Impression 3 Tage Florida Keys

Florida Keys und Key West

Die Idyllische Inselkette mit farbenfroher Unterwasserwelt und legendären Sonnenuntergängen

Neben ihrer natürlichen Schönheit und dem subtropischen Klima sind die Florida Keys und Key West vor allem durch die ungezwungene Atmosphäre und den lockeren Umgang miteinander zu einem der beliebtesten Feriengebiete der USA geworden. Frei nach dem Motto „Come as you are“ sprudeln die Florida Keys nur so vor Lebensfreude. Sie sind das südlichste Gebiet der Vereinigten Staaten und genießen eine durchschnittliche Jahresaußentemperatur von 28 Grad sowie eine Wassertemperatur von über 20 Grad.

Weitere Informationen zu den Florida Keys und Key West

Harley-Davidson in Key West

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Panoramaansicht von Miami
Strandurlaub
12 Tage/11 Nächte ab Orlando bis Miami inklusive Mietwagen und Hotels
Der Strand des Pelican Cove in Islamorada
Busreisen
11 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Reiseleitung ab New York City bis Miami
Ein Fußweg zum Smathers Beach bei Sonnenaufgang in Key West, Florida
Bestseller
Flug ab Deutschland & 2 Wochen Sunshine State inklusive PKW und Hotelübernachtungen im Januar 2025
Zwei Spaziergänger im Sonnenuntergang am Smathers Beach auf Key West, Florida Keys, Florida
Kreuzfahrten
4-tägige Kreuzfahrt mit MSC Cruises ab Miami über Key West und Ocean Cay
Haengematte am The Reach
Kombinationsreisen
14 Tage/13 Nächte ab/bis Miami inklusive Mietwagen und Hotels und anschließender Bahamas-Kreuzfahrt
Bayfront Park in Miami, Florida
Busreisen
8 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Frühstück & Reiseleitung ab/bis Miami
Der Rooftop Garten an Bord der Apex von Celebrity Cruises
Kreuzfahrten
8 Tage luxuriöse Kreuzfahrt in die östliche Karibik inklusive Key West, Bimini & Labadee an Bord der Celebrity Apex
Zwei Seesterne am Strand, Florida
Busreisen
8 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Frühstück & Reiseleitung ab/bis Miami
Bayfront Park in Miami, Florida
Busreisen
8 Tage/7 Nächte ab/bis Miami inklusive Frühstück
Ein privater Ausflug mit Eco Charters auf den Florida Keys
Inklusive Flug
9 Tage/8 Nächte Florida Reise inklusive Mietwagen, Unterkünften und Flug im September.

3 Tage auf den Florida Keys

Die Koralleninseln der Florida Keys ziehen sich über 200 Kilometer bis in die Karibik hinein und sind mit ihrem subtropischen Klima das ganze Jahr über ein Paradies für Wassersportfreunde. Das ganz im Westen liegende Key West mit seiner ungezwungenen Atmosphäre, vielen historischen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights lädt Besucher, frei nach dem Motto "Come as you are" ein, eins der beliebtesten Feriengebiete der USA zu besuchen. 

1. Tag auf den Florida Keys

Entdecken Sie im Laufe des heutigen Tages den spektakulären Overseas Highway, die 42 Brücken, die die Inselkette der Florida Keys mit dem Festland verbinden. Der erste Stopp sollte ein reichhaltiges Frühstück im kultigen  „Diner Mangrove Mike’s“ in Islamorada sein, bevor Sie dann von Robbie’s Marina aus die berühmten Tarpune füttern.

Auch der nächste Halt ist ein Muss und geradezu tierisch, denn es steht eine Führung durch das Turtle Hospital in Marathon auf dem Programm.
Bevor es dann über die Seven Mile Bridge geht, empfiehlt sich eine Stärkung in den  „Keys Fisheries“ am alten Hafen von Marathon, wo fangfrischer Fisch und leckeres Seafood direkt serviert werden.

Impression 3 Tage Florida Keys/Key West
Seven Mile Bridge bei Pigeon Key

Anschließend geht die Fahrt weiter über die spektakuläre Seven Mile Bridge und durch die ursprünglichen Lower Keys bis nach Key West, wo Sie am Nachmittag in Ihrem Hotel einchecken.

Spazieren Sie gegen 17 Uhr zum Mallory Square an der Nordwestspitze der Insel, wo Sie die trubelige Sunset Celebration zum einzigartigen Sonnenuntergang am südlichsten Punkt der kontinentalen USA bewundern können.

Wenn die Sonne untergegangen ist, erwacht die Duval Street im historischen Teil Key Wests zum Leben. Genießen Sie zum Abschluss des Tages dort ein leckeres Dinner im Blackfin Bistro und ein paar erfrischende Cocktails im The Other Side.

2. Tag auf den Florida Keys

Der "Naturspielplatz" auf den Lower Keys

Bevor Sie sich heute auf den Weg machen, sollten Sie einen kurzen Stopp in der  „Old Town Bakery“ in Key West einlegen, um sich mit ein paar frisch gebackenen Sandwiches zu versorgen.

Anschließend geht es mit dem Auto auf die Inseln der Lower Keys, zum „Naturspielplatz“ für die Bewohner von Key West. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Captain Andrea von Reelax Charters per Kajak auf eine Entdeckungstour durch die naturbelassenen Mangroveninseln zu gehen. Zudem bietet sich eine Schnorcheltour zum Looe Key Reef an, einem der besten und flachsten Korallenriffe der Keys.

Impression 3 Tage Florida Keys
Am Strand von Key West

Während auf der Insel Sugarloaf Key die Kajaktouren starten, ist Ramrod Key der Ausgangspunkt für den Schnorchelausflug. Nach Ihrer Rückkehr nach Key West empfiehlt sich ein gemütlicher Spaziergang durch den Ort, um ein paar Sehenswürdigkeiten der Insel zu erkunden.

Pflicht ist natürlich ein Foto vom Southernmost Point, dem südlichsten Punkt der Insel, ebenso wie eine Führung durch das Hemingway Home & Museum.

Aber auch die beiden weniger bekannten Museen Lighthouse Museum und Shipwreck Historeum sind einen Besuch wert. Zum Abendessen empfiehlt sich ein Besuch im urigen Bahama Village, wo mit dem  „Blue Heaven“ und seinem tropischen Garten eines der legendärsten Restaurants der Insel auf Sie wartet. Ein Stück Key Lime Pie ist hier Pflicht. Auch ein Besuch der Drag Queen Show im  „La Te Da“ ist ein Muss, bevor Sie in das Nachtleben der Musikbars und Clubs entlang der Duval Street eintauchen.

3. Tag auf den Florida Keys

Key West per Fahrrad, per Boot und am Strand

Lassen Sie es am letzten Tag noch einmal etwas ruhiger angehen und leihen Sie sich Fahrräder aus, um die unbekannteren, ruhigeren Flecken der karibischen Insel zu erkunden. Beginnen Sie den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück im Banana Café, bevor Sie durch die ruhigen Wohnviertel Key Wests radeln, die mit tropischen Gärten, bunten Holzvillen und ganz wenig Verkehr locken.

Ein Besuch auf dem Friedhof von Key West mit seinen eigentümlichen Grabinschriften ist ebenso lohnenswert wie ein Abstecher zum Fort Zachary Taylor State Park, dem schönsten und ruhigsten Strand von Key West.

Impression 3 Tage Florida Keys und Key West

Ein leichtes Mittagessen bietet das  „La Crêperie French Café“ in der Petronia Street. Hier und entlang der nahe gelegenen Duval Street laden zahlreiche kleine Boutiquen und Galerien zu einem anschließenden Einkaufsbummel ein.

Neu ist, dass Key West nun auch seine erste eigene legale Rumbrennerei hat. Die Key West Legal Rum Distillery liegt am alten Hafen, ist jeden Nachmittag für Besucher geöffnet und bietet sich für Verkostungen an. Vom historischen Hafen aus starten auch die Sunset Cruises, zum Beispiel mit Fury Catamarans oder Danger Charters, die Sie den einzigartigen Sonnenuntergang vor Key West noch einmal ganz anders erleben lassen. Ein Abendessen im  „The Grand Café“ mit Blick auf die geschäftige Duval Street rundet den Tag ab. Für das Dessert lohnt sich allerdings ein Spaziergang zum  „Better than Sex“, einem speziellen Dessertrestaurant. Bei einem Cocktail und Livemusik im Virgilio’s können Sie anschließend Ihre 3 Tage auf den Florida Keys noch einmal Revue passieren lassen.

Inspirationen

Vielfalt der Florida Keys und Key West

Unterwegs auf den Keys


Die Inseln der Florida Keys, die sich wie eine Perlenkette bis zu 200 Kilometer weit in die Karibik aneinanderreihen, lassen in Sachen Wassersport keinen Wunsch offen. In den fünf unterschiedlichen Regionen können Sie Ihren Urlaub ganz nach Ihren Bedürfnissen selbst zusammenstellen.

 Key Largo gilt mit seinem Unterwasserpark, dem John Pennekamp Coral Reef State Park, als Paradies für Taucher und Schnorchler. Die größte der fünf Inselregionen ist zudem Heimat der „African Queen“, dem Originalboot aus dem gleichnamigen Film.



Islamorada ist weltweit als Insidertipp für Hochseeangeln bekannt und zieht viele interessierte Fischer in seinen Bann. Hier können auch Hausboote gemietet werden.

 Im Herzen der Keys liegt Marathon. Der Ort mit seinen zahlreichen familienfreundlichen Ferienresorts ist für die Erkundung der gesamten Inselkette ideal geeignet. Hier trifft man auch auf die längste der 42 Brücken, die die Keys miteinander verbinden – die Seven Mile Bridge.



Wer die unberührte Natur in ihrer ursprünglichsten Form sucht, der ist auf den Lower Keys und Big Pine Key genau richtig. Kajakfahrten durch die Mangroven und Schnorchelausflüge zu den vorgelagerten Korallenriffen zeigen, wie vielfältig die Keys sind. 

Die wohl ungewöhnlichste Insel der Keys ist Key West. Neben den vielen historischen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die hier zu finden sind, stellen die Feiern zum Sonnenuntergang auf dem Mallory Square den Höhepunkt eines jeden Tages dar. Danach kann man sich direkt in das pulsierende Nachtleben auf der Duval Street stürzen.




Vielfalt an Attraktionen


Entlang den Florida Keys von Key Largo bis Key West stößt man auf unzählige Attraktionen und Aktivitäten. Neben den üblichen Angel-, Kanu-, Schnorchel- und Tauchtouren bieten sich interessante Museen an, allen voran das neue interaktive Tauchmuseum in Islamorada, das Shipwreck Historeum in Key West und natürlich Klassiker wie das Ernest Hemingway Home and Museum und das Key West Lighthouse Museum. Am frühen Abend kann man an einer der beliebten Sunset Cruises teilnehmen, um den Sonnenuntergang vom Wasser aus zu genießen. Eine der beliebtesten Aktivitäten ist das „Schwimmen mit Delphinen“, das auf den Florida Keys von fünf verschiedenen Zentren angeboten wird, die sich allesamt auf der nördlichen Hälfte der Keys befinden.

CANUSA Mitarbeiterin Bettina Denckert
CANUSA Insidertipp
von Bettina Denckert
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Karin Buhse
CANUSA Insidertipp
von Karin Buhse
Miami, Florida
Kreuzfahrt
CANUSA Mitarbeiterin Ann-Christin Rabe
CANUSA Insidertipp
von Ann-Christin Rabe
Miami, Florida
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Kathrin Mantzel
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Key West, Florida
Ausflug
CANUSA Mitarbeiterin Sandra Pallus
CANUSA Insidertipp
von Sandra Pallus
Florida Keys, Florida
Ausflug
CANUSA Mitarbeiterin Nicola Somfleth
CANUSA Insidertipp
von Nicola Osterhoff
Everglades City, Florida
Orte/Strände
CANUSA Mitarbeiterin Franziska Knobba
CANUSA Insidertipp
von Franziska Knobba
Miami, Florida
Kreuzfahrt
Mandy Rathje
CANUSA Insidertipp
von Mandy Rathje
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Tilo Krause-Dünow
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Tilo Krause-Dünow
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
CANUSA Mitarbeiterin Kathrin Mantzel
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Islamorada, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
allgemein/mitarbeiter/ham/svenja-klos-matthies.cr2083x2864-0x0
CANUSA Insidertipp
von Svenja Klos-Matthies
Key West, Florida
Sehenswürdigkeit
Rebecca Kortmann
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Florida City, Florida
Sonstiges
CANUSA Mitarbeiterin Michelle Lentfer
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Key West, Florida
Sonstiges
Tilo Krause-Dünow
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
Miami, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Kolja Kassner
CANUSA Insidertipp
von Kolja Kassner
Miami, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Kolja Kassner
CANUSA Insidertipp
von Kolja Kassner
Naples, Florida
Ausflug
CANUSA Mitarbeiterin Nele Remstedt
CANUSA Insidertipp
von Nele Remstedt
Key West, Florida
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Kathrin Mantzel
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Tilo Krause-Dünow
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
Islamorada, Florida
Aktivität
Kolja Kassner
CANUSA Insidertipp
von Kolja Kassner
Key Largo, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
Mandy Rathje
CANUSA Insidertipp
von Mandy Rathje
Key West, Florida
Orte/Strände
CANUSA Mitarbeiterin Michelle Lentfer
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Key West, Florida
Ausflug
Kolja Kassner
CANUSA Insidertipp
von Kolja Kassner
Naples, Florida
Ausflug
Portraet Nadine Schäfer
CANUSA Insidertipp
von Nadine Schäfer
Naples, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
CANUSA Mitarbeiterin Carola Bank
CANUSA Insidertipp
von Carola Bank
Florida Keys, Florida
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Sabrina Albrecht
CANUSA Insidertipp
von Sabrina Albrecht
Miami, Florida
Sonstiges
CANUSA Mitarbeiterin Michelle Lentfer
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Key West, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
CANUSA Mitarbeiterin Michelle Lentfer
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Miami, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
CANUSA Mitarbeiterin Franziska Knobba
CANUSA Insidertipp
von Franziska Knobba
Everglades City, Florida
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Hans Chawla
CANUSA Insidertipp
von Hans Chawla
Naples, Florida
Orte/Strände
CANUSA Mitarbeiterin Bianca am Srand von Harvest Caye einer Kreuzfahrt-Insel vor Belize in Zentralamerika
CANUSA Insidertipp
von Bianca Schabel
Miami, Florida
Ausflug
CANUSA Mitarbeiter Torben Kaufmann
CANUSA Insidertipp
von Torben Kaufmann
Miami, Florida
Aktivität
Rebecca Kortmann
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Everglades City, Florida
Restaurant/Bar/Cafe
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Nicola Osterhoff
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Nicola Osterhoff
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!