Helikopter vor Hollywood Sign

Pressemitteilung vom 11. Februar 2015

Anlässlich der 87. Oscar-Verleihung gibt CANUSA tolle Tipps für Los Angeles

Pressemitteilung

Im Vorfeld der Oscar-Verleihung

Hamburg, 11. Februar 2015 (w&p) – „And the winner is”: Am 22. Februar 2015 werden in Hollywood bereits zum 87. Mal die begehrten Oscars verliehen. Alljährlich beschert diese höchste Auszeichnung der Film-Industrie auch der US-Metropole Los Angeles weltweite Aufmerksamkeit. Dass die „Big Orange“, wie L.A. auch genannt wird, mehr zu bieten hat als den berühmten Walk of Fame mit den für immer verewigten Leinwandstars, beweist der Nordamerika-Veranstalter CANUSA TOURISTIK mit einer Reihe von Tipps und Reise-Specials. 

Santa Monica Beach Pier, Santa Monica, Kalifornien

Biketour und Surfkurs – den Aufenthalt in der Stadt sportlich aufpeppen

Über kilometerlange Strände verfügt L.A. zwischen Laguna Beach im Süden und Santa Monica im Norden. Doch diese sind keineswegs nur zum Sonnenbaden da: Auf dem South Bay Trail können sich Besucher auf das Fahrrad schwingen und die Küste auf dem Sattel erkunden. Wer sich lieber in die kalten Fluten des Pazifiks stürzt, macht das am besten im Neopren-Anzug. Den brauchen Besucher nämlich für einen aufregenden Schnupperkurs im Surfen. Wer sich im Anschluss nach so viel sportlichem Einsatz stärken möchte, sollte dies zum Beispiel in Hollywoods Griddle Café tun. Dort gibt es einige der besten Pancakes und French Toasts der Stadt.

Für den umfangreicheren Eindruck – Touren für jeden Geschmack

Wer etwas mehr Zeit investieren möchte, findet bei CANUSA eine ganze Reihe von Touren in und auch rund um Los Angeles. Wer noch nie in L.A. war, startet am besten mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour – eine Stadtrundfahrt per Bus, bei der an bestimmten Sehenswürdigkeiten beliebig ein- und ausgestiegen werden kann. Die Fahrten gibt es pro Person bei CANUSA schon ab 46 Euro. Viel Bezug zur Oscar-Verleihung hat dagegen die Tour zu den Häusern der Movie-Stars, die ab 51 Euro erhältlich ist. Ein Tipp für erfahrene Los Angeles-Kenner ist der Bootsabstecher nach Catalina Island mit ihrem mediterranen Flair. Von Newport Beach, Long Beach oder Marina del Rey gelangen Reisende mit der Fähre dorthin. Am schnellsten geht es per Expressboot ab San Pedro in rund 30 Minuten. 

Nach dem Oscar die Koffer packen – per Mietwagen in die Big Orange

Für alle, die nach der Oscar-Verleihung am liebsten gleich den Koffer packen möchten, hält CANUSA TOURISTIK ein einwöchiges Angebot für die Erkundung der Mega-Metropole bereit. Im April und Mai 2015 gibt es eine Reise inklusive Flug ab/bis Deutschland mit United sowie einem Mietwagen und umfangreichen Versicherungspaket bereits ab 969 Euro. Damit können Urlauber Los Angeles nach eigenem Geschmack und eigenem Tempo entdecken. Bei CANUSA gibt es zudem eine große Auswahl an Hotels, die individuell dazu gebucht werden können.

Die ultimative Tour im Südwesten – Zweiwöchige Rundreise

Viele weitere Highlights der Region erleben Reisende auf der zweiwöchigen Mietwagen-Rundreise „Von Los Angeles nach Denver“ mit CANUSA. Sie umfasst neben viel Hollywood-Flair in Los Angeles auch Stopps in der Oasenstadt Palm Springs, spektakuläre Landschafen in den Rocky Mountains sowie eine Tuchfühlung mit der Indianerkultur in Santa Fe. Inklusive 14 Übernachtungen und Mietwagen ist das Angebot bereits ab günstigen 399 Euro pro Person zu buchen. Die Einwegmiete ist kostenfrei. 
 

West Coast-Feeling trifft auf Aloha – Rundreise mit Hawaii-Abstecher

Noch umfangreicher ist praktisch nur noch eine Kombination aus Auto-Rundreise und einem Abstecher auf die Aloha-Inseln. Die 18-tägige Tour führt zunächst von Las Vegas über den berühmten Grand Canyon bis nach Los Angeles. Von dort geht es weiter mit einem insgesamt achttägigen Aufenthalt auf den Hawaii-Inseln Kauai und Maui. Das CANUSA-Angebot umfasst insgesamt 17 Übernachtungen an den unterschiedlichsten Reisezielen mit vielen lohnenswerten Fotomotiven und allerhand Abenteuer-Flair. 

Buchungshinweis: 
Sämtliche Angebote von CANUSA TOURISTIK sind über die Service-Hotline 08000 22 68 72, unter ham(at)canusa.de sowie über www.canusa.de zu buchen.

Über CANUSA TOURISTIK

CANUSA TOURISTIK ist mit über 120 Mitarbeitern in sieben deutschen Büros der größte Reiseveranstalter für Nordamerika. Durch die jahrelange Erfahrung seiner Reiseexperten und die Wahl bewährter Partner vor Ort profitieren Urlauber bei CANUSA von einer ausführlichen Beratung und der Erstellung individueller Reiseprogramme für USA und Kanada. Alle Reisen von CANUSA werden durch das Beratungsteam individuell ausgearbeitet und persönlich auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten. 95 Prozent aller CANUSA-Kunden reservieren ein komplettes Reisearrangement, aber auch reine Flug-Angebote, Last-Minute-Reisen und Sonder- bzw. Gruppenreisen zählen zum Portfolio des Nordamerika-Spezialisten.

Kontakt

Für weitere Presseinformationen / Fotomaterial

Tilo Krause-Dünow
CANUSA TOURISTIK
Tel.: 040 – 22 72 53 17
ham(at)canusa.de
www.canusa.de

 

Marion Krimmer 
Wilde & Partner Public Relations
Tel.: 089 – 17 91 90 0
info(at)wilde.de
www.wilde.de

 

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Johann Maschke
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!