Ein Escape Campervan auf einem Campground im Quail Creek State Park in Utah

Campground am Quail Creek State Park

von Antonia Rosenkranz, Büro Hamburg
Hurricane, UtahCampground
Zwischen dem Zion Nationalpark (Utah) und dem Valley of Fire (Nevada) liegt ein wunderschöner See zum Baden, Entspannen oder für verschiedenste Wassersportaktivitäten. Ein Vermieter bietet hier Wasserski, Stand-up Paddeling, Kajak und vieles mehr an (https://digpaddlesports.com/pages/rentals).

Direkt am See ist ein Parkplatz, auf dem man tagsüber (kostenpflichtig) parken kann. Außerdem ist dort auch der ganzjährig geöffnete Quail Creek State Park Campground auf dem man für 25$ pro Nacht (ohne hook ups | Stand 8.2018) übernachten kann. Auf dem einfachen Campground gibt es Toiletten, einen Wickeltisch und Outdoor-Duschen. Zur Badestelle kommt man, vom Campingplatz aus, in wenigen Minuten zu Fuß.

Mein Tipp: Abends nach Sonnenuntergang, wenn der Mond erwacht, ist der See spiegelglatt und es wird auf dem Campingplatz ganz ruhig. Wer mag, kann dann bei Mondschein im See baden. Ein bezauberndes Erlebnis - wie im Film!
Mitarbeiterin Antonia im Quail Creek State Park in Utah

Lage

mapTag