Impression Santa Monica

Urlaub in Los Angeles

Die Stadt der Stars und Sternchen

Es gibt viele Gründe, warum man Los Angeles unbedingt mal besucht haben sollte: Das milde Klima, die wärmende kalifornische Sonne oder die vielen kulturellen Freizeitmöglichkeiten sind nur einige davon ...

Los Angeles, die Entertainment-Hauptstadt der USA, befindet sich im Bundesstaat Kaliforniens und ist nach New York die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Die unterschiedlichen Stadtteile wie Hollywood und Santa Monica, bekannt für die Filmindustrie, Beverly Hills und Malibu, eingenommen von den Reichen und Schönen oder das reich an Sehenswürdigkeiten gespickte Downtown machen L.A. zu einem der beliebtesten Reiseziele – ganz zu schweigen von seiner Traumlage an der Pazifikküste.

Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 18 Grad, besonders im Sommer und Herbst präsentiert sich Los Angeles mit viel Sonnenschein.

Wissenswertes Über Los Angeles

  • Beste Reisezeit: Los Angeles ist ein ganzjähriges Reiseziel. Zwischen Mai und Oktober ist es herrlich warm und trocken, im Winter kann es zwar häufiger regnen, aber das herrliche Winterlicht belohnt die Besucher.
  • Ursprünglich hieß die Stadt "El Pueblo de Nuestra Señora la Reina de los Ángeles del Río de Porciúncula"
  • Ein toller Aussichtspunkt am Tag aber auch für den Sonnenuntergang ist das "Griffith Observatory"
Aufnahme einer Drohne von der Innenstadt Los Angeles

Reiseideen

Ein Wohnmobil von El Monte RV unterwegs im Südwesten der USA
Wohnmobilreisen
20-tägige Wohnmobilreise durch den Südwesten mit vorgebuchten Campgrounds ab/bis San Francisco
Route 66 in der Mojave Wüste
Frühbucher-Deal
16 Tage/15 Nächte ab Chicago bis Los Angeles inklusive Mietwagen und Hotels
Bixby Creek Bridge auf dem Highway One, California
Autoreisen
21 Tage/20 Nächte ab Seattle bis Los Angeles inklusive Mietwagen und Hotels
Blick vom Baker Beach auf die Golden Gate Bridge im Sonnenuntergang
Bestseller
15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Eine Familie bestaunt die Gezeitenbecken im Fitzgerald Marine Reserve in Moss Beach, Kalifornien
Autoreisen
15 Tage/14 Nächte ab San Diego bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Santa Monica Beach Pier, Santa Monica, Kalifornien
Autoreisen
15 Tage/14 Nächte ab San Francisco bis Los Angeles inklusive Mietwagen und Hotels
Impressionen USA
Autoreisen
22 Tage/21 Nächte Autoreise ab/bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Ausflug in die Wüste bei Sedona in Arizona unter dem Sternenhimmel
Autoreisen
15 Tage/14 Nächte ab Los Angeles bis Denver inklusive Mietwagen und Hotels
Boulders und Joshua Trees
Autoreisen
21 Tage/20 Nächte ab Los Angeles oder San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Ein stimmungsvoller Sonnenuntergang am Strand von Maui, Hawaii
Inselhopping
18 Tage Autoreise ab Las Vegas bis Los Angeles mit Kauai und Maui inklusive Mietwagen und Hotels z.B. im Dezember
Sonnenuntergang in Huntington Beach am Pier
Autoreisen
9 Tage/8 Nächte inklusive Mietwagen und Hotels
Sonnenuntergang auf Maui
Autoreisen
20 Tage/19 Nächte ab/bis San Francisco mit Anschlussaufenthalt auf Maui inklusive Mietwagen und Hotels z.B. im September

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

2 Tage in Los Angeles

Stars und Sternchen erwarten Sie in Los Angeles. Einmal auf dem Walk of Fame auf den Spuren der ganz Berühmten schlendern ... Beverly Hills und der Rodeo Drive laden zum Shoppen und Flanieren ein. Beach Feeling kommt in Santa Monica auf. Kalifornisches Lebensgefühl pur ist hier an der Tagesordnung. L. A. ist die Stadt der Kontraste.

1. Tag in Los Angeles

9:00 Uhr: Der Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück in einem der legendären Urth Caffés in West Hollywood. In aller Ruhe einen hübsch dekorierten Café Latte genießen und einen leckeren Bio-Muffin probieren - so fängt der Urlaub richtig an. Wer auf ein herzhaftes Sandwich zum Frühstück schwört, wird übrigens gleich nebenan im Café Alfred in the Alley fündig. Oder darf es lieber ein Frühstück an der frischen Luft sein? Dann packen Sie doch einfach Kaffee, Croissant & Co. zum Mitnehmen ein und fahren Sie den Hügel hinauf zum Griffith Observatory, um im dortigen Park bei einem Picknick den herrlichen Blick über die Millionenmetropole zu genießen.

11:00 Uhr: Auf zur Starline Hop-on-Hop-off-Tour durch ganz L.A. Die roten Doppeldeckerbusse mit offenem Deck fahren auf verschiedenen Routen, die alle miteinander verbunden sind, ein Ausstieg ist an jeder beliebigen Station möglich. Wir empfehlen Downtown einen Besuch abzustatten. Neben modernen Bürotürmen findet man hier auch ältere architektonische Wahrzeichen. Schlendern Sie durch den Historic Broadway Theater District, bestaunen Sie so markante Gebäude wie die Walt Disney Concert Hall oder genießen Sie einen Kaffee und/oder ein frühes Mittagessen im nahe gelegenen Grand Central Market.

Blick auf die Skyline vom Griffith Park in Los Angeles

16:00 Uhr: Ein weiterer Stopp sollte in den rund 20 Autominuten vom Stadtzentrum entfernten Küstenorten Santa Monica oder in Venice eingelegt werden. Beide sind die Inbegriffe eines kalifornischen Küstenortes und dürfen bei einem L.A. Trip nicht ausgelassen werden. Neben Traumstrand und weltberühmten Pier erwartet Sie in Santa Monica auch die 3rd Street Promenade. Das autofreie Viertel umfasst drei Straßenblocks und bietet zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und Restaurants. Sehenswert sind auch die Straßenkünstler.  Wer sich für einen Stopp in Venice entscheidet, darf sich hingegen auf das bunte Treiben am berühmten Venice Beach freuen. Romantisch geht es an den Venice Kanälen zu und auch der Jachthafen Marina del Rey ist nicht weit. Rund um Marina del Rey reihen sich zahlreiche Traumstrände aneinander – ob leidenschaftlicher Wassersportler oder Familie mit kleinen Kindern: Hier findet jeder seinen passenden Strand.  

19:00 Uhr: Die Auswahl an Restaurants in L. A. ist riesig. Halten Sie Ausschau nach einem Restaurant mit Dachterrasse und lassen Sie sich von dem Ausblick auf die schier endlose Stadt faszinieren. 

Eine Fahrt über die Venice Canals genießen
2. Tag in Los Angeles

9:00 Uhr: Ein leckeres Frühstück gibt es auf dem Original Farmers Market in der Westside. Mit seinen verschiedenen Ständen bietet er nicht nur eine riesige Auswahl an Köstlichkeiten, sondern ist auch ein guter Ausgangspunkt für viele Aktivitäten.

10:00 Uhr: Nur einen kurzen Spaziergang vom Farmers Market entfernt, befindet sich das Academy Museum of Motion Pictures, welches ein echtes Muss für alle Oscar- und Filmliebhaber ist. Wer sich hingegen für Autos begeistert, ist im Petersen Automotive Museum auf der anderen Straßenseite genau richtig. Auch das Kunstmuseum Los Angeles County Museum of Art mit seiner beeindruckenden Installation historischer Straßenleuchten, liegt direkt um die Ecke.  

13:00 Uhr: Von der Westside geht es auf nach Hollywood! Nach rund 15 Autominuten erreichen Sie die legendären Paramount Studios, wo Sie eine spannende Studio Tour erwartet – Oscar-halten inklusive! Übrigens: Sollten Sie sich für eine VIP Tour entscheiden, ist ein Lunch inbegriffen. Die an das Studio angrenzende Melrose Avenue bietet darüber hinaus eine große Auswahl an Restaurants.  

Original Farmers Market von Los Angeles erleben

16:00 Uhr:  Eine Verschnaufpause gibt es auf dem sehr schön angelegten Hollywood Forever Cemetery, der direkt an die Paramount Studios angrenzt. Der Friedhof ist die Ruhestätte von Hollywood-Größen wie Burt Reynolds oder Judy Garland, wird aber auch für Open-Air-Konzerte oder Freiluftkino genutzt.  

18:00 Uhr: Auf der einen Seite des Friedhofsgeländes befindet sich der Santa Monica Boulevard in West Hollywood. In dem Szeneviertel befinden sich neben zahlreichen Bars, Boutiquen und Clubs auch einige der angesagtesten Restaurants der Stadt - von Taqueria über leichte kalifornische Küche bis hin zum klassischen Italiener wird alles geboten, was das kulinarische Herz begehrt.

21:00 Uhr: Zum Sonnenuntergang geht es noch einmal zum Griffith Observatory im gleichnamigen Park. Hier gibt es geführte Touren des Anbieters Hikes & Bikes mit vielen interessanten Geschichten über die Stadt, den Griffith Park als Filmkulisse und viel Insiderwissen.

Blick auf Los Angeles bei Nacht von dem Griffith-Observatorium

Sind Sie auf den Geschmack gekommen?

Reise nach Los Angeles anfragen
Reise nach Los Angeles anfragen

Sehenswürdigkeiten in Los Angeles

Santa Monica und Venice

Santa Monica ist wohl einer der schönsten Stadtteile von Los Angeles. Direkt am Pazifik gelegen, ist Santa Monica vor allem für seinen Pier bekannt. Dieser ragt weit ins Wasser hinein und ist übersät mit Fahrgeschäften und Imbissständen. Folgt man der palmengesäumten Strandpromenade in Richtung Süden, gelangt man nach Venice Beach. Hier tummelt sich ein buntes Völkchen von Künstlern, Straßenmusikern und Malern. Ein kleines Stück Italien findet man an den Kanälen des Viertels, den Venice Canals

Hollywood

Hollywood ist ein Stadtteil von Los Angeles, der natürlich für die Filmindustrie und die riesigen weißen Hollywood-Buchstaben in den waldgrünen Hügeln bekannt ist. Früher befanden sich hier die meisten Filmstudios, heute werden hier kaum noch Filme gedreht. Am Hollywood Boulevard und in der Vine Street befindet sich der berühmte Walk of Fame. Hier wurden zahlreiche Stars aus Film, Musik, Theater und Fernsehen mit Sternen geehrt. Einen unvergesslichen Blick auf die glitzernde Welt der Stars und Sternchen hat man von den Dachterrassen vieler Hotels und Bars des Viertels. Eine der größten Terrassen mit Bar und Pool bietet das Godfrey Hotel Hollywood, dicht gefolgt vom überdachten Rooftop des E.P. & L.P. am La Cienega Boulevard in West Hollywood. Bereits zur Mittagszeit lädt die Terrasse des Mama Shelter an der Selma Avenue in Hollywood zu einem gepflegten Drink ein.

 

universal studios

Bei einem Besuch in L.A. dürfen die Universal Studios nicht fehlen! Sie sind das einzige Filmstudio der Welt, das gleichzeitig ein Themenpark ist. Von der berühmten Studio Tour (die es schon seit den 1920er Jahren gibt) bis zu den verschiedenen Fahrgeschäften, Simulatoren und Shows wie WaterWorld bieten die Studios alles für einen unvergesslichen Tag mit der ganzen Familie. Nur wenige Schritte von den Studios entfernt befindet sich der UniversalCityWalk. Hier finden Besucher rund 30 Geschäfte, 30 Restaurants, sechs Nachtclubs, Live-Unterhaltung im Freien und ein Kino mit 19 Leinwänden.

downtown

Downtown ist das historische Herz von Los Angeles und reich an Sehenswürdigkeiten. Er umfasst kleinere Stadtteile wie Chinatown oder Little Tokyo und ist entsprechend vielfältig. Neben renommierten Museen, wie das Japanese American National Museum oder dem Broad Art Museum für zeitgenössische Kunst (Eintritt frei), findet man hier auch ältere architektonische Wahrzeichen wie das El Pueblo de Los Ángeles Historical Monument von 1781, das den Gründungsort der Stadt markiert. Eines der interessantesten Viertel in Downtown ist der Arts District, vor allem Liebhaber von Street Art sollten sich einen Spaziergang dort nicht entgehen lassen.    

 

Aktivitäten in Los Angeles 

Stadtrundfahrt mit hop-on/hop-off

Ein- und Aussteigen an einer beliebigen Station, 1/2 -Tages Ticket oder 24/48/72 Std.-Tickets verfügbar. Insgesamt gibt es 40 Bushaltestellen auf verschiedenen Routen, u.a.: 
Hollywood Loop (Rote Route) inkl. TCL Chinese Theatre, West Hollywood, Beverly Gardens Park, Paramount Studios. 
Beach Loop (Blaue Route) inkl. Santa Monica Pier, Venice Boardwalk, Beverly Gardens Park. 
Downtown L.A. Tour inkl. Little Tokyo, Walt Disney Concert Hall, Dolby Theatre.

Go City Pass

Ein Pass, alle Sehenswürdigkeiten – ohne Schlangestehen vor Ort!
Derzeit können Sie zwischen zwei Optionen wählen:  
All-Inclusive-Pass: Gültig für einen Tag ab der ersten Benutzung. Besuchen Sie an einem Tag beliebig viele Attraktionen.
Explorer-Pass: Beim Kauf des Passes legen Sie zunächst fest, wieviele Sehenswürdigkeiten Sie insgesamt besichtigen wollen. Der Pass ist dann ab dem ersten Besuch 60 Tage lang gültig. 

Studio touren

Auf den Spuren der Stars und Sternchen in den großen Hollywood-Studios, zum Beispiel: 
Warner Bros. Studios VIP Tour: In kleinen Gruppen von maximal zwölf Teilnehmern werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen berühmter Filme und Serien. Laufen Sie durch Studio-Straßen, stöbern Sie sich durch die Requisiten und hören Sie den Geräuschemachern bei der Arbeit zu.  
Studio Tour – Universal Studios: Der Klassiker unter den Studiotouren bietet seit mehr 100 Jahren Einblicke in die Arbeit eines echten Filmstudios. Ausgestattet mit 3D-Brillen erleben Sie King Kong oder den Weißen Hai aus nächster Nähe, kompetente Guides vermitteln Anekdoten und Insiderwissen. 
Paramount Studio Tour: Auf der rund zweieinhalbstündigen Fahrt geht es an Bord eines Golfcarts durch historische und aktuelle Kulissen sowie durch den Requistenfundus.   

Bikes & Hikes L.A. Tours 

Wer Los Angeles nicht im Auto, sondern auf dem Fahrrad oder in Wanderschuhen erleben möchte, sollte eine der beliebten Bikes and Hikes LA-Touren buchen. Die Touren sind sowohl für geübte Radfahrer und Wanderer geeignet als auch für alle, die nur gelegentlich radeln oder wandern möchten., wählen Sie u.a. aus: 
Los Angeles Tour (5 Std.)
Beverly Hills Tour (2,5 Std.)
Hollywood Sign Hike (3 Std.)
Griffith Observatory Hike (2,5 Std.)

RundFlüge 

Erleben Sie die schier endlosen Ausmaße der Metropole aus der Vogelperspektive: USA Gateway Tour: 20-minütiger Flug über Long Beach, den Hafen von L.A. sowie Shoreline Village.
The L.A. Tour: 25-minütiger Flug über Downtown L.A., Staples Center, Coliseum, Hollywood-Schild und die Filmstudios.
Original Night Tours: 40-minütiger romantischer Flug über das Lichtermeer von Los Angeles. Die Route wird ganz nach Ihren Wünschen angepasst.

Rebecca Kortmann
Gern buche ich für Sie die besten Aktivitäten für Ihre Städtereise schon im Voraus und kombiniere diese mit Ihrem Wunschhotel zu Ihrer persönlichen Traumreise!
Rebecca Kortmann

Kundenberaterin bei CANUSA in Hamburg

Reise nach Los Angeles anfragen
Reise nach Los Angeles anfragen

Inspirationen

Reisetipps für Los Angeles

CANUSA Mitarbeiterin Mandy Drews
CANUSA Insidertipp
von Mandy Volz
Los Angeles, Kalifornien
Orte/Strände
CANUSA Mitarbeiterin Maja Sebode
CANUSA Insidertipp
von Maja Sebode
Los Angeles, Kalifornien
Orte/Strände
CANUSA Mitarbeiterin Maja Sebode
CANUSA Insidertipp
von Maja Sebode
Los Angeles, Kalifornien
Campground
CANUSA Mitarbeiterin Katarzyna Trost
CANUSA Insidertipp
von Katarzyna Trost
Los Angeles, Kalifornien
Restaurant/Bar/Cafe
Lisa Rehder
CANUSA Insidertipp
von Lisa Rehder
Los Angeles, Kalifornien
Event/Show/Sport
Saskia Heimbs
CANUSA Insidertipp
von Saskia Heimbs
Los Angeles, Kalifornien
Aktivität
Saskia Heimbs
CANUSA Insidertipp
von Saskia Heimbs
Los Angeles, Kalifornien
Sonstiges
Saskia Heimbs
CANUSA Insidertipp
von Saskia Heimbs
Los Angeles, Kalifornien
Sehenswürdigkeit
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Marie Turek
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Marie Turek
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!