Multnomah Falls

Historic Highway an der Columbia River Gorge, Oregon

von Kathrin Mantzel, Büro München
Hood River, OregonStrecken/Straßen
Zwischen Portland und Hood River auf der südlichen Seite der imposanten Columbia River Gorge läuft der Historic Highway 30 parallel zur Interstate 84. Der Scenic Drive (die sogenannte Waterfall Alley) ist ein absolutes Highlight. Hier reihen sich Wasserfall an Wasserfall und laden zu kleineren und größeren Wanderungen ein, die weitgehend durch schattigen Wald führen - im Sommer besonders angenehm. Immer wieder hat man atemberaubende Ausblicke auf Schluchten, Flüsse und abwechslungsreiche Landschaften mit Regenwald, Mischwald und Grasprärie. Ein Stopp an dem rund 220 Meter hoch gelegenen Aussichtspunkt Crown Point ist ein Muss. Die Straße endet in Hood River, einem sehr netten kleinen Örtchen mit kleinen Cafés und Brauereien. Hood River gilt als Wind-Surf Capital of the World. Nebenbei gilt die Region auch als eine der fruchtbarsten im Nordwesten, sodass man viel Weinanbau und Obstanbau vorfindet. Lassen Sie sich nicht eine Weinprobe in einem der vielen Weingüter entgehen!
Fahrradtour durch West Seattle

Lage

mapTag