Aussicht vom Mount Nestor im Banff Nationalpark

Outdoor-Aktivitäten Alberta

Heli-Hiking, Abenteuer, Berg- und Höhlenwelt, Wildwasser-Rafting, Via Ferrata Klettersteig, Big Elbow Trail, Kanutouren

Überblick

Outdoor-Aktivitäten

Heli-Hiking 

Wer sich ins Abenteuer stürzen möchte, sollte sich auf keinen Fall das Heli-Hiking entgehen lassen. Tagesausflüge und mehrtägige Touren führen in die einsamsten und schönsten Gegenden der Rocky Mountains. Als Basis werden verschiedene hochalpine Hütten genutzt, die alle trotz der abgeschiedenen Lage auch Speisen zu bieten haben. Für die täglichen Wander- und Klettertouren werden Helikopter eingesetzt, um zu den schönsten Gebieten zu kommen. Die Auswahl des Weges erfolgt je nach Erfahrung und Können der Teilnehmer. 

Höhlenwanderungen 

Die majestätische Kulisse der Rocky Mountains ist eine Herausforderung für jeden Kletterer. 
Die Bergwelt hat hier nicht nur Felswände zu bieten, sondern auch zahlreiche Höhlen für Abenteuerlustige. Dazu zählt auch die Grotto Mountain südöstlich von Banff. Die meisten anderen Höhlen – sowohl im Banff National Park als zum Beispiel auch in den Nationalparks von Jasper und Waterton Lakes – liegen an oder sogar oberhalb der Baumgrenze. Wer den Zugang in luftiger Höhe erreicht hat, wird mit einem Abenteuer belohnt: Man taucht dann ab in die Höhlenwelt, wo sich über Jahrtausende hinweg ein System aus Stalagmiten und Stalaktiten, kleinen Seen und Kanälen gebildet hat. Die Saison zum Klettern geht von Ende Mai bis zum Oktober, je nach Wetterlage.

Heli-Wandern in den Rockies
Rafting auf dem Kicking Horse River

Wildwasser-Rafting

Ob man ein Anfänger oder ein Wildwasser-Freak ist – in Alberta locken jede Menge Stromschnellen und reißende Wasserwege. Die Flüsse Highwood, Kananaskis, Red Deer und Athabasca bieten Rafting für jeden Schwierigkeitsgrad. Wer aus Calgary oder Edmonton kommt, für den ist der Red Deer River ideal, um Tagesausflüge oder Touren am Wochenende zu unternehmen. Der Kananaskis River eignet sich besonders gut für Anfänger und Familien, und der Bow River bietet einen tollen Querschnitt fast aller Niveaus: In Calgary plätschert er gemächlich dahin, doch im Horseshoe Canyon in den Rocky Mountains zeigt er sich von seiner wilden Seite. 

Reiten 

Auch auf unbefestigten Wegen lässt sich Alberta ganz gemächlich mit dem Pferd entdecken. Ob ein kurzer Ausritt, eine ein- oder mehrtägige Tour oder ein Urlaub auf der Ranch – hier ist die Heimat von Freiheit und Abenteuer, Cowboys und Wild-West-Romantik. In der Provinz gibt es viele Guest Ranches, die eine Unterkunft und das Kennenlernen des Ranch-Alltags garantieren.

Unterwegs mit Kanu oder Kajak 

Bei einem Ausflug mit dem Kanu auf den malerischen Seen und Flüssen Albertas erlebt man die Natur von ihrer schönsten Seite. 

Ein Kanutrip auf dem Milk River führt durch die Badlands zum Writing-on-Stone Provincial Park, in dem Nordamerikas größter Bestand an mystischen Petroglyphen zu sehen ist. Oder soll es lieber eine Paddeltour auf dem Lower Red Deer River zum Dinosaur Provincial Park sein? Den Spuren der Entdecker folgt man auf einer ein- bis zweitägigen geführten Kanu-Tour über den North Saskatchewan River. 

Mountainbiking 

Das Nordic Centre in Canmore wurde einst für die 15. Olympischen Winterspiele angelegt. Heute lockt es mit seinem Wegenetz, das sich über 60 Kilometer erstreckt, vor allem Mountainbiker an. Im Kananaskis Country stehen rund 300 Kilometer Routen für Mountainbiker zur Verfügung. Der Big Elbow, Little Elbow Trail und der Elbow Sheep Trail erfüllen alle Anforderungen, die Radsportler an einen perfekten Weg stellen. Auch das 150 Kilometer lange Wegenetz im Waterton Lakes National Park überzeugt Kenner wie Anfänger. Hier fasziniert vor allem die Mischung aus Strecken durchs Berg- und Flachland. 

Via Ferrata – klettern auf dem Mount Norquay 


Wer klettern möchte, ist am Mount Norquay im Banff National Park genau richtig. Dort werden geführte Touren mit Guides angeboten, um mit Seilen und Kletterhaken über Steigleitern und Hängebrücken die Klippen hinaufzusteigen. Es gibt Anstiege von zwei bis sechs Stunden Länge, um einzigartige Ausblicke zu erleben. Für alle, die noch keine Erfahrungen sammeln konnten, werden auch die passenden kleinen Kletterpartien angeboten.

Kajak auf dem Maligne Lake im Jasper National Park

Preistipps

Emerald Princess
Preistipp
Bahnreise & Kreuzfahrt
West-Kanada & Hawaii entdecken

2 Tage Rocky Mountaineer, 4 Tage Vancouver & 16 Tage Kreuzfahrt mit der Emerald Princess

Panoramazug & Kreuzfahrt

pro Person
ab Euro
3.299,-
Mit dem Wohnmobil durch die Natur
Preistipp
Wohnmobile
Vancouver nach Halifax

3 Wochen Wohnmobil, 7000 Kilometer, Ausstattung + Reiserücktritt-Vollschutz

Quer durch Kanada 2018

pro Person
ab Euro
189,-
Truck Camper von Fraserway
Preistipp
Frühbucher Wohnmobil
Faszinierende Rockies

2 Wochen Wohnmobil im Juni 2018, 1500 Kilometer, Ausstattung

-

pro Person
ab Euro
419,-
Impression Fraserway
Preistipp
Frühbucher Wohnmobil
Frühling 2018 in den Rockies

25% sparen! 2 Wochen Wohnmobil, 1500 Kilometer, Ausstattung & Versicherung

-

pro Person
ab Euro
249,-
Schlittschulaufen am Fairmont Chateau Lake Louise, Alberta
Preistipp
Skireisen
Traumzimmer mit Seeblick

1 Woche Fairmont Lake Louise + Skipass + Mietwagen/Transfer

-

pro Person
ab Euro
1.409,-
Die Junior Suite des Elk + Avenue Hotels in Banff
Preistipp
Skireisen
Banff Avenue Boutique-Hotel

1 Woche Elk + Avenue Hotel + Skipass + Mietwagen/Transfer

-

pro Person
ab Euro
759,-
Gruppe im Skilift
Preistipp
Skireisen
Mit Freunden in die Rockies

1 Woche Delta Banff Royal Canadian Lodge + Skipass + Mietwagen/Transfer

-

pro Person
ab Euro
809,-
Impression Banff Aspen Lodge
Preistipp
Skireisen
Wohlfühlurlaub in Banff

1 Woche Banff Aspen Lodge + Skipass + Mietwagen/Transfer

-

pro Person
ab Euro
749,-

Inspirationen

Moraine Lake Panorama, Banff, Alberta
Region
Alberta

Ob Alberta nun berühmter für seine beeindruckende Natur oder das enorme Freizeitangebot ist, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Mutter und Kind im Writing-On-Stone-Nationalpark
Magazin
Kunst, Kultur & Historisches

Für die First Nations ist das Erzählen von Geschichten mehr als nur Unterhaltung, da sie so ihre Traditionen und Bräuche weitergeben.

Wandern im Waterton Lakes Nationalpark
Magazin
National Parks & Provincial Parks

Der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains ist der Jasper National Park, ein Teil des UNESCO Weltnaturerbe.