Fotogene Qualle

Mote Marine Laboratory & Aquarium

von Kolja Kassner, Büro Hamburg
Sarasota, FloridaSehenswürdigkeit
Ein Zoo, ein Museum oder wie hier eine maritime Forschungsstätte klingen erst mal nicht so außergewöhnlich. Die Amerikaner haben jedoch bekanntermaßen ein Talent zur Unterhaltung. Und so ist unser Besuch im Mote Marine Laboratory & Aquarium für uns Erwachsene genauso spannend und erlebnisreich wie für unsere zweieinhalbjährige Tochter. Die Fischvielfalt Floridas ist schon beeindruckend. Seepferdchen und Quallen sind die optischen Highlights im ersten Teil des Labors. Schon hier sieht man, dass es eine aktive Forschungsstätte ist, die auch dem Erhalt der Artenvielfalt dienen soll. Hinzu kommen zahlreiche Schildkröten, teilweise verletzt gerettete Tiere, die in der freien Wildbahn nicht überlebt hätten und nun hier ihr Gnadenbrot erhalten. Zwei eindrucksvolle Manatees bewundern wir und lauschen ihren Mampfgeräuschen beim Verzehr der zahlreichen Salatköpfe. Und der lustige Höhepunkt unseres Besuchs ist dann die Otterfamilie, die in großem Gehege ihr Geschick zu Wasser und zu Lande beweist. Nebenan gibt es noch eine Art Zoo für Vögel. Diesen haben wir nicht besucht, weshalb ich mir kein Urteil dazu bilden vermag. Der Vollständigkeit des Berichts halber sei dies jedoch erwähnt.
Old Naples Beach, 33. Ave S, Naples, Florida

Lage

mapTag