Kajaktour zu den Willamette Falls

Kajaktour zu den Willamette Falls - eNRG Kayaking

von Fanny Altenhoff, Büro Hamburg
Oregon City, OregonAktivität | Ausflug
Auf dieser sehr abwechslungsreichen 90-minütigen Kajaktour paddelt man unter anderem an teils alten und nicht mehr genutzten sowie kürzlich wiedereröffneten historischen Fabriken vorbei. Auf kurzen Stopps an der Uferseite kann man sich zwischendurch erholen und den spannenden Informationen des Guides lauschen. Er gibt sein Wissen zur umliegenden Natur, dem Leben der einheimischen Seelöwen und Lachse, dem Oregon Trail sowie die Nutzung der Wasserfälle weiter. Die Tour führt bis zu den Willamette Fällen, von denen man sich anschließend entspannt zurücktreiben lässt. Auf diesem Ausflug entflieht man dem Stadttrubel. Neben der Natur steht die historische und gegenwärtige Nutzung des Flusses und der Wasserfälle im Fokus. Eine tolle Aktivität für Aktive, Genießer, Wissbegierige, Familien, Paare und Freunde. Es gibt Einer und Zweier Kajaks. Wichtig: Wechselkleidung nicht vergessen! Die Kajaks sind sehr stabil, es ist unwahrscheinlich, dass man reinfällt. Jedoch können kleinere Wellen ins Kajak schwappen und durch eine ungeübte Paddelbewegung kann man sich auch mal nass spritzen. Auch Sonnencreme und ein Basecap sind empfehlenswert.
Die Verleihstation ist ohne Auto recht schwer zu erreichen. Meine Empfehlung: Mieten Sie sich für den Ausflug einen Uber, ein Taxi oder Auto.
CANUSA Mitarbeiterin Fanny Altenhoff

Lage

mapTag