Die beiden Bären Grinder und Coola auf dem Grouse Mountain in Vancouver

Frühstück mit Bären auf dem Grouse Mountain

von Katharina Ahrens, Büro Stuttgart
Vancouver, British ColumbiaAusflug
Die Stadt und Umgebung Vancouvers gehört mit Recht zu den meistbesuchtesten Reisezielen Kanadas. Unweit der eindrucksvollen Metropole bietet auf dem Grouse Mountain ein außergewöhnlicher Ausflug die Chance auf Abenteuer und leckeres Frühstück: unter dem vielversprechenden Namen "Breakfast with the Bears" wird euch ein reichhaltiges Frühstück geboten - und das vor atemberaubender Kulisse.

Startet den morgendlichen Zugang mit einer frühen Gondelfahrt auf den Grouse Mountain. Oben angekommen, gibt es ein reichhaltiges Frühstück im Lookout Cafe. Hier zeigt sich, dass die Geschmäcker von Mensch und Bär nicht weit auseinanderliegen - Beeren, Honig und andere Leckereien werden, frisch zubereitet, aufgetischt. Danach führt euch ein erfahrener Ranger zu den Grizzlys Grinder und Coola. Auf dem Spaziergang erfahrt ihr viel Wissenswertes über die heimischen Bären in British Columbia sowie über den Bärenschutz und natürlich über die Geschichte von Grinder und Coola: die beiden Grizzlybären wurden vor einigen Jahren aufgelesen und haben hier ihr neues Zuhause gefunden.

Die Eindrücke könnt ihr idealerweise bei einem anschließenden Spaziergang am und um den Berg wirken lassen. Viele ausgezeichnete Wanderwege ermöglichen z.B. auch den Abstieg zurück ins Tal.

Alles in allem ein Ausflug, den ich jedem empfehlen kann.
CANUSA Mitarbeiterin Katharina Ahrens im Grouse Mountain im Norden von Vancouver

Lage

mapTag