Der Moraine Lake im Banff Nationalpark in Alberta, Kanada

banff national park

Lassen Sie sich von der unberührten Natur und einzigartigen Landschaften faszinieren

Überblick

Der Banff National Park gelegen in der kanadischen Provinz Alberta, ist Kanadas erster Nationalpark. Von Calgary aus, erreicht man ihn nach einer 1,5 stündigen Fahrt. Auf einer Fläche von 6.641 Quadratkilometer erwartet Sie eine einzigartige und traumhafte Natur mit einer unvergleichlichen Bergkulisse. Ob für Abenteuerlustige, Outdoorbegeisterte, Sportliebhaber oder Kulturinteressierte und Entspannungsuchende – ein unvergessliches Reiseerlebnis ist hier gewiss!
Der Nationalpark bietet verschiedenste Landschaftsformen und fantastischste Naturschauspiele, die Sie verzaubern werden. Schneebedeckte Berggipfel, heiße Quellen, mit Wildblumen bewachsene Wiesen und darüber hinaus auch sattgrüne Wälder sowie gewaltige, schroffe Gletscher ziehen hier jeden Besucher in den Bann! Berühmt ist er aber vor allem für seine kristallblauen Bergseen. Der größte und bekannteste dieser Seen ist der Lake Louise, welcher mit dem Victoria Gletscher im Hintergrund zu den meist fotografierten Szenerien der kanadischen Rockies gehört.

Am Ostufer des Sees steht das Fairmont Chateau Lake Louise, ein Luxushotel der Superlative. Nicht weit davon entfernt liegt der Moraine Lake. Dieser smaragdgrüne schimmernde See befindet sich inmitten des Valley of the Ten Peaks. Zum Peyto Lake, einem weiteren See, den Sie unbedingt gesehen haben sollten, führt der Icefield Parkway. Diese Hauptstrecke ist bekannt als eine der schönsten Panoramastraßen der Welt und führt Sie durch eine atemberaubende Berglandschaft der Rocky Mountains.
Um diese Schönheit der Natur in vollen Zügen zu genießen, kann man sich auch ein kleines Picknick und einen Fotoapparat einpacken und auf eine Wanderung gehen. Der Banff National Park bietet so einige großartige Wandermöglichkeiten. Vom Lake Louise aus können Sie beispielsweise bis auf eine Höhe von 2.134 Meter wandern und dabei unberührte Natur, absolute Ruhe und eine herrliche Aussicht genießen.

Für Wanderfreunde, die etwas besonderes suchen, ist einen Tagesausflug mit dem Helikopter genau das richtige. Dieser bringt Sie auf den Mount Charles Stewart und lässt Sie auf dem Weg dorthin die sagenhafte Natur aus der Vogelperspektive erleben. Es gibt einfache und anspruchsvolle Wanderwege - Ausblicke aus einer traumhaften Perspektive auf die umliegenden Berge und den Lake Minnewanka inklusive. 

In Sachen Sommer- und Winteraktivitäten bietet der Park eine riesige Auswahl. Von Bergsteigen, Via-Ferrata-Klettertouren, Angeln, Kanu- oder Wildlifetouren bis hin zu Ski fahren, ist hier keine Zeit für Langeweile! Erholung finden Sie in den erstklassigen Hotels, Lodges und Resorts.

Durch den Bau der Canadian Pacific Railway, einer transkontinentalen Zugverbindung zwischen Montréal und Vancouver, wurden damals entlang der Zugstrecke zahlreiche luxuriöse und hochklassige Hotels erbaut, unter anderem auch in Banff und Lake Louise.

Heute werden die berühmt historischen Hotels im Namen der Gruppe Fairmont Hotels und Resorts geführt. Wer also einmal wie ein König leben will, sollte sich in einer dieser Hotels einquartieren!

Die schneebedeckten Gipfel und glitzernden Gletscher sind auf der Fahrt mit der Banff Gondola hinauf auf den Sulphur Mountain perfekt zu bestaunen. Mit dieser Seilbahn gelangt man hoch auf den Gipfel und kann dann den Ausblick auf die Weiten des Nationalparks sowie das kleine Örtchen Banff genießen. Es erwarten Sie eine Aussichtsplattform mit 360-Grad-Panoramablick.

Neben den unzähligen Aktivitäten in der freien Natur, können Sie auch einen entspannten Nachmittag im Bergort Banff verbringen.  Die Banff Avenue, die einmal quer durch den Ort führt, ist gesäumt von einigen Geschäften, charmanten Restaurants, niedlichen Boutiquen und Kunstgalerien. Die Zeit vergeht hier bei etwas Shopping, einem Spaziergang und Café-Besuch wie im Fluge!

Reiseangebote

Sie haben    von 110 Ergebnissen gesehen.

Alle Ergebnisse anzeigen

Inspirationen

unberührt, vielseitig & faszinierend

Willkommen in Kanadas bekanntester Alpinregion!

Schon seit über 125 Jahren hat der Banff National Park den Besuchern viel zu bieten: einerseits die unberührte Natur mit einer spannenden Tierwelt, andererseits die vielseitigen Annehmlichkeiten sowie unzähligen Möglichkeiten, den Park zu erkunden.

Die Landschaft ist so faszinierend, dass es nicht verwundert, wenn dieses UNESCO-Weltkulturerbe immer wieder ein Muss für Reisende aus aller Welt ist. Die lebendigen Orte Banff und Lake Louise sind die perfekten Ausgangspunkte für Aktivitäten, Kulinarik, Spa, Wellness und vieles mehr!

Impressionen Discover Grizzly Bears

Highlights

The Bison Restaurant & Terrace bietet das Beste, was die Küche der kanadischen Rocky Mountains zu bieten hat – und damit die Gelegenheit, eine landestypische Speise zu genießen.

Bei den Einheimischen als „Surprise Corner“ bekannt, hat man von diesem Beobachtungspunkt aus einen atemberaubenden Blick auf Banff und die Landschaft rundherum, wie beispielsweise auf das historische Fairmont Banff Springs Hotel.
 

Entlang dieses malerischen Scenic Bow Valley Parkways – umgeben von gewaltigen Felsen und ausgestattet mit vielen informativen Schautafeln – bieten sich viele Gelegenheiten, die spannende Tierwelt rund um Banff zu genießen.

Die Sunshine Meadows zählen zu den schönsten Landschaften Kanadas und haben herrliche Wanderrouten zu bieten. Sehr eindrucksvoll ist es, die vielen bunten Wildblumen zu entdecken und auf die Gipfel der Umgebung zu schauen.

Wer mit dem Pferd zu einem Ausritt aufbricht, kann die eindrucksvolle Natur so richtig auf sich wirken lassen. Die vierbeinigen Gefährten tragen Sie bei einem Halb- oder Ganztagesausflug durch die herrliche Landschaft.

Nervenkitzel der Superlative! Auf der Via Ferrata den Mount Norquay erklimmen – mithilfe von gespannten Stahlseilen, Verankerungen, Leitern und Hängebrücken.

Der Banff Canoe Club verleiht Kanus und Kajaks, mit denen man die türkisfarbenen Gewässer des Bow River erkunden kann.

Im Banff National Park kann man auf den vielen Wanderrouten, die die alpinen Tea Houses zum Ziel haben, entspannen, Kraft tanken und die grandiosen Ausblicke auf sich wirken lassen.

Insidertipp
Icewalk durch den Johnston Canyon

von Anngret Rossol

Winterwanderung mit anschließendem Thermalwasser Bad

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Nele im canadischen Schnee
Insidertipp
Geführte Skigebietstouren für Fortgeschrittene

von Nele Remstedt

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Wiebke in den Tablelands, Grosmorne National Park
Insidertipp
Heli-Dogsledding

von Wiebke Kerwat

Aktion pur, mit dem Heli zur Hundschlittentour fliegen.

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Bianca Schabel auf dem Sulphur Moutain in Banff
Insidertipp
Banff Gondola

von Bianca Schabel

Atemberaubende Fahrt in der Banff Gondola über den Sulphur Mountain

Banff, Alberta

Sehenswürdigkeit

Portraet Rebecca Kortmann
Insidertipp
Keg Steakhouse

von Rebecca Kortmann

Gemütliches Steakhouse mit echten nordamerikanischen Steaks im Herzen von Banff

Banff, Alberta

Restaurant/Bar/Cafe

Insidertipp
Lieblingsskigebiete: Banff und Lake Louise

von Anngret Rossol

Einfach die Lieblings-Ski-Resorts miteinader kombinieren

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Mitarbeiterin Nadine Schäfer
Insidertipp
Nourish Restaurant

von Nadine Schäfer

Hervorragende, vegane Küche im wunderschönen Ort Banff

Banff, Alberta

Restaurant/Bar/Cafe

Nele im canadischen Schnee
Insidertipp
Kleine Wanderungen in Banff

von Nele Remstedt

Ebenfalls im Winter eine tolle Option!

Banff, Alberta

Aktivität

Mitarbeiterin Cindy Heider Am Lake Louise in Alberta
Insidertipp
Reitausflug mit Banff Trail Riders

von Cindy Heider

Banff, Alberta

Aktivität

CANUSA Mitarbeiter Torben Kaufmann in Banff
Insidertipp
Two Jack Lakeside Campground

von Torben Kaufmann

Two Jack Lakeside Campground

Banff, Alberta

Campground

Cape Kiwanda State Park bei Pacific City
Insidertipp
Apres Ski im Wild Bill's Saloon in Banff

von Wiebke Kerwat

Leckeres Essen nach einem ereignisreichen Ski-Tag

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Wiebke am Cape Spear
Insidertipp
Events & Festivals in Banff und Lake Louise

von Wiebke Kerwat

Die Snow Days und das Ice Magic Festival

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Wiebke am Cape Spear
Insidertipp
Via-Ferrata-Klettersteig in Banff

von Wiebke Kerwat

Kletterspaß für jedermann!

Banff, Alberta

Aktivität

Insidertipp
Winterspaß in Banff

von Anngret Rossol

Schneeschuhwanderung durch die Berge von Banff

Banff, Alberta

Winteraktivitäten

Portraet Mandy Drews
Insidertipp
Wild Bill´s - Banff´s Legendary Saloon

von Mandy Drews

Tolles Restaurant direkt an der Banff Avenue

Banff, Alberta

Restaurant/Bar/Cafe

Nadine Schäfer auf der Skfam
Insidertipp
Der Pool im Fairmont Banff Springs Hotel

von Nadine Schäfer

Nach der Wanderung auf den Sulphur Mountain ist eine Erfrischung genau das Richtige!

Banff, Alberta

Aktivität

Nele im canadischen Schnee
Insidertipp
"The Eddie Burger" Restaurant

von Nele Remstedt

Best Burger in Banff

Banff, Alberta

Restaurant/Bar/Cafe

CANUSA Mitarbeiterin Bianca am Maligne Lake in Alberta
Insidertipp
Tolle Tierbeobachtungen auf der Banff Wildlife Safari

von Bianca Schabel

Banff, Alberta

Ausflug

Mitarbeiterin Julia Rühl am Ufer des Lake Louise in Alberta
Insidertipp
Bootsvermietung auf dem Lake Minnewanka

von Julia Rühl

Einmal als Kapitän das "eigene" Boot über den Lake Minnewanka steuern!

Banff, Alberta

Aktivität

Bilder