Biltmore House & Gardens in North Carolina

Unsere Tipps für die besten Sehenswürdigkeiten in North Carolina

Geschichte, Kunst und Kultur

1. Das Biltmore Estate in Asheville

Besichtigen Sie das größte Privathaus der USA, das nicht nur mit seinen 250 Zimmern beeindruckt, sondern auch mit seiner einzigartigen Architektur. Das riesige Anwesen in der Nähe von Asheville wurde zwischen 1888 und 1895 im Auftrag von George Washington Vanderbilt II erbaut. Schlendern Sie bei Ihrem Besuch durch das eindrucksvolle Herrenhaus, erfreuen Sie sich an dem herrlichen Ausblick von den Dächern und Balkonen des Hauses und bewundern Sie die wunderschönen, gepflegten Gärten. Die Hotels auf dem Gelände laden dazu ein, Ihren Aufenthalt im Biltmore Estate zu verlängern. Auch ein malerisches Weingut gibt es hier. Probieren Sie bei einer Weinprobe in entspannter Atmosphäre die köstlichen Weine, die auf dem Anwesen hergestellt werden.

Biltmore House & Gardens in North Carolina

2. Kunstwerke im Asheville Art Museum

Seit 2019 erstrahlt das Asheville Art Museum in neuem Glanz und verfügt nun über einen modernen Anbau, der Platz für noch mehr Exponate bietet. Dieser neue Teil des Gebäudes spiegelt mithilfe seiner Architektur die heutige Zeit wider. Die Ausstellung im Asheville Art Museum fokussiert sich hauptsächlich auf amerikanische Kunst und präsentiert zahlreiche Werke von Künstlern aus dem Westen von North Carolina und den südlichen Appalachen. Kunstliebhaber finden sowohl traditionelle Kunstwerke als auch moderne Objekte. Auf der Rooftop Sculpture Terrace und im Perspective Café können Sie eine Pause mit Blick auf die umliegenden Berge einlegen.

Das Asheville Art Museum bei Nacht, North Carolina

3. Die NASCAR Hall of Fame

Im charmanten Charlotte begrüßt die NASCAR Hall of Fame Fans des Motorsports aus aller Welt mit fantastischen Ausstellungen rund um die packenden Autorennen. Bestaunen Sie zahlreiche Fahrzeuge von der Entwicklung bis hin zum fertigen Rennwagen und lernen Sie die talentierten Fahrer in den interaktiven Ausstellungen kennen. Die Simulatoren in Form von nachgebauten Rennwagen bieten Ihnen die Möglichkeit, selbst eines dieser schnellen Fahrzeuge zu steuern. Charlotte ist ein berühmtes Zentrum der NASCAR-Autorennen und Hauptsitz von 16 Teams. Wenn Sie ein Rennen auch einmal live verfolgen möchten, sind Sie auf dem Charlotte Motor Speedway genau richtig.

Besucher bestaunen die Ausstellung der NASCAR Hall of Fame, Charlotte

4. Old Salem Museum & Gardens

Das Old Salem Museum & Gardens befindet sich im historischen Viertel von Winston-Salem und gewährt einen Einblick in das Leben der Menschen im 18. Jahrhundert. Die Stadt wurde einst von Mitgliedern der protestantischen Moravian Church gegründet. Heute lassen die restaurierten Gebäude – die meisten davon original erhalten – und die kostümierten Mitarbeiter des Museums die Vergangenheit gekonnt wieder aufleben. Besichtigen Sie historische Bauten wie die St. Philips African Moravian Church oder die Werkstätten von Schuhmachern, Schmieden und Zimmerleuten. Auch die Gärten von Old Salem, etwa der Hinterhof der Familie Miksch oder der Garten des Single Brothers' House, sind einen Besuch wert. Im Museum of Early Southern Decorative Arts wird frühes Kunsthandwerk ausgestellt.

Ein Bäcker in der Winkler Bakery im Old Salem Museums and Gardens, North Carolina

5. Das Wright Brothers National Memorial

Nach vier Jahren Forschung und zahlreichen Experimenten schrieben die Gebrüder Wright am 17. Dezember 1903 Luftfahrtgeschichte. Sie absolvierten bei den Kill Devil Hills auf den Outer Banks den ersten erfolgreichen Flug mit einem motorbetriebenen Flugzeug. Die Gebrüder Wright wählten die abgeschiedenen Outer Banks für Ihre Experimente, da hier ideale Windverhältnisse herrschten und die weiten Landschaften das Fliegen ermöglichten. Das eindrucksvolle Memorial erinnert heute an die Leistungen von Wilbur und Orville Wright. Vor Ort können Sie die genaue Route des Fluges, den die Brüder unternahmen, durch Markierungen nachverfolgen. Hölzerne Schuppen bilden den ersten Flugzeughangar der Welt sowie das Quartier der Gebrüder Wright nach.

Das Wright Brothers National Memorial in Kill Devil Hills, North Carolina

6. Schlemmen auf dem North Carolina Historic Barbecue Trail

Ob Spareribs, Pulled Pork oder doch lieber Gemüse – direkt vom Grill und zusammen mit einer würzigen Soße ist all dies ein wahrer Genuss. Das Grillen hat in North Carolina Tradition und daher wurde der Historic Barbecue Trail ins Leben gerufen. Dieser Pfad verbindet 23 Orte miteinander, an denen auf klassische Art und Weise über Holz oder Holzkohle gegrillt wird, anstatt mit Strom oder Gas. Die Grillmeister in den ausgewählten Lokalen entlang des Trail müssen darüber hinaus auch ihre eigenen Soßen herstellen – einfach köstlich! Planen Sie einige Grillstationen auf Ihrer Reise ein, um das grandiose Geschmackserlebnis zu genießen und die Barbecue-Küche von North Carolina kennenzulernen.

Sam Jones im Skylight Inn, Ayden

7. Das Mustang Owner's Museum

In Concord erwartet Autofans ein echtes Highlight – das Mustang Owner's Museum. Erst vor Kurzem wurde das zehnmillionste „Pony Car“, wie das Mustang Modell von Ford liebevoll genannt wird, gebaut und noch immer ist dieser Sportwagen beliebt wie eh und je. Das Museum wurde im Jahr 2019 zum 55. Jahrestag der Marke eröffnet und beherbergt eine eindrucksvolle Ausstellung zur Geschichte von Mustang. Es gibt zudem spezielle Bereiche für jede Mustang-Generation, die je gebaut wurde. Die ausgestellten Wagen wechseln regelmäßig, sodass jeder Besuch einzigartig ist.

Ein Muscle-Car mit offener Motorhaube im Mustang Owner's Museum, Concord

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Leuchtturm auf Bodie Island
Autoreisen
Best of North Carolina

13 Tage/12 Nächte ab/bis Charlotte inklusive Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. im DZ ab Euro1.239,-
Am Strand nahe Topsail Island in North Carolina
Autoreisen
Küste & Berge in den Südstaaten

14 Nächte/15 Tage Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

Frühbucher sparen bis zu 10%

pro Person
ab Euro
829,-
Leuchtturm auf Bodie Island
Autoreisen
North Carolina & South Carolina

18 Tage/17 Nächte Hotels und Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

Die Reise zu unserem Routenvorschlag!

pro Person
ab Euro
859,-
Auf einem Motorrad von EagleRider die USA entdecken
Motorradreise 2021
Von Florida nach Kalifornien

15 Übernachtungen und Harley Davidson Motorrad im April, Einweggebühr & alle Meilen inkl.

-

pro Person
ab Euro
2.379,-

Inspirationen

Der Grandfather Mountain im Licht des Sonnenaufgangs, North Carolina
Unsere besten Tipps
Landschaften in North Carolina

Lassen Sie sich diese landschaftlichen Highlights auf Ihrer nächsten Reise keinesfalls entgehen!

Ausblick vom Chimney Rock, Chimney Rock State Park, North Carolina
North Carolina

Entdecken Sie spannende Städte wie Charlotte, die schöne Inselkette der Outer Banks und die Berge und Wälder der Great Smoky Mountains auf einer Reise nach North Carolina.