Blick auf das East Point Lighthouse auf Prince Edward Island im Sonnenuntergang

Unsere Tipps für Ihren Urlaub in Atlantik-Kanada

Wunderschöne Nationalparks, malerische Dörfer und eindrucksvolle Küsten 
Logo von Atlantic Canada und Destination Canada

1. Atlantik-Kanada – näher, als man denkt

Willkommen in Atlantik-Kanada heißt es nach gerade einmal 6 1/2 Flugstunden! Denn so schnell erreicht man Halifax, die Hauptstadt Nova Scotias mit einem Direktflug ab Frankfurt. Die lebendige Hafenstadt lädt ihre Besucher mit maritimem Charme und einer gelungenen Mischung aus Moderne und Geschichte zum Erkunden ein. Sie ist aber auch der ideale Ausgangspunkt um Nova Scotia sowie die weiteren malerischen Provinzen New Brunswick, Prince Edward Island und Neufundland & Labrador auf einem ausgedehnten Urlaub durch Atlantik-Kanada zu entdecken. Kanadas Atlantikprovinzen beeindrucken mit wunderschönen Nationalparks, charmanten Dörfern und eindrucksvollen Küstenregionen, die unter anderem mit herrlichen Ausblicken auf vorbeiziehende Wale und Eisberge aufwarten.

Traumhafter Ausblick auf das Meer vom New London Lighthouse auf Prince Edward Island

2. Grandiose Küsten

Atlantik-Kanada verfügt über stolze 43.000 Kilometer Küste – da ist für jeden Geschmack etwas dabei und für die Erfüllung vieler Urlaubswünsche gesorgt.

Prince Edward Island bietet beispielsweise neben roten Sandsteinklippen, die sich kilometerweit entlang der Küste schlängeln und ein fantastisches Fotomotiv nach dem nächsten präsentieren, auch herrliche Sandstrände und angenehme Wassertemperaturen, die zum Baden einladen.

Neufundland & Labrador warten hingegen mit einer dramatisch zerklüfteten Küste, langer Seefahrtsgeschichte und beeindruckenden Eisbergen auf. Die Provinz zählt weltweit zu den besten Orten, um die schneeweißen bis türkisblauen Eiszeitgiganten zu sichten. In der Iceberg Alley, wie die Einheimischen diesen Küstenabschnitt liebevoll nennen, driften die Eisberge langsam mit der Meeresströmung vorbei und bieten den Urlaubern die Möglichkeit, sie vom Land, per Bootstour oder von einem Kajak aus zu beobachten. 

Nova Scotia und New Brunswick teilen sich die berühmte Bay of Fundy, die Heimat des mit 15 Metern höchsten Tidenhubs der Welt. Zweimal täglich spielt sich hier ein unvergleichliches Naturschauspiel ab, denn bei jedem Gezeitenzyklus fließen über 160 Milliarden Tonnen Meerwasser in die Bucht und wieder zurück in den Atlantik.

Ein Eisberg vor Neufundland und Labrador

3. Wale und Wildtiere

Wer davon träumt Wale in ihrem Element beobachten zu können, der ist in Atlantik-Kanada genau am richtigen Ort, denn der Atlantik ist die Heimat vieler Walarten. Neben Finn-, Buckel-, Pilot- und Minkwalen lassen sich hier auch Blau- sowie Glattwale blicken. Walbeobachtungstouren werden in Neufundland & Labrador, Cape Breton Island in Nova Scotia, Grand Manan Island in New Brunswick und in der Bay of Fundy angeboten. Vom Land aus können Besucher auch Papageientaucher und andere Seevögel, Elche, Schwarzbären, Rehe, Karibus und viele weitere Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Wale und Delfine an der Küste der kanadischen Provinz Nova Scotia

4. Köstlichkeiten aus dem Meer

In Atlantik-Kanada kommt allerlei Gaumenschmaus fangfrisch aus dem Meer direkt auf den Teller. Die frischesten Hummer, Austern, Muscheln, Jakobsmuscheln, Venusmuscheln, Krabben sowie Kabeljau, Heilbutt und Lachs machen diese Region zu einem Paradies für alle Liebhaber von Meeresfrüchten. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich die Gastronomie in den Atlantikprovinzen auf diese besonderen Leckerbissen spezialisiert hat. Den Urlauber erwartet eine große Auswahl an kulinarischen Erlebnissen: Von einfachen, aber nicht weniger schmackhaften Fish & Chips vom kleinen Stand am Straßenrand bis zu Gourmetrestaurants, deren Menüs die leckersten Zutaten von Land und Meer vereinen.

Meeres-Spezialitäen im urigen Restaurant in New Brunswick

5. Festivals 

Die Kanadier sind weltweit bekannt für ihre Gastfreundschaft und Herzlichkeit – und sie feiern auch gerne und ausgelassen. In Atlantik-Kanada finden das ganze Jahr über kulinarische, musikalische und kulturelle Festivals statt. Wieso also nicht mal im Urlaub eine der Festivitäten besuchen und erleben, wie die Kanadier Feste feiern? Einige der erlebenswertesten Festivals sind das Harvest Music Festival in Fredericton, New Brunswick, das Iceberg Festival in Neufundland & Labrador, das Celtic Colours International Festival auf Cape Breton Island, Nova Scotia, und das Fall Flavours Festival auf Prince Edward Island.

Gute Musik und Partystimmung beim Harvest Jazz & Blues Festival in Fredericton, New Brunswick

6. Urbane Erlebnisse

Die malerischen Hafenstädte, pittoresken Städtchen und Dörfer in Atlantik-Kanada haben unzählige schöne Geschäfte, spannende Museen und jede Menge historischer Stätten zu bieten. Ausflüge wie auch längere Aufenthalte lohnen sich immer: Spaziergänge entlang der Uferpromenade machen, die Aussicht auf den Hafen und die fabelhafte Architektur genießen, in faszinierenden Galerien stöbern und anschließend in einem der vielen Pubs und Restaurants lecker speisen und stimmungsvoller Livemusik lauschen.

Im belebten Restaurant in Moncton in New Brunswick treffen sich Freunde zum gemeinsamen Dinner

7. Outdoor-Abenteuer

Outdoor-Fans kommen in Atlantik-Kanada voll auf ihre Kosten. Die acht Nationalparks der Atlantikprovinzen bieten eine Vielzahl an Aktivitäten. Wandern, Radfahren, Kajakfahren, Kanufahren und Schwimmen sind nur einige der vielen Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub zu gestalten. Wer mit dem Wohnmobil unterwegs ist, findet einladende Stellplätze mitten in der üppigen Natur der wunderschönen Provinzial und National Parks. Hier genießt man auf ausgedehnten Streifzügen herrliche Ruhe und eine frische Brise ganz für sich. In den Herbstmonaten September und Oktober lockt ein besonders schönes Naturschauspiel nach Atlantik-Kanada: Dann lässt das atemberaubende Herbstlaub die Landschaften in den schillerndsten Gelb- und Goldtönen erstrahlen.

Zwei Wanderer beobachten, wie der Sonnenaufgang den Wald von Nova Scoatia vergoldet

Möchten auch Sie die frische Brise in Atlantik-Kanada genießen?

Unverbindliches Angebot anfragen

Inspirationen

Ein stilvoll angerichtetes Lobster-Dinner auf Prince Edward Island
Kulinarische Tipps
Die kanadischen Atlantikprovinzen haben eine reiche kulinarische Tradition. Wer die Region bereist, sollte viel Appetit mitbringen!
Kanutour im Kejimkujik-Nationalpark
Magazin
Entdecken Sie die Wildnis der atlantischen Provinzen Kanadas beim Whale Watching, Mountainbiking, Wandern, Kayaking oder Kanu fahren.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir besprechen Ihre Traumreise auch gerne telefonisch mit Ihnen.
(040) 22 72 53 0
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!