Ein Wasserfall im Watkins Glen State Park im US-Bundesstaat New York

Outdoor-aktivitäten in upstate New york

Erkunden Sie spektakuläre Landschaften beim Wandern, Radfahren oder Kajakfahren 
Überblick

Die Schönheit der Natur genießen

Die Finger Lakes machen diese Region zu einem Eldorado für Outdoor-Fans. Zahlreiche State Parks mit einem spektakulären Landschaftspanorama, Weinlehrpfade durch den schönen Wine Country und, nicht zu vergessen, die berühmten Niagarafälle – erkunden Sie die Naturschönheiten beim Wandern, Radfahren sowie beim Kanu- oder Kajakfahren. 

Watkins Glen State Park

Unternehmen Sie einen tollen Ausflug in den ältesten und berühmtesten State Park der Finger Lakes. Im Watkins Glen State Park lockt eine Kulisse mit bizarren Gesteinsformen, tiefen Schluchten und rauschenden Wasserfällen Naturliebhaber an. Wandern Sie den rund drei Kilometer langen Gorge Trail entlang, der Sie durch Tunnel und über Brücken den Schluchten und Wasserfällen des Parks näher bringt. In diesem State Park gibt es noch zwei weitere schöne Wanderwege, die darauf warten, erkundet zu werden. Der South Rim und der Indian Trail verlaufen oberhalb der Schlucht durch den Wald und bieten besondere Ausblicke in die Schlucht hinein.

Die Taughannock Falls im Finger Lakes Weinanbaugebiet im US-Bundesstaat New York
Abendstimmung am Cayuga Lake

NASCAR-Rennstrecke Watkins Glen International

Nur etwa sechs Kilometer vom Zentrum des Ortes Watkins Glen entfernt liegt die Rennstrecke Watkins Glen International – das perfekte Ziel für Rennsport-Fans! Besuchen Sie die Rennstrecke, die zwei Jahre hintereinander bei der Leserumfrage von USA Today zum besten NASCAR Track gewählt wurde. Hier können Sie spannende Rennen verfolgen oder an Festivals wie dem Finger Lakes Wine Festival teilnehmen. Wer nicht nur Zuschauer sein möchte, kann auch selbst aktiv werden und an bestimmten Tagen im Jahr mit dem eigenen Fahrzeug über die Rennstrecke fahren.

Cayuga Lake Wine Trail

Besuchen Sie Nordamerikas ersten Weinlehrpfad! Der Cayuga Lake Wine Trail wurde 1983 gegründet und soll die Weingüter innerhalb der Cayuga Lake American Viticultural Area als Kollektiv fördern. Auf Ihrer Reise genießen Sie traumhafte Ausblicke auf die malerischen Weinberge und den ruhigen Cayuga Lake, einem der elf Finger Lakes.

Bei einem Ausflug können Sie auf vielen Weingütern schmackhafte und vielfach ausgezeichnete Weine probieren. Neben Weingütern können Sie auch Destillerien, Cider-Produzenten, eine Metzgerei und eine Schankstube besuchen – alle sind Teil Ihrer kulinarischen Reise entlang des Cayuga Lake Wine Trails.

Maid of the Mist

Die legendäre Maid of the Mist ist Nordamerikas älteste Touristen-Attraktion. Schon Prominente wie Prinzessin Diana, Marilyn Monroe und Brad Pitt haben eine Fahrt damit unternommen. An Bord des Schiffes kommen Sie hautnah an die Niagarafälle heran und erleben das laute Getöse der Wassermassen. Halten Sie Ihren Regenponcho bereit, wenn es an Deck des Schiffes durch den Nebel geht! Die Maid of the Mist gibt es bereits seit 1846. Sie war ursprünglich für den Transport von Passagieren und Fracht bestimmt, entwickelte sich aber schnell zu einem Besuchermagneten. Dieser Ausflug wird für Sie ein unvergessliches Erlebnis!

Touristen bei der Cave Of The Winds an den Niagarafällen

Cave of the Winds

Die Cave of the Winds Tour bringt Sie ganz nah an die rauschenden Niagarafälle heran. Seinen Namen verdankt dieser Ort einer Höhle, die sich früher direkt hinter den Wasserfällen befand, aber schon vor einiger Zeit einstürzte. Heute geht es nicht mehr in die Höhle, sondern mit dem Fahrstuhl etwa 53 Meter hinab in die Niagara-Schlucht, danach führen Holzstege auf das Hurricane Deck. Hier sind die Bridal Veil Falls nur noch wenige Meter von Ihnen entfernt – der perfekte Ort, um die wunderschönen bunten Regenbögen auf sich wirken zu lassen.

Letchworth State Park

Eine der spektakulärsten Landschaften im Osten der USA finden Sie im Letchworth State Park, der auch als „Grand Canyon of the East“ bekannt ist. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Genesee River, der durch eine Schlucht über drei große Wasserfälle rauscht und von dichtem Wald umgeben ist.

Der Park ist ein Paradies für Wanderer, denn rund 100 Kilometer Wanderwege schlängeln sich durch die außergewöhnliche Gegend. Daneben bieten sich hier zahlreiche weitere Aktivitäten an: Gehen Sie reiten oder unternehmen Sie eine Fahrradtour, aber auch Rafting, Kajakfahrten und Schwimmen bieten sich hier an. Ein Highlight ist eine Fahrt mit dem Heißluftballon, bei der Sie das unvergessliche Panorama der Schlucht aus der Vogelperspektive erleben können. 

Erie-Kanal

Neben dem Letchworth State Park bietet auch der Erie-Kanal vielfältige Outdoor-Aktivitäten zu Lande und zu Wasser. Er verbindet den Lake Erie mit dem Hudson River und ist rund 540 Kilometer lang. Nehmen Sie an einer entspannten Bootstour teil oder mieten ein Boot, um selbst auf dieser Wasserstraße zu fahren. Der Kanal bietet sich auch für Stand Up Paddling sowie zum Kajak- und Kanufahren an. Entlang der Ufer können Sie auf den gut ausgebauten Wegen ausgiebige Radtouren unternehmen. Zwischendurch erholen Sie sich bei einem gemütlichen Picknick und beobachten dabei die Boote auf dem Kanal. 

Wanderer in einer Schlucht bei den Finger Lakes im US-Bundesstaat New York