Flowers Cove
Insidertipp

Thrombolithen – Lebende Steine entdecken

von Carola Bank, Büro Frankfurt

Beschreibung

Thrombolithen – Lebende Steine entdecken

St. Barbe, Neufundland & LabradorSehenswürdigkeit
Flowers Cove ist nicht nur ein sehr pittoresker kleiner Ort an der Westküste Neufundlands, er ist auch für geologisch Interessierte ein absolutes Highlight. Denn hier kann man noch auf ein erdgeschichtliches Phänomen treffen: die Thrombolithen. Sie sehen aus wie Steine, sind aber lebende Fossile. Ihnen haben wir unsere Atemluft zu verdenken. Vor Jahrmilliarden bildeten sie die Sauerstoffatmosphäre auf unserem Planeten. An einigen wenigen Orten auf unserer Erde haben die ersten Eizeller überlebt. Einer davon ist Flowers Cove im Westen Neufundlands. Ein Wanderweg führt durch diesen besonderen Ort. Neben den Thrombolithen bietet der kleine Ort noch unzählige wunderbare Fotomotive. Auch ein kleiner Abstecher nach Saint Barbe oder St. Anthony lohnt sich auf der Wanderung unbedingt.
Carola Bank in Flower's Cove, Neufundland

Lage

mapTag