer Kinderwagen oder Babykorb
SAS

GO:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR

Plus:
2 Freigepäckstücke á 23 kg kostenfrei,
jedes weitere Gepäckstück à 23 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR

Business:
2 Freigepäckstücke á 32 kg kostenfrei,
jedes weitere Gepäckstück à 32 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR

1x 23 kg (L/H/B addiert max. 115 cm),
1x faltbarer Kinderwagen
Singapore AirlinesEconomy Class:
2 aufgegebene Gepäckstücke à 23 kg kostenfrei

Premium Economy Class: 
2 aufgegebene Gepäckstücke à 23 kg kostenfrei

Business Class:
2 aufgegebene Gepäckstücke à 32 kg kostenfrei

First Class:
2 aufgegebene Gepäckstücke à 32 kg kostenfrei

Suites:
2 aufgegebene Gepäckstücke à 32 kg kostenfrei
1x 23 kg(L/H/B addiert max 158 cm je Gepäckstück) 1x zusammenklappbarer Kinderwagen oder Buggy, ein Kinderbett oder Kindersitz
SWISS

Economy Class:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei, jedes weitere Gepäckstück: 90 EUR/100 CHF

Business Class:
2x 32 kg kostenfrei

First Class:
3x 32 kg kostenfrei

1x 23 kg (L/H/B addiert max. 115 cm),
1x faltbarer Kinderwagen
United AirlinesEconomy Class:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 100 USD

Economy Plus Class:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: 100 USD

Business Class:
2x 32 kg kostenfrei

First Class:
3x 32 kg kostenfrei
1x 23 kg (L/H/B addiert max. 158 cm),
1x faltbarer Kinderwagen
Inlandsflüge

Maße für Freigepäck, soweit nichts anderes angegeben: Länge/Höhe/Breite (L/H/B) addiert max 158 cm je Gepäckstück.

FluggesellschaftFreigepäck für Erwachsene und Kinder (2 - 11 Jahre) auf Inlandsflügen (separates Flugticket)für Babys (0 - 1 Jahr) ohne Sitzplatzanspruch
Air CanadaEconomy Class:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 29 CAD
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 40 CAD 
First Class:
2x 32 kg
1x 23 kg (L/H/B addiert max 115 cm),
faltbarer Kinderwagen
Alaska Airlines

Economy Class:
Kein Freigepäck,
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD pro one way, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD pro one way (L/H/B addiert max. 157 cm je Gepäckstück)

Autositz oder Kinderwagen

American AirlinesEconomy Class:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD pro Strecke, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD pro Strecke

1x 23 Kg (L/H/B addiert max 115 cm),
faltbarer Kinderwagen und Kindersitz

Bahamas Air

1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD

Delta AirlinesEconomy Class:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg online angemeldet 23 USD/ am Airport angemeldet 25 USD, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg online angemeldet 32 USD/ am Airport angemeldet 35 USD (L/H/B addiert max. 157 cm je Gepäckstück)
1x 10 Kg (L/H/B addiert max 115 cm) und faltbarer Kinderwagen oder Kindersitz
Hawaiian Airlines

Economy Class für Flüge zwischen den Inseln: 
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD (15 USD für HawaiianMiles Members) (L/H/B addiert max. 157 cm je Gepäckstück),
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD (20 USD für HawaiianMiles Members) (L/H/B addiert max. 157 cm je Gepäckstück) 
Economy Class USA-Festland-Hawaii:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD

faltbarer Kinderwagen oder Autositz

KLM / Northwest AirlinesEconomy Class:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg online angemeldet 23 USD/ am Airport angemeldet 25 USD, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg online angemeldet 32 USD/ am Airport angemeldet 35 USD (L/H/B addiert max. 157 cm je Gepäckstück)

siehe Transatlantikflüge

United Airlines

Economy Class: 
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 USD, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD
Star Alliance Gold:
1. aufgegebenes Gepäckstück kostenfrei, 
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 USD
Business und First Class:
2x 32 kg kostenfrei
EasyCheck-in online ist 5 USD weniger.

1. Gepäckstück 20USD/2.Gepäckstück 30USD, faltbarer Kinderwagen. EasyCheck-in online ist 5 USD weniger

WestjetEconomy Class:
Kein Freigepäck, 
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 25 - 30 USD/ CAD
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg 35 - 42 USD/ CAD
Handgepäckregelungen
Handgepäckregelung
Fluggesellschaftmax. Größemax. Gewicht
Aer LingusEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 24 cm
Business Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 24 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 25 x 33 x 20 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
10 kg je Gepäckstück
Air BerlinEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
Business Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 40 x 30 x 10 cm und 2 kg (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
8 kg je Gepäckstück
Air CanadaEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Premium Economy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Business Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 33 x 43 x 16 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
nur so schwer, dass es ohne fremde Hilfe in den Gepäckfächern verstaut werden kann
Air FranceEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 35 x 25 cm
Premium Economy Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 35 x 25 cm 
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 35 x 25 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
Economy Class: 12 kg je Gepäckstück Premium Economy: 18 kg je Gepäckstück
Business Class: 18 kg je Gepäckstück
American AirlinesEconomy Class: 1 Handgepäckstück 56 x 36 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Business Class: 1 Handgepäckstück 56 x 36 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
keine Gewichtsbeschränkung
Austrian AirlinesEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 23 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 30 x 40 x 10 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
8 kg je Gepäckstück
British AirwaysWorld Traveller: 1 Handgepäckstück 56 x 45 x 25 cm (einschließlich Räder und Griffe)
World Traveller Plus: 1 Handgepäckstück 56 x 45 x 25 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Club World: 1 Handgepäckstück 56 x 45 x 25 cm (einschließlich Räder und Griffe)

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 40 x 30 x 15 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
23 kg je Gepäckstück
CondorEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 20 cm
Premium Economy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 20 cm
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 20 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
Economy Class: 6 kg je Gepäckstück
Premium Economy Class: 10 kg je Gepäckstück
Business Class: insgesamt 12 kg
Delta Air LinesEconomy Class: 1 Handgepäckstück 56 x 35 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Business Class: 1 Handgepäckstück 56 x 35 x 23 cm (einschließlich Räder und Griffe)

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
keine Gewichtsbeschränkung
IcelandairEconomy: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 20 cm
Economy Comfort: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 20 cm
Saga Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 20 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
10 kg je Gepäckstück
KLMEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 35 x 25 cm
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 35 x 25 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 40 x 30 x 15 cm (z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
Economy Class: insgesamt 12 kg
Business Class: insgesamt 18 kg
LufthansaEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
Premium Economy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 23 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 30 x 40 x 10 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.

8 kg je Gepäckstück

SASSAS Go: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
SAS Plus: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 23 cm 
SAS Business: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 23 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück z.B. eine Handtasche oder Laptoptasche in der Kabine erlaubt.
8 kg je Gepäckstück
Singapore AirlinesEconomy Class: 1 Handgepäckstück (L/H/B addiert max. 115 cm je Gepäckstück)
Premium Economy Class: 1 Handgepäckstück (L/H/B addiert max. 115 cm je Gepäckstück)
Business Class: 2 Handgepäckstücke (L/H/B addiert max. 115 cm je Gepäckstück)
Suites: 2 Handgepäckstücke (L/H/B addiert max. 115 cm je Gepäckstück)
7 kg je Gepäckstück
SWISSEconomy Class: 1 Handgepäckstück 55 x 40 x 23 cm
Business Class: 2 Handgepäckstücke 55 x 40 x 23 cm

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 30 x 40 x 10 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
8 kg je Gepäckstück
United AirlinesEconomy Class: 1 Handgepäckstück 56 x 35 x 22 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Economy Plus: 1 Handgepäckstück 56 x 35 x 22 cm (einschließlich Räder und Griffe)
Business Class: 1 Handgepäckstück 56 x 35 x 22 cm (einschließlich Räder und Griffe)

Zusätzlich ist ein weiteres Gepäckstück max. 25 x 43 x 22 cm (z. B. Handtasche, Laptoptasche) in der Kabine erlaubt.
keine Gewichtsbeschränkung

Stand: 16.06.2017

Änderungen der Bestimmungen für Handgepäck

Die US-Regierung hat im Dezember 2009 verschärfte Sicherheitskontrollen bei Flügen aller Fluglinien in die USA eingeführt. Als Folge dürfen nun alle Kunden, die in die USA reisen, nur noch ein Handgepäckstück in die Kabine mitnehmen.
 
Seit dem 6. November 2006 ist eine neue Verordnung der Europäischen Kommission zur Sicherheit des zivilen Luftverkehrs in Kraft getreten, welche die Menge an Flüssigkeiten im Handgepäck beschränkt und für alle Abflüge von Flughäfen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft gültig ist.

Zum normalen Handgepäck (siehe Tabelle) müssen Passagiere Flüssigkeiten separat mitführen. (Weiterhin dürfen Flüssigkeiten im aufgegebenen Gepäck verstaut werden.)

Einschränkungen über das Mitführen von Flüssigkeiten im Handgepäck
  • Für Flüge von oder über Großbritannien sind sämtliche Flüssigkeiten (wie Getränke, Gels, Lotionen) nicht erlaubt.
  • Generell: Flüssigkeiten dürfen nur in Behältern (Flaschen oder Dosen) mit einem maximalen Fassungsvermögen von 100 ml mitgeführt werden.
  • Alle diese Flüssigkeitsbehälter müssen in einem separaten, transparenten Plastikbeutel(z.B. Gefrierbeutel mit Zipp-Verschluss), welcher ein maximales Volumen von einem Liter haben darf, verstaut und an der Sicherheitskontrolle vorgezeigt werden.
  • Pro Passagier darf ein Beutel mit an Bord genommen werden.
  • Flüssigkeiten sind beispielsweise Getränke, Gels, Lotionen, Shampoos, Sonnenmilch, Cremes, Zahnpasta, Haargel /-spray, Deodorants, Rasierschaum, flüssige Kosmetika (u.a. Mascara, Lipgloss, Make-up), halbflüssige Mischungen und Flüssigkeiten ähnlicher Konsistenz.
Weiterhin dürfen mitgeführt werden
  • Babynahrung, -milch oder Säfte, sofern diese für den Flug notwendig sind und das Baby/Kleinkind mitreist (müssen von der Begleitperson gekostet werden).
  • Persönlich verschriebene Medikamente und während des Fluges benötigte Medikamente (in einer Dosis unter 100 ml), wie z.B. Insulin. Es empfiehlt sich, eine ärztliche Bescheinigung dabei zu haben, die bestätigt, dass der Fluggast diese benötigt.
  • Feste Kosmetika (z.Bsp. Lippenstift, Puder).
  • elektronische Geräte wie Handy, MP3-Player, Digitalkamera, Laptop.
  • Auch Artikel, die im Duty Free erworben wurden, können mit an Bord genommen werden. Diese speziell versiegelten Beutel sollten erst am Zielort bzw. nach der Sicherheitskontrolle geöffnet werden, da sie dort konfisziert werden können.

    ACHTUNG:
    Für Reisen in die USA/Kanada gelten derzeit Sonderregelungen für Duty Free-Einkäufe. Informationen hierzu erhalten die Passagiere im Shop.
    Trotz dieser Lockerungen der Handgepäckregelungen raten wir Ihnen, Ihr Handgepäck auf das unbedingt notwendige Maß zu begrenzen.
Weiterhin wird empfohlen, für
  • internationale Flüge spätestens 2 Stunden vor Abflug,
  • inneramerikanische Flüge ebenfalls spätestens 2 Stunden vor Abflug,
  • innerkanadische Flüge spätestens 60 Minuten vor Abflug und
  • Flüge zwischen Kanada und den USA spätestens 90 Minuten vor Abflug

    am Flughafen einzutreffen. Da diese zusätzlichen Sicherheitskontrollen zu längerer Wartezeit führen kann. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
    Zusätzlich sind Passagiere dazu verpflichtet, bei der Sicherheitskontrolle ihre Mäntel oder Jacken auszuziehen und große elektronische Geräte, wie zum Beispiel Laptops, aus den Taschen herauszunehmen und vorzuzeigen.
    Die bereits bekannten Bestimmungen zu verbotenen Gegenständen im Gepäck und Handgepäck bleiben weiterhin gültig.
Um Ihren Flug so angenehm wie möglich zu gestalten, hier ein paar Tipps für Ihre Reiseplanung
  • Packen Sie nur das Wichtigste ein. Versuchen Sie Durcheinander zu vermeiden, um das Gepäckscreening zu erleichtern.
  • Kooperieren Sie mit den Sicherheitsbeamten an den Kontrollen und am Gate.
  • Seien Sie aufmerksam und melden Sie verdächtige Aktionen den Behörden.
  • Lassen Sie ihr Gepäck und persönliche Gegenstände nicht unbeaufsichtigt.
Skigepäck

Kostenloses Skigepäck mit Lufthansa, Swiss und Air Canada

CANUSA-Kunden können auf allen Flügen mit Air Canada, Lufthansa und Swiss in den Ski-Urlaub nach Kanada kostenlos ein zusätzliches Gepäckstück (bis max. 23 kg) für ihre Ski- oder Snowboard-Ausrüstung (keine Ski-Kleidung) mitnehmen!

Skigepäckrichtlinien

Maße für Freigepäck, soweit nichts anderes angegeben: Länge/Höhe/Breite (L/H/B) addiert max 158 cm je Gepäckstück.

FluggesellschaftSportgepäck beinhaltetGebühren pro Strecke Hinweise
American Airlines
  • 1 Paar Ski oder ein Snowboard
  • 1 Tasche mit einem Paar Ski- oder Snowboardstiefel
  • separate Schuhtasche darf lediglich Schuhe/Bindung enthalten
  • Schuhtasche darf Umfang von 115cm nicht überschreiten
  • max. Größe ein Paar Skier: 320cm
  • Skihelme gelten nicht als Bestandteil der Skiausrüstung
    und müssen mit dem normalen Freigepäck aufgegeben
    werden
  • max. Gewicht: 23 kg 2. Gepäckstück 75€
2. Gepäckstück 75€ 
  • Ski und eine separate Schuhtasche wird als ein aufgegebenes Gepäckstück berechnet
  • Feuerzeuge und Brenner, zum Aufbringen von Skiwachs, gelten als Gefahrgüter und sind weder im Handgepäck noch im Aufgabegepäck zulässig.

Air Berlin
  • 1 Paar Ski oder ein Snowboard
  • ein Skihelm
  • ein Paar Skischuhe (in separater Tasche, die nur Stiefel/Bindungen enthalten darf)
  • Ski bzw. Snowboard, Skistöcke und -schuhe
  • max. Gewicht 32kg
 2. Gepäckstück
Anmeldung bis 48 h vor Abflug: 
Online: 100€
Check-in: 175€
  • Skigepäck zählt als separates Gepäckstück
  • Gewichtsüberschreitung wird mit Übergepäckrate berechnet
  • für topbonus Card Inhaber wird Sportgepäck ohne Aufpreis befördert
  • für jegliche zusätzlichen Gegenstände in der Stiefeltasche wird eine Übergepäckgebühr erhoben
Air Canada
  • ein oder mehrere Paar Skier, zusammen im selben Behältnis
  • ein Snowboard
  • ein Paar Skistöcke
  • ein Paar Ski- oder Snowboardstiefel
CANUSA-Kunden können auf allen Flügen mit Air Canada nach Kanada kostenlos ein zusätzliches Gepäckstück (bis max. 23 kg) für ihre Ski- oder Snowboard-Ausrüstung (keine Ski-Kleidung) mitnehmen!
  • zählt, auch wenn sie separat verpackt sind, als ein Gepäckstück
  • für Ski-/Snowboardstiefel wird keine zusätzliche Gebühr erhoben, wenn sie zusammen mit den Skis/Snowboard transportiert werden
  • pro Fluggast wird eine Stiefeltasche akzeptiert
  • Stiefeltasche darf nur Stiefel enthalten, sonst fällt ggf. eine Gebühr an
  • Skis und Stöcke/Snowboard müssen in stabilen Kasten und/oder Hartschalenbehältnis verpackt sein, speziell für Transportzwecke
Air France
  • 1 Paar Skier + 1 Paar Skistöcke + 1 Paar Skistiefel oder
  • 1 Snowboard + 1 Paar Snowboard Boots 
  • max. Gewicht: 23kg
  • max. Länge der Skitasche: 300 cm
 2. Gepäckstück
USA: 85€
Kanada: 85€
  • im Voraus anmelden
  • Skiausrüstungen zählt als Gepäckstück innerhalb der Freigepäckmenge
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
British Airways
  • Skier und Skistiefel (separat verpackt)
  • max. Größe: 190cm x 75cm x 65cm
  • max. Gewicht: 23 kg
 2.Gepäckstück
Online: 70EUR/90USD
Check-in: 75EUR/100USD
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
  • akzeptieren Skier und Snowboards aller Abmessungen
  • Skistiefel müssen im aufgegebenem Gepäck verpackt sein
  • AA und IB haben unterschiedliche Freigrenzen für die Beförderung von Skistiefeln
Delta Air Lines
  • p.P. ein Ski-/Skistocksack bzw. ein Snowboardsack sowie eine Skistiefeltasche
  • max. Gewicht: 50 Pfund/ 23kg
  • max. Größe: 203cm
2. Gepäckstück
Online: 56EUR/80USD
Check-in: 70EUR/100USD 
Icelandair
  • 1 paar Ski, 1 paar Skistöcke und 1 paar Skistiefel
  • 1 Snowboard und 1 paar Snowboardstiefel
  • max. Gewicht: 23kg
  • kostenlos, wenn innerhalb der Freigepäckmenge 
  • sonst 54EUR pro Strecke 
  • kann innerhalb der Freigepäckmenge inkludiert werden, sofern Gewicht und max. Gepäckgröße nicht überschritten werden
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
KLM
  • ein Board oder einem Paar Skier
  • 2 Skistöcken und 2 Skistiefeln
  • max. Gewicht: 23kg
  • max. Länge der Skitasche: 300 cm

2. Gepäckstück
Online: 68EUR
Check-in: 85EUR

  • zählt als ein Gepäckstück
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
  • mind. 48h vor Abflug reservieren und sicher stellen, dass diese bestätigt wird

Lufthansa
  • 1 Paar Ski
    oder
  • ein Snowboard + 1 Paar Skistöcke + 1 Paar Skischuhe + 1 Skihelm
  • max. Gewicht: 23kg
  • max. Länge der Skitasche: 300 cm
Kanada: CANUSA-Kunden können auf allen Flügen mit Lufthansa nach Kanada kostenlos ein zusätzliches Gepäckstück (bis max. 23 kg) für ihre Ski- oder Snowboard-Ausrüstung (keine Ski-Kleidung) mitnehmen!
USA: 2. Gepäckstück 90EUR/100USD
  • möglichst innerhalb von 24h nach Buchung anmelden
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
SWISS
  • 1 Paar Skischuhe, 1 Paar Skistöcke, 1 Paar Ski
  • 1 Snowboard, 1 Paar Snowboardschuhe
  • max. Gewicht: 23 kg 
  • max. Größe: 2 m
Kanada: CANUSA-Kunden können auf allen Flügen mit Lufthansa nach Kanada kostenlos ein zusätzliches Gepäckstück (bis max. 23 kg) für ihre Ski- oder Snowboard-Ausrüstung (keine Ski-Kleidung) mitnehmen!
USA: 2. Gepäckstück 120CHF/100EUR/150USD
  • muss in einer Ski- oder Snowboardtasche transportiert werden
United Airlines
  • Snowboard
  • bis zu zwei Paar Ski
  • dazugehörige Ausrüstung in einer Tasche
  • eine Skischuhtasche
  • max. Gewicht: 23kg
  • max. Größe: 157 cm
 2. Gepäckstück 100$
  • Skischuhtasche darf keine anderen Gegenstände enthalten, sonst fallen Gebühren an
  • UA haftet nicht für Schäden an Ski
  • 1 Skiausrüstung zulässig anstelle eines aufgegebenen Gepäckstücks

Für Über- und Sondergepäck sind ebenfalls Änderungen in Betracht gezogen worden, sodass diese individuell vor Abflug bei der Fluggesellschaft angefragt werden müssen.

Alle Angaben vorbehaltlich Änderung.

Stand: 19.02.2016