Flugzeug von SAS

scandinavian airlines

via Skandinavien nonstop in die USA
Logo Scandinavian Airlines

Überblick

SCANDINAVIAN AIRLINES

Ab 8 deutschen Städten (Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart) fliegt SAS wöchentlich mehr als 250 Mal direkt nach Skandinavien. Über die ausgezeichneten Drehkreuze Kopenhagen, Oslo und Stockholm bedient SAS unsere US- amerikanischen Metropolen Boston, Chicago, New York, Washington, Miami, Los Angeles und San Francisco. Weiterflüge innerhalb der USA sind ebenfalls möglich. 
Das Drehkreuz Kopenhagen ist Skandinaviens größter Flughafen und Hauptdrehkreuz der SAS Gruppe. Er wurde mehrfach als pünktlichster Flughafen ausgezeichnet und bietet kurze Wege für bequeme Umsteigeverbindungen in die USA. Mit neuen Namen und einem modernisierten, skandinavischen Erscheinungsbild präsentieren sich die SAS Lounges und SAS Gold Lounges an den SAS Drehkreuzen sowie an 7 weiteren Flughäfen in Skandinavien, Europa und den USA. 

Hier können Sie während Ihrer Geschäftsreise ungestört arbeiten oder entspannen und dabei leckere Snacks und Getränke genießen.
Die beschleunigte Sicherheitskontrolle Fast Track ist eines der beliebtesten Produkte zur Zeitersparnis. 
SAS Business- und SAS Plus-Passagiere profitieren mittlerweile an 30 Destinationen in Europa von diesem Service.

Die Flugverbindungen der Scandinavian Airlines

Sitzkomfort

ENTERTAINMENT AN BORD

Scandinavian Airlines bietet auf seinen Interkontinentalflüge eine große Auswahl an Filmen, Musik und Spiele, welche Sie auf Ihrem persönlichen Bildschirmen genießen können. Scandinavian Airlines rüstet ihre Flotte derzeit auf ein neues verbessertes Inflight Entertainment System um, welches über mehr als 200 Stunden Hollywood-Blockbuster, TV-Box-Sets und On-Demand-Service für alle Passagiere verfügt. Sie finden in allen Sitzen Steckdosen mit zusätzlichen USB-Lade-Möglichkeiten.
Kopfhörer stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Internet an Bord
Die neuen Flugzeuge von Scandinavian Airlines bieten Ihnen WiFi in der Luft. Der Service ist für Passagiere in SAS Business und SAS Plus kostenlos, während SAS Go Passagiere eine Gebühr zahlen, um WiFi während des gesamten Fluges zu genießen. 

SAS GO

Die SAS Economy Class legt ein großes Augenmerk darauf, Ihren Flug so angenehm wie möglich zu gestalten. Kurz nach dem Start wird Ihnen bereits ein Drink serviert, ein kleiner Aperitif sowie ein warmes Hauptgericht und Dessert mit Kaffee und Tee runden den Service ab. Alkoholfreie Getränke zu den Mahlzeiten sind kostenlos, alkoholische Getränke können käuflich erworben werden. 
Mit einer 2-4-2 Sitzkonfiguration bietet Ihnen die SAS Go eine geräumigere Kabine, der Sitzabstand beträgt 81 cm und Ihr Sitz verfügt über einen kleinen Kosmetikspiegel sowie höhenverstellbare Kopfstützen. 
Ein persönlicher Video- Bildschirm dient Ihrer Unterhaltung. Wählen Sie aus internationalen Zeitschriften oder shoppen Sie in der skandinavischen Boutique der Lüfte.

Die neue SAS GO
Ende September 2015 begrüßte SAS den ersten von vier Airbus 330-300 Enhanced in Ihrer Flotte. Dieses Flugzeug ist mit einer neuen, ultra-modernen SAS Inneneinrichtung ausgestattet.
Mit einem völlig neuen Design der SAS GO- Kabine, neuen Sitzen und einem neuen Entertainment-System bietet Ihnen SAS nun noch mehr Komfort an Bord. Ihnen werden kostenlos Speisen und Getränke serviert und es steht Ihnen gegen einer Gebühr von 15 EUR/ 19 USD WiFi während des Fluges zur Verfügung (kostenlos für Eurobonus Gold & Diamond-Mitglieder). Der Sitzabstand beträgt 81 cm und Ihr Sitz verfügt über höhenverstellbare Kopfstützen, persönliches On -Demand-Entertainment-System mit HD-Bildschirmen sowie einem Stromanschluss und einzelne USB-Ports.

SAS Plus

Die Premium Economy der SAS ist eine hervorragende Alternative für Kunden, die attraktive zusätzliche Services in Anspruch nehmen möchten. SAS Plus bietet durch einen separaten Kabinenbereich sowie 15 cm mehr Beinfreiheit eine komfortable Alternative zur Economy Class.

Ein verstellbarer Tisch und ein Laptop-Anschluss vereinfachen die Arbeit, ein großzügige Liegeposition sowie verstellbare Hals-und Fußstützen sorgen für eine gute Nachtruhe. Genießen Sie eine große Auswahl an Filmen und Musik, Audio-Bücher und internationalen Zeitschriften. Zudem haben Sie Zugang zu SAS Lounges, dürfen am Business Class Check-in einchecken sowie zwei Freigepäckstücke á 23 kg und zwei Handgepäckstücke à 8kg mitnehmen.
Ende Oktober hat Scandinavian Airlines seine Premium Economy-Klasse auf Europaflügen mit kleinen Extras aufgewertet. Dank warmer Handtücher, neuen Menüs und einem neuen Design für alles von Tassen bis Tabletts ist Fliegen in SAS PLUS nun noch komfortabler.

Die neue SAS Plus
Ende September 2015 begrüßte SAS den ersten von vier Airbus 330-300 Enhanced in Ihrer Flotte. Das Flugzeug ist mit einer neuen, ultra-modernen SAS Inneneinrichtung ausgestattet.
Mit einem völlig neuen Design, neuen größeren Sitzen und einem neuen Entertainment-System auf einem 12 "HD-Bildschirm bietet Ihnen SAS nun noch mehr Komfort an Bord. Genießen Sie während des Fluges leckere Speisen und Getränke und es steht Ihnen kostenlos WiFi zur Verfügung. Der Sitzabstand beträgt 97 cm und Ihr Sitz verfügt über höhenverstellbare Fußstützen sowie einem Stromanschluss und einzelne USB-Ports

SAS Business

Die SAS Business Class bietet Ihnen ein Maximum an Komfort. 
Beginnen Sie Ihre Reise mit einem Glas gekühlten Champagner. Einmal in der Luft, serviert Ihnen SAS einen Cocktail und Snack als Aperitif. Die SAS Köche sind Meister im Kreieren feinster Küche aus ganz Skandinavien und Sie können aus exzellenten Rot-und Weißweinen aus der ganzen Welt wählen. Während des Fluges können Sie sich immer wieder am Board Buffet bedienen. Eine große Auswahl an Getränken, Snacks und Obst sind immer verfügbar. 
Der innovative Business Sleeper-Sitz ist mehr als nur ein gewöhnlicher Sitz. Er ist Ihre persönliche Komfort Zone mit einer Breite von 52 cm und bietet mit einem Sitzabstand von 155 cm zusätzlich mehr Beinfreiheit. Er lässt sich zu 170° als Liegefläche umklappen und verfügt über eine Massagefunktion. 
Es steht Ihnen ausreichend Stauraum für Laptops und persönliche Gegenstände zur Verfügung und ein großer Flat Screen Bildschirm bietet eine große Auswahl an Filmen und TV Programmen.  

Natürlich profitieren Sie auch hier vom SAS Lounge Zugang, einem separaten Business Class Check-in, zwei Freigepäckstücken á 32 kg und zwei Handgepäckstücken à 8kg.

Die neue SAS Business
Ende September 2015 begrüßte SAS den ersten von vier Airbus 330-300 Enhanced in Ihrer Flotte. Das Flugzeug ist mit einer neuen, ultra-modernen SAS Inneneinrichtung ausgestattet.

Die neue SAS Business Class bietet Ihnen mit dem neuen Sitz und zusätzlicher Beinfreiheit nun noch mehr Komfort. Sie können auch die Vorteile des neuen On-Demand-Entertainment-Systems auf einem 15,4 "HD-Bildschirm und des kostenlosen WiFi nutzen. Ihr Massagesitz verfügt außerdem über einen Stromanschluss und einzelne USB-Ports.

Reisebedingungen

REISEDAUER
  • Mindestaufenthalt: muss die Nacht von Samstag auf Sonntag beinhalten oder ansonsten 6 Tage dauern
  • Maximalaufenthalt: 12 Monate
KINDERERMÄSSIGUNG
  • Bis einschließlich 23 Monate 90%,  ohne Sitzplatzanspruch
  • 2-11 Jahre 25%
  • Keine Jugendermäßigung
STOPPS
  • 2 kostenlose Stopps auf der Flugreise innerhalb der direkten Streckenführung möglich, ein Stopp pro Richtung
UMBUCHUNG/ERSTATTUNG
  • Umbuchung nach Ticketausstellung gegen Gebühr in Höhe von 120 EUR
  • Erstattung nach Ticketausstellung gegen Gebühr in Höhe von 250 EUR
RAUCHEN
  • Alle Flüge nach/von Nordamerika sind Nichtraucher-Flüge.
SITZPLATZRESERVIERUNG

Auf allen Langstreckenflügen ist eine Platzreservierung gegen Gebühr vor Reiseantritt möglich. Bitte beachten Sie, dass sich die Fluggesellschaften eine Änderung der Plätze jederzeit vorbehalten. Eine Garantie für bestimmte Plätze wird daher von der Fluggesellschaft nicht gegeben und ist auch nicht Bestand der Beförderungsleistung. Für Umsteigeverbindungen erhalten Sie in der Regel bereits an Ihrem Abflughafen die Bordkarten für den Weiterflug.
 
Bitte beachten Sie, dass Sitzplätze am Notausgang aufgrund gesetzlicher Vorschriften und behördlich genehmigter Sicherheitsbestimmungen für folgende Personenkreise nicht reserviert werden dürfen:

  • Babys und Kinder unter 16 Jahren
  • Personen, die mit Kindern unter 16 Jahren, Babys oder Tieren in der Kabine reisen
  • werdende Mütter
  • Personen mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen
  • Personen, die durch ihre Körpermaße, Krankheit oder aus Altersgründen eingeschränkt beweglich sind

Darüber hinaus muss ein Passagier, der am Notausgang sitzt, bereit sein, dem Bordpersonal im flugbedingten Notfall behilflich zu sein. Dies setzt voraus, dass der Gast den Anweisungen der Crew in deutscher oder englischer Sprache Folge leisten kann. Falls das Check-in oder Bordpersonal feststellt, dass der Passagier die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, ist es verpflichtet, ihn umzusetzen. Die kostenpflichtige Sitzplatzreservierung ist in diesem Fall nicht erstattbar.

INTERNET CHECK-IN
  • Informationen über die Möglichkeit des online Check-Ins >>hier

Freigepäckgrenzen

Informationen über die Freigepäckgrenzen & Handgepäckregelung aller Airlines >>hier.
Freigepäck für Erwachsene und Kinder (2-11 Jahre) auf Transatlantikflügenfür Babys (0-1 Jahr) ohne Sitzplatzanspruch
GO:
1. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenfrei,
2. aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR
1x aufgegebenes Gepäckstück à 23 kg kostenlos,
1x faltbarer Kinderwagen oder Autositz
Plus:
2 Freigepäckstücke á 23 kg kostenlos,
jedes weitere Gepäckstück à 32 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR
Business:
2 Freigepäckstücke á 32 kg kostenlos,
jedes weitere Gepäckstück à 32 kg: mehr als 22 Stunden vor Abflug 85 EUR, ab 22 Stunden vor Abflug 95 EUR

Bilder