Ausblick auf die Dungeness Nehrung

Herrliche Wanderung entlang des Dungeness Spit

von Sabrina Gronwald, Büro Hamburg
Sequim, Washington-StateAktivität
Der Dungeness National Wildlife Refuge ist ein schmaler Landstreifen östlich von Port Angeles. Hier erwartet Sie eine wunderschöne und absolut lohnenswerte Wanderung entlang der Dungeness Nehrung. Zunächst steigt man im Schutze eines üppigen Waldes eine recht steile Böschung hinunter bis zum Ufer. Am Strand angekommen, geht es auf flachem Gelände weiter. Unterwegs auf dem kilometerlangen Sandstrand genießt man herrliche Ausblicke auf faszinierendes Treibholz, umgeben von Hunderten von Seevögeln. Am Ende der ca. fünf Meilen langen Wanderung steht ein Leuchtturm. Wenn Sie während der Öffnungszeiten am Leuchtturm ankommen, wartet ein kleines Museum darauf, erkundet zu werden. Die Anlage verfügt über Picknicktische und fließendes Wasser zum Nachfüllen Ihrer Wasserflaschen. Die beste Zeit für einen Ausflug ist bei Ebbe, wenn mehr Land zum Laufen vorhanden ist. Um den kompletten Weg bis zum Leuchtturm gehen zu können, sollte man sich vorab über die Gezeiten informieren, um auf dem Rückweg nicht von der Flut überrascht zu werden. Insgesamt sollte man für den langen Spaziergang ca. 5 Stunden einplanen.
CANUSA-Mitarbeiterin Sabrina Gronwald auf Wandertour durch Washington

Lage

mapTag