Studio Bell in Calgary
Insidertipp

Studio Bell – Home of the National Music Centre

von Kolja Kassner, Büro Hamburg

Beschreibung

Studio Bell – Home of the National Music Centre

Calgary, AlbertaSehenswürdigkeit
Und Studio Bell ist einen Besuch mit ausreichend Zeit unbedingt wert. Wir waren zwei Wochen nach der Eröffnung noch mit die ersten Besucher und jedem anderen Besucher von Calgary kann ich nur empfehlen, mindestens zwei Stunden für den Besuch einzuplanen. Egal ob mit Kindern oder als Erwachsene – hier gibt es so vieles interaktiv zu erleben, dass man auch gut und gerne doppelt so viel Zeit verbringen kann. Das Gebäude an sich ist schon ein Kunstwerk. Die außen wie innen die Wände verkleidenden Kacheln kommen aus Deutschland und wurden in den Niederlanden weiterverarbeitet. Zehntausende zieren nun dieses Haus. Im Inneren befindet sich neben einem offen gestalteten Konzertsaal, dessen Musik durch die Bauweise fast im ganzen Haus zu hören sein dürfte, ein Gang durch die Geschichte der Musik. Verschiedene Epochen werden dargestellt und wo es nur geht wird der Besucher einbezogen und eingeladen zu lernen oder zu probieren. Das führt bis zum Austoben am Schlagzeug oder in der schallisolierten Box zur Gesangaufnahme. Unterhaltung können die Kanadier einfach und hier wird das auf modernste Weise interpretiert. Ich werde bei meinem nächsten Aufenthalt in Calgary auf jeden Fall wiederkommen und ein bisschen mehr Zeit mitbringen.
Kolja Kassner

Lage

mapTag