466737AB

Indiana

Wassersportaktivitäten am Lake Michigan, Autorennen in Indianapolis und weite Felder wohin das Auge blickt

Entdecken Sie im Bundesstaat Indiana die Natur an den Great Lakes, idyllische Wanderwege zu Wasserfällen sowie die Metropole Indianapolis. Der Bundesstaat Indiana im Mittleren Westen der USA trägt auch den Beinamen „The Hoosier State“, seine Einwohner werden „Hoosier“ genannt - Ursprung und Bedeutung des Namens sind jedoch umstritten.

Die Landwirtschaft ist in Indiana ein großer Wirtschaftszweig. Auf ausgedehnten Farmen werden Mais, Tabak, Sojabohnen und Weizen angebaut. Hauptstadt des ländlich geprägten Staates ist Indianapolis.

Weitere Informationen zu Indiana

karte/usa/allgemein/staaten/17_map-usa_indiana

Highlights

regionen/usa/great-lakes-staaten/indiana/indianapolis/indy-500-rennbahn.cr1370x1372-563x0
Indianapolis 500 Autorennen
Das jährlich stattfindende Indy 500 ist eines der ältesten, spektakulärsten und traditionsreichsten Autorennen der Welt.
Ein Experiment für Kinder im Children's Museum of Pittsburgh
© Liebmanagement
The Children´s Museum Indianapolis
Einfallsreichtum und Kreativität stehen hier im Vordergrund. Interaktive Aktivitäten lassen Kinder die Welt spielerisch entdecken.
466737AB
Horseshoe Casino in Hammond
Das legendäre Horseshoe Hammond Casino ist ein beliebtestes Reiseziel für alle Glücksritter. Ein großer Spielplatz für Erwachsene.
Der wunderschöne Herbst im Indiana Dunes National Park in Indiana
© Nicola Patterson
Indiana Dunes National Park
Der Nationalpark am südlichsten Punkt des Michigansees fasziniert mit endloser Dünenlandschaft und traumhaften Stränden.

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Inspirationen

Die Vielfalt Indianas

Sehenswertes
Der Indiana Dunes National Lakeshore Park bietet Besuchern mehrere Kilometer Sandstrand und -dünen entlang des Ufers des Michigansees, eines der fünf Great Lakes. An klaren Tagen kann man von hier die Skyline von Chicago in Illinois oder von Milwaukee in Wisconsin erkennen. Die Region ist besonders bei Campern beliebt und bietet neben Wandern und Schwimmen viele weitere Möglichkeiten, seinen Urlaub aktiv zu verbringen.

Besichtigen Sie in Michigan City einen der wenigen Leuchttürme des Staates. Eine weitere Naturschönheit ist der Clifty Falls State Park nahe der Stadt Madison. In dem Naturschutzgebiet führen Wanderrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade durch den Clifty Creek Canyon und vorbei an vier Wasserfällen wie den Tunnel Falls. Der längste unterirdische Fluss der USA kann im Höhlensystem der Bluespring Caverns im Süden von Indiana besichtigt werden. Kulturinteressierte werden in der Metropolregion Indianapolis fündig. Im Zentrum der Stadt ragt ein gigantisches Mahnmal für die gefallenen Soldaten des amerikanischen Bürgerkrieges über 86 Meter in die Höhe. Am selben Platz befindet sich die neugotische Christ Church Cathedral aus dem Jahr 1857. Einmal jährlich findet in der Stadt das berühmte Autorennen Indianapolis 500 statt. Das National Art Museum of Sports ist ein Muss für alle Sportbegeisterten.

Tipps zur Anreise und besten Reisezeit
Das gemäßigte Kontinentalklima zeichnet sich durch warme bis heiße Sommer und Winter mit Temperaturen um den Nullpunkt aus. Die beste Reisezeit liegt zwischen Mai und Oktober.

Aus Deutschland wird der Hoosier State nicht direkt angeflogen, am besten eignet sich Chicago als Umsteigeflughafen. Der Zeitunterschied der Eastern Standard Time zur MEZ beträgt sechs Stunden.

Mitarbeiterin Svenja mit Familie im Zion Nationalpark
CANUSA Unterwegs
Familienreise mit zwei Kindern im Wohnmobil: Stolze 5.000 Kilometer von Chicago nach Las Vegas und unterwegs jede Menge Sehenswürdigkeiten.
Michelle Lentfer in Naples, Florida
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Chicago, Illinois
Sehenswürdigkeit
allgemein/mitarbeiter/haj/nicole-hage-hawaii.cr1500x1500-0x209
CANUSA Insidertipp
von Nicole Hage
Chicago, Illinois
Ausflug
Nici im Tahquamenon Falls State Park
CANUSA Insidertipp
von Nicole Haarmann
Traverse City, Michigan
Ausflug
The Bean
CANUSA Insidertipp
von Cindy Heider
Chicago, Illinois
Sehenswürdigkeit
Canusa Insidertipp von Inken Eusterholz, Portrait
CANUSA Insidertipp
von Inken Eusterholz
Chicago, Illinois
Sehenswürdigkeit
Portraet Rebecca Kortmann
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Bloomington, Illinois
Orte/Strände
Insidertipp Julia Holst Canusa Chicago Madison
CANUSA Insidertipp
von Julia Madeleine Holst
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Chicago Skyline, Chicago, Illinois
CANUSA Insidertipp
von Nadine Schäfer
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Michelle Lentfer am Golden Gate
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Reisebild von Nele Remstadt Westkanada
CANUSA Insidertipp
von Nele Remstedt
Grand Rapids, Michigan
Orte/Strände
Insidertipps Fam - North Carolina von Svenja Klos-Matthies
CANUSA Insidertipp
von Svenja Klos-Matthies
Chicago, Illinois
Event/Show/Sport
Dorothee Bubinger im Bryce Canyon
CANUSA Insidertipp
von Dorothee Bubinger
York, Pennsylvania
Ausflug
Auf dem Skydeck des Willis Towers
CANUSA Insidertipp
von Cindy Heider
Chicago, Illinois
Aktivität
CANUSA Mitarbeiter Jörg Greve
CANUSA Insidertipp
von Bjoern Greve
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Insidertipp Julia Holst Canusa Chicago Madison
CANUSA Insidertipp
von Julia Madeleine Holst
Madison, Wisconsin
Orte/Strände
Nele in Chicago
CANUSA Insidertipp
von Nele Remstedt
Chicago, Illinois
Aktivität
Portraet Rebecca Kortmann
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Springfield, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Portraet Sabrina Cottingham
CANUSA Insidertipp
von Sabrina Cottingham
Philadelphia, Pennsylvania
Sehenswürdigkeit
Fahrradtour im Central Park
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Pontiac, Illinois
Sonstiges
Mit dem Rad in Chicago unterwegs
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Chicago, Illinois
Aktivität
Portraet Sabrina Cottingham
CANUSA Insidertipp
von Sabrina Cottingham
Philadelphia, Pennsylvania
Sonstiges
allgemein/mitarbeiter/haj/nicole-hage-hawaii.cr1500x1500-0x209
CANUSA Insidertipp
von Nicole Hage
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Fahrradtour im Central Park
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Joliet, Illinois
Sehenswürdigkeit
Maja Sebode in Chicago
CANUSA Insidertipp
von Maja Sebode
Rosemont, Illinois
Aktivität
Nici im Tahquamenon Falls State Park
CANUSA Insidertipp
von Nicole Haarmann
Upper Peninsula, Michigan
Orte/Strände
Portraet Bjoern Greve
CANUSA Insidertipp
von Bjoern Greve
Chicago, Illinois
Ausflug
Maja am Chicago Beach
CANUSA Insidertipp
von Maja Sebode
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe
Nadine Schäfer vor dem Kapitol
CANUSA Insidertipp
von Nadine Schäfer
Pocono Mountains, Pennsylvania
Shopping
Maja am Navy Pier
CANUSA Insidertipp
von Maja Sebode
Chicago, Illinois
Sonstiges
allgemein/mitarbeiter/ham/sabrina-gronwald-new-hampshire.cr1320x1320-0x140
CANUSA Insidertipp
von Sabrina Gronwald
Chicago, Illinois
Restaurant/Bar/Cafe

Bilder 

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Inga Bostelmann
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!