Churchill Museum

Auf den Spuren von Churchill mitten in Missouri

von Laura Hoffmann, Büro Frankfurt
Columbia, MissouriSehenswürdigkeit
Das Churchill Museum in Fulton, Missouri kommt zunächst recht unscheinbar daher. Es befindet sich im Keller einer Kirche, die zum Westminster College gehört. Auch diese Kirche hat eine interessante Geschichte, denn sie wurde in Westminster (London, England) abgebaut und in Missouri wieder neu errichtet. Details dazu, aber vor allem zu Churchills Leben und Wirken sind anschaulich und in großem Umfang im Museum dargestellt. Churchill besuchte 1946 das College und hielt seine Rede "Sinews of Peace" - die Rede, in der er die europäischen Länder vor einem herannahenden "Eisernen Vorhang" warnte. Auf den ersten Blick erscheint das Museum recht klein, aber nach und nach kommt immer mehr zum Vorschein. Man sollte durchaus etwas Zeit einplanen, um sich alles in Ruhe anzuschauen. Es lohnt sich auf jeden Fall. Und zu guter Letzt: Auch ein kleiner Teil der Berliner Mauer steht direkt bei der Kirche. Ein super Fotomotiv, um die Erinnerungen an den Aufenthalt festzuhalten.
CANUSA Mitarbeiterin Laura Hoffmann vor dem National Churchill Museum in Fulton

Lage

mapTag