Waterfront und Skyline von der Bell St. Marina
14 Tage/13 Nächte Autoreise ab Seattle/bis Anchorage. Erleben Sie den Westen Kanadas auf einer spanneden Autoreise. CANUSA plant Ihre Reise mit Ihnen!
Photo of productVon Seattle nach Anchorage – 14 Tage
CANUSA TOURISTIK
Model: Autoreisen Kanada
Im Mai p.P. im DZ ab Euro 1729

Von Seattle nach Anchorage – 14 Tage

14 Tage/13 Nächte ab Seattle bis Anchorage

Highlights

  • Vancouver – die Perle am Pazifik
  • Jasper National Park
  • Legendärer Alaska Highway
  • Dawson City – Goldprägerstimmung
  • idyllische Kenai-Halbinsel

Bester Reisezeitraum

Mitte Mai bis Ende September

Reiseverlauf

1. Tag: Seattle

Willkommen in Seattle! Nach der Übernahme Ihres Mietwagens fahren Sie in Ihr Hotel und haben den restlichen Tag, um die Stadt zu erkunden. Besuchen Sie die bekannte Space Needle oder das Boeing Werk 50 km nördlich von Seattle.

2. Tag: Seattle – Vancouver (227 km)

Bei klarem Wetter begleitet Sie heute auf dem Weg nach Kanada der ständige Blick auf die Olympic Mountains im Westen und die Cascades im Osten. Wenn Sie genügend Zeit für diese Etappe von ca. 230 km einplanen, lohnt sich bei Mulkiteo per Fähre ein Abstecher nach Whidbey Island. Ein Stop im netten Städtchen Coupeville und dem beliebten Deception Pass State Park lassen Sie die Automassen des Highway 5 für eine Weile vergessen, bevor es über Fidalgo Island weiter Richtung Vancouver geht. In Vancouver angekommen, sollten Sie den Stanley Park, den Robson Square, Gastown, die Altstadt Vancouvers und die Lions Gate Bridge nicht missen.

3. Tag: Vancouver – Okanagan Valley (390 km)

Nach der Fahrt durch den, in den Cascade Mountains gelegenen, Manning Provincial Park bietet die südländische Vegetation im Okanagan Valley einen gelungenen Kontrast. Bei Hope können Sie einen Abstecher in den Fraser Canyon machen, oder bei Hell`s Gate eine Gondelfahrt unternehmen. Als Tagesziel erreichen Sie dann das Okanagan Valley, wo Sie sich am Okanagan Lake ausruhen- oder einen der vielen Weinkeller bei einer Weinprobe besichtigen können.

4. Tag: Okanagan Valley – Jasper (608 km)

Heute geht es in Richtung Norden durch die sonnenüberfluteten Obstgärten des fruchtbaren Okanagan Valley in die Rocky Mountains. Mit Jasper erreichen Sie den größten Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains. Er wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Hier sollte ein Ausflug zum Maligne Lake auf Ihrem Programm nicht fehlen. Der Maligne Lake ist mit seinen 22 km Länge der größte Schmelzsee der kanadischen Rockies. Mit einem gemieteten Boot können Sie eine atemberaubende Rundfahrt auf dem See unternehmen. Der heutige Tag kann für einen Ausflug zum Mount Robson genutzt werden. Die hoch aufragende Eis- und Felspyramide ist beeindruckend.

5. Tag: Jasper – Dawson Creek (522 km)

Ihre heutige Etappe führt durch das nördliche Alberta auf dem jetzt durchgehend asphaltierten Big Horn Highway 40 über Grand Cache nach Dawson Creek. Diese landschaftlich einmalige Strecke führt mit Ausnahme von Grand Cache durch absolut unbewohntes Gebiet. Dawson Creek ist bekannt für die Meile 0 des Alaska Highways. Ein Bild mit der "Mile Zero Post" ist ein Muss für jedes Fotoalbum.

6. Tag: Dawson Creek – Fort Nelson (455 km)

Vorbei an St. John folgen Sie heute dem Alaska Highway in Richtung Yukon. Auf der Strecke von Dawson Creek nach Fort Nelson geht das Farmland und die Prärie langsam aber sicher in endlose Wälder über.

7. Tag: Fort Nelson – Watson Lake (513 km)

Der Alaska Highway führt Sie heute durch den Muncho Lake Provinicial Park. Sie sind zu Besuch in der Heimat der Elche, Rehe, Großhornschafe und Karibus. Auf dem Alaska Highway entlang des Liard River empfehlen wir Ihnen zur Entspannung ein kurzes Bad in den natürlichen Quellen der Liard River Hot Springs. Angekommen am "Tor zum Yukon" in Watson Lake, finden Sie den wohl berühmtesten Schilderwald, den sogenannten "Sign Post Forest". Im Laufe der Zeit wurden hier schon ca. 50.000 Straßen-, Orts- und andere Schilder aus aller Welt aufgestellt und der Schilderwald wächst jedes Jahr noch weiter.

8. Tag: Watson Lake – Whitehorse (450 km)

Heute führt Sie der Alaska Highway über eine weitesgehend gute Asphaltstraße in weiten Kurven hügelauf, hügelab durch riesige Wälder und unbewohnte Landschaften in die Hauptstadt des kanadischen Yukons, nach Whitehorse. Mit nicht einmal 27.000 Einwohner ist Whitehorse nicht nur die Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt im Yukon. Im Zentrum erhalten Sie im Visitor Center ausführliche Informationen über Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten. Eine Attraktion, die Sie nicht verpassen sollten, ist die "Klondike", der damals größte Schaufelraddampfer auf dem Yukon, der nun an die glanzvollen Tage des Goldrausches erinnert. Alternativ können Sie auch eine Kanutour durch die Wildnis unternehmen.

9. Tag: Whitehorse – Haines Junction (154 km)

Auf Ihrer heutigen Etappe fahren Sie in Richtung Westen nach Haines Junction, dem besten Ausgangspunkt für Ausflüge in den Kluane National Park. Im 22.000 km² großen Park gibt es keine Straßen, dafür aber zahlreiche Superlative, wie den 5.951 m hohen Mount Logan, den höchsten Berg Kanadas, sowie das größte zusammenhängende Eisfeld außerhalb der Polarregion. Im Visitor Center von Haines Junction können Sie sich von Mitte Mai bis Mitte September über alle Aktivitäten im Nationalpark informieren.

10. Tag: Haines Junction – Tok (467 km)

Sie überqueren heute bei Beaver Creek die Grenze von Kanada nach Alaska. Kurz vor Tok lädt Sie das sehr informative Visitor Center des Tetlin National Wildlife Refuge zu einem Besuch ein. Genießen Sie den Ausblick von der großen Terrasse und informieren Sie sich über die lokale Flora und Fauna. In dem seit 1980 bestehenden Naturschutzgebiet brüten jedes Jahr hunderttausende Wasservögel. Tok ist der Knotenpunkt, an dem sich die Yukon- und die Alaska Routen schneiden. Der kleine Ort schmückt sich mit dem Titel "Sled Dog Capital of the World" - hier finden Sie besonders viele Trainer und Aufzuchtstationen für Schlittenhunde.

11. Tag: Tok – Knik River (460 km)

Die heutige Tagesetappe führt Sie entlang des Wrangell St. Elias National Parks sowie durch das Matanuska Valley in Richtung Westen. Interessant ist ein Besuch der Musk-Ox-Farm wenige Meilen hinter dem riesiegen Matanuska Gletcher und vor Palmer. Hier werden Moschus-Ochsen gezüchtet, die sonst nur in der hohen Arktis zu finden sind. Übernachten werden Sie heute in der Knik River Lodge. Es erwartet Sie eine luxuriöse Hütte, die Sie ganz für sich haben. Alle 15 Hütten liegen sehr idyllisch in der Wildnis und von dichtem Wald umgeben.

12. Tag: Knik River – Seward (265 km)

Sie fahren heute ca. 265 km in den Süden Alaskas. Auf dem Weg sollten Sie einen Stop im Eklutna Village Historical Park, einem Museumsdorf, das die Geschichte der Ureinwohner dokumentiert, einlegen. Ihr Tagesziel ist Seward, das "Tor zum Kenai Fjord National Park". Der Park umfasst 2.000 km^2 Eis, Felsen, und zerklüftete Küste am südlichen Ende der Kenai-Halbinsel - und ganz besonders viele Gletscher. Acht dieser Gletscher entlang der Küste erreichen die offene See und kalben gewaltige Eisberge ins Meer. Ein Ausflug per Boot in den Nationalpark zählt zu einem absoluten Highlight einer Alaska-Reise.

13. Tag: Seward – Anchorage (205 km)

Verbringen Sie noch den Vormittag auf der Kenai Halbinsel bevor Sie auf dem Seward Highway Richtung Norden aufbrechen. Sie überquere heute den Moose Pass und erreichen den Turnagain Arm. Entlang des Fjordes fahren Sie immer weiter bis fast nach Anchorage. Machen Sie eine Pause in Girdwood oder besuchen Sie das Restaurant im Alyeska Resort. Auf dieser Strecke können Sie mit etwas Glück sogar Beluga Wale im Wasser- oder vielleicht Dall-Schafe auf den Klippen sehen. Angekommen in Anchorage, der größten Stadt Alaskas, hält das Visitor Center im typischem Blockhaus ausführliche Informationen über Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. In keiner anderen Stadt im Norden findet man eine so große Auswahl an Museen, Unterhaltung, Shopping, Kultur, Restaurants und Hotels.

14. Tag: Anchorage

Nach diesen ereignisreichen Wochen geht Ihre Reise nun mit der Rückgabe des Mietwagens am Flughafen schon zu Ende. Gern buchen wir Ihnen aber auch noch eine individuelle Verlängerung, damit Sie die Region noch weiter in aller Ruhe erkunden können.

Diese Reise ist auch in umgekehrter Richtung ab Anchorage buchbar.

Buchungscode: MWSEA2713/MWANC2505

Leistungen

  • 13 Übernachtungen in Hotels der Kategorie Standard inklusive Hotelsteuern
  • 14 Tage Mietwagen der Kategorie 4x4 SUV mit unbegrenzten Freimeilen/-kilometern inklusive Steuern, kostenlose Einwegmiete bei Rückgabe des PKWs bis zum 15.06.19 in Anchorage oder Übernahme es PKWs am 05.09.19 ab Anchorage, 1400 Meilen

  • Mindestalter des Mieters 21 Jahre
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung 2 Millionen Euro
  • Beratung durch Nordamerika-Profis
  • CANUSA-Infopaket
  • Inklusive Reiserücktritt-Vollschutz von Allianz Travel

Unterkünfte und Mietwagen jeder Kategorie können individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Empfehlungen

Unterkünfte

Sunshine Mountain Lodge
Banff
Sunshine Mountain Lodge

Freinächte

pro Person ab Euro76,-
Sparkling Hill Resort
Okanagan Valley / Vernon
Sparkling Hill Resort
pro Person ab Euro98,-
Best Western PLUS Sands By The Sea
Vancouver
Best Western PLUS Sands By The Sea
pro Person ab Euro27,-
Blue Horizon Hotel
Vancouver
Blue Horizon Hotel
pro Person ab Euro45,-
Coast Coal Harbour Vancouver Hotel by APA
Vancouver
Coast Coal Harbour Vancouver Hotel by APA

bis 15% Rabatt

pro Person ab Euro48,-
Copper Whale Inn
Anchorage
Copper Whale Inn
pro Person ab Euro55,-
Mount Royal Hotel
Banff
Mount Royal Hotel

Freinächte, bis 15% Rabatt

pro Person ab Euro48,-
Residence Inn by Marriott
Vancouver
Residence Inn by Marriott
Preis auf Anfrage
Hotel Monaco
Seattle
Monaco Hotel
Preis auf Anfrage
Buffalo Mountain Lodge
Banff
Buffalo Mountain Lodge

Freinächte, bis 20% Rabatt

pro Person ab Euro31,-
Fairmont Jasper Park Lodge
Jasper
Fairmont Jasper Park Lodge

bis 25% Rabatt

pro Person ab Euro73,-
Marmot Lodge
Jasper
Mountain Park Lodges
pro Person ab Euro16,-

Ausflüge

Bär nahe der Homfray Lodge am Desolation Sound
Ausflüge
Bärenbeobachtungen

Halbtages- und Tagesausflüge zur Bärenbeobachtung per Boot oder Geländewagen.

pro Person ab Euro79,-
Baer im Waterton Lakes National Park
Bärenbeobachtung
Evening Wildlife Safari

Erkunden Sie den Banff National Park auf der Suche nach Bären!

pro Person ab Euro38,-
San Juan Islands aus der Luft
Ausflüge
San Juan Islands - Tagesausflug

11,5-stündiger Ausflug von Seattle mit der Fähre zu den San Juan Islands.

pro Person ab Euro79,-
Mit dem Kanu auf dem Yusezyu River
Ausflüge
Kanu-Tour auf dem Yukon River

Genießen Sie friedvolle Landschaften auf diesem Ausflug mit dem Kanu.

pro Person ab Euro134,-
Impression Hundeschlitten-Tour Sky High Mushing Trails
Hunde- und Motorschlitten-Touren
Ganztägige Hundeschlitten-Tour

Erleben Sie eine Hundeschlittenfahrt durch den Yukon.

pro Person ab Euro209,-
Gondeln der Banff Gondola, Alberta
Ausflüge
Seilbahnfahrten

Eine Fahrt mit einer Gondel ermöglicht Ihnen einzigartige Aussichten auf die Landschaften Albertas.

pro Person ab Euro27,-
Der Ausblick von der Sea to Sky Gondola Plattform
Ausflüge
Seilbahnfahrten

Herrliche Ausblicke auf Bergketten, Seen und Wasserfälle.

pro Person ab Euro28,-
Mit dem Schneemobil im Yukon unterwegs
Ausflüge
Schneemobil-Tour Arctic Day

Erleben Sie die Wildnis des Yukon auf schnellen Kufen.

pro Person ab Euro154,-
Jasper Wildlife Discovery Tour, Alberta
Ski-Ausflug
WILDTIER-BEOBACHTUNGSTOUR

Entdecken Sie die einheimische Tierwelt ab/bis Jasper.

pro Person ab Euro49,-
Werkhalle von Boeing
Ausflüge
Boeing Assembly Plant Tour

Besichtigen Sie auf diesem Ausflug das Boeing Werk in Seattle.

pro Person ab Euro26,-
Takhini Hotsprings
Ausflüge
Halbtägige Wildlife & Hot Springs Tour

Entdecken Sie Yukons Wildtiere und genießen anschließend ein erholsames Bad.

pro Person ab Euro89,-
Herrliche Lage direkt am Ufer
Lodgeaufenthalt
Frances Lake Wilderness Lodge

4 Tage/3 Nächte in der Frances Lake Wilderness Lodge inklusive geführter Ausflüge.

pro Person ab Euro649,-

Inspirationen

diana pfister
Insidertipp
Ausflug nach Katmai

von Diana Pfister

Bei diesem Ausflug kann man gefahrlos Bären aus nächster Nähe beobachten.

Anchorage, Alaska

Ausflug

Kathrin im Badlands-Nationalpark, South Dakota
Insidertipp
Exploring the Iceberg

von Kathrin Mantzel

Mit dem Seekajak den Columbia Gletscher in Alaska erkunden.

Valdez, Alaska

Ausflug

Portraet Tilo Krause-Duenow
Insidertipp
Die Cold Sauna im Sparkling Hill Resort

von Tilo Krause-Dünow

Ein Flash der besonderen Art in einem Resort mit Weitblick und Zimmern ohne Vergleich

Vernon, British Columbia

Unterkünfte

Portraet Dagmar Sievers
Insidertipp
Campground am Tarfu Lake im Yukon nähe Atlin

von Dagmar Sievers

Einsamer und schön gelegener Campground im Yukon Teritory

Tagish, Yukon

Campground

Nadine im Tombstone Territorial Park
Insidertipp
Dezadeash Lake Campground

von Nadine Schäfer

Einer der schönsten Campgrounds im Yukon

Haines Junction, Yukon

Campground

Insidertipp Sabrina Albrecht USA, Hawaoii
Insidertipp
FlyOver Canada

von Sabrina Albrecht

In nur zwanzig Minuten von Ost - nach Westkanada fliegen

Vancouver, British Columbia

Aktivität

Bianca Schabel auf dem Sulphur Moutain in Banff
Insidertipp
Fisherman's Wharf Victoria

von Bianca Schabel

Auf diesem Pier haben Sie die Möglichkeit das maritime Flair der Hafenstadt Victoria intensiv zu genießen.

Victoria, British Columbia

Sehenswürdigkeit

Mitarbeiterin Karin Buhse
Insidertipp
Glacier Brewhouse

von Karin Buhse

Gemütliches Restaurant in Anchorage mit leckerem, selbstgebrauten Bier.

Anchorage, Alaska

Restaurant/Bar/Cafe

Ähnliche Seiten

Der Moraine Lake im Banff National Park in der kanadischen Provinz Alberta
Autoreisen
Städte, Berge und Dinosaurier

Flug + 2 Wochen Hotels und SUV inklusive 1. Tankfüllung

-

pro Person
ab Euro
2.569,-
Impression Dempster Highway
Autoreisen
Ruf der Arktis

2 Wochen Autoreise von Inuvik nach Whitehorse inkl PKW &Übernachtungen + 100 CAD Tankkarte

Yukon & Northwest Territories

pro Person
ab Euro
1.159,-
Der Icefields Parkway entlang des Bow Lakes im Westen der kanadischen Provinz Alberta
Autoreisen
A Taste of BC & Alberta

15 Tage/14 Nächte ab Calgary bis Vancouver inkl. Mietwagen und Hotels.

Im Sept p.P. im DZ ab Euro1.759,-
Elch auf Alaska Highway in Yukon, Canada
Autoreisen
Deh Cho Trail

16 Tage/15 Nächte ab/bis Edmonton mit Northwest Territories inkl. Mietwagen und Hotels.

pro Person im DZ ab Euro1.225,-
Regendwald auf der Olympic Peninsula
Autoreisen
Von den Rockies bis zum Regenwald

22 Tage/21 Nächte ab Calgary inklusive Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. im DZ ab Euro2.849,-
Grizzly beim Knight Inlet
Autoreisen
West-Kanada Discovery Tour

15 Tage/14 Nächte ab/bis Vancouver inklusive Mietwagen und Hotels.

Im Juli p.P. im DZ ab Euro1.969,-
Blick auf den Mendenhall Glacier und die Brotherhood Bridge mit Fireweed im Vordergrund
Autoreisen
Wildes Alaska & Yukon

3 Wochen Autorundreise ab/bis Anchorage von Juni bis August 2020

Der Norden ruft

pro Person
ab Euro
1.589,-
Das Heceta Head Lighthouse an der Küste von Oregon
Autoreisen
Küste, Regenwald & Vulkane

17 Tage/16 Nächte Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

Die Reise zu unserem Routenvorschlag

pro Person
ab Euro
1.179,-
Aussenansicht der MS Konigsdam der Reederei Holland America Line
Autoreise & Kreuzfahrt
Vancouver & Glacier Bay

1 Woche Autoreise Vancouver Island und 8 Tage königlich mit der MS Koningsdam nach Alaska

-

pro Person
ab Euro
1.799,-
Ein SUV von Driving Force Rentals unterwegs auf dem Dempster Highway im Yukon
Autoreisen
Wildnisabenteuer Alaska & Yukon

3 Wochen Autoreise durch Yukon & Alaska inklusive Dempster Highway + 100 CAD Tankkarte

-

pro Person
ab Euro
1.789,-
Eine Familie neben einem Wasserflugzeug der Harbour Air in Victoria
Autoreisen
Familienrundreise West-Kanada

17 Tage/16 Nächte ab Vancouver bis Calgary inklusive Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. ab Euro1.389,-
Kajak auf dem Maligne Lake im Jasper National Park
Autoreisen
Höhepunkte in West-Kanada

22 Tage/21 Nächte ab/bis Vancouver oder Calgary inklusive Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. im DZ ab Euro2.449,-

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!