Attraktionen und Sightseeing

Vancouver Lookout, FlyOver Canada, Science World,  Hop-on-hop-off-Busse, Vancouver Art Gallery, Yaletown
Überblick

Attraktionen und Sightseeing

Vancouver: Die Perle am Pazifik

Für viele gehört Vancouver zu den schönsten Städten der Welt. Ein Grund dafür ist sicher die einzigartige Lage dieser westkanadischen Metropole: zwischen majestätischen Bergen und der herrlichen Küste des Pazifischen Ozeans. Imposante Wolkenkratzer und großzügige Parks liegen nah beieinander, schicke Geschäftsstraßen und charmante historische Bezirke laden zum Entdecken ein.

Der Charme von Vancouver: die Stadtviertel 

Im Zentrum Vancouvers befindet sich der – für nordamerikanische Verhältnisse – historische Stadtteil Gastown. Im Jahr 1867 wurde hier das erste Lokal eröffnet. Hier stehen entlang der teilweise mit Kopfsteinen gepflasterten Water Street viele historische und wunderschöne Gebäude.
Heute befinden sich in diesen altehrwürdigen Häusern Cafés, Souvenirgeschäfte und Kunstgalerien der First Nations, der Ureinwohner Kanadas. Im Süden der Innenstadt liegt das angesagte Viertel Yaletown, wo sich die Szene in angesagten Clubs wie „The Roxy“ oder „The Yale“ trifft. Wer lieber eine Shopping-Tour machen möchte, ist in Downtown bestens aufgehoben, denn dort verläuft die berühmte Robson Street – die Einkaufsstraße schlechthin in Vancouver. 

Falls Sie sich gern das eine oder andere Modeschnäppchen sichern möchten, fahren Sie am besten zum 2015 eröffneten McArthurGlen Designer Outlet, das direkt am Flughafen liegt und von Downtown gut zu erreichen ist.
Das beste Viertel für entspannende Stunden ist wahrscheinlich Kitsilano mit dem herrlichen Kitsilano Beach – ideal, um zu picknicken und dabei einen der großartigen Sonnenuntergänge zu genießen. Und schauen Sie auch den Segelbooten bei ihrer Fahrt über die Wellen zu.

FlyOver Canada: der rasante 4-D-Flug

Direkt am Canada Place gibt es einen Flugsimulator der ganz besonderen Art, der Ihnen Kanada aus der Vogelperspektive zeigt. Steigen Sie ein, nehmen Sie Platz und freuen Sie sich auf das virtuelle Flugerlebnis, das alle Sinne anspricht: Ihr Sitzt hängt vor einer 20 Meter breiten sphärischen Leinwand, und es fühlt sich an, als würden Sie in einem echten Flugzeug sitzen.

Ihr Film-Flug beginnt im Osten Kanadas, von wo aus sie über die spektakulärsten Landschaften in Richtung Westen schweben. Der rasante 4-D-Flug ist ein unvergessliches Erlebnis – rechnen Sie auch mit Gischt im Gesicht, wenn es im Tiefflug über die Niagara Fälle geht. Nur echtes Fliegen ist schöner!

Getting around Vancouver

Wenn Sie die Stadt erkunden möchten, sollten Sie die Busse der Hop-on-Hop-off-Touren nutzen, die Sie schnell und bequem nach Granville Island, zum Stanley Park, nach Gastown oder zu anderen Sehenswürdigkeiten fahren.
Eine weitere Möglichkeit die Stadt zu erkunden ist der Sea Bus. Diese Passagier-Fähre verbindet Vancouver von der Waterfront Station bis zum Lonsdale Quay an der Nordspitze. Die Überfahrt bietet atemberaubende Ausblicke auf Vancouver, das Meer und die Berge.
Die "Canada Line" der Skytrain-Schnellbahn verbindet den Vancouver international airport in kurzen Intervallen mit Downtown Vancouver. Eine perfekte Anbindung! 

Vancouver Lookout: ein atemberaubender Ausblick

Ein Highlight ist der Vancouver Lookout, eine Aussichtsplattform auf dem Harbour Centre. Ein Erlebnis ist allein schon die Fahrt mit dem Glasfahrstuhl nach oben: er bringt Sie in etwa 45 Sekunden fast 170 Meter in die Höhe.
Im sich drehenden Restaurant Top of Vancouver genießen Sie eine fantastische Sicht auf die Innenstadt, das Meer, die Berge der North Shore sowie das Hinterland. 

Bei guter Sicht kann man sogar den eisbedeckten Gipfel des 3.286 Meter hohen Mount Baker im benachbarten US-Bundesstaat Washington bestaunen. Neben dem grandiosen 360-Grad-Rundumblick erhalten Sie auf dem Vancouver Lookout auch zahlreiche Informationen über die Stadt und ihre vielen Sehenswürdigkeiten.

Die personengebundenen Eintrittskarten gewähren den Besuchern ganztägig und bei Bedarf mehrmals Eintritt. Man kann also morgens die Aussicht genießen und später am Tag noch einmal zurückkommen, um einen Blick auf das abendliche Vancouver zu werfen.

Museen in Vancouver: Entdecken und Experimentieren

Das Museum of Anthropology lässt Sie eintauchen in die Kultur der First Nations. Von dieser Tradition wurde auch die kanadische Malerin und Schriftstellerin Emily Carr inspiriert. Ihre Werke und die vieler anderer Künstler können Sie in der Vancouver Art Gallery bewundern. Auf einer Ausstellungsfläche von über 41.000 Quadratmetern umfasst dieses Kunstmuseum insgesamt rund 9000 Exponate. 

Vielen Geheimnissen der Wissenschaft können Sie in der Science World am False Creek auf die Spur gehen. Dieses naturwissenschaftliche Museum in einem spektakulären Kuppelbau präsentiert Erkenntnisse auf eine ganz spielerische Art.
Hier können Sie wissenschaftliche Phänomene regelrecht „begreifen“, denn es gibt verschiedene Installationen zum Anfassen und Experimentieren – in den Bereichen Mathematik, Physik, Biologie, Chemie oder Technik.

Preistipps
Aussicht auf Banff Nationalpark
Wanderreisen
Mountie

2 Wochen Campingrundreise im Minibus ab Vancouver bis Calgary

Kleingruppenreise für junge Leute

pro Person
ab Euro
1.519,-
Der Herbert Lake am Icefields Parkway
Autoreisen
Best of West-Kanada '19

14 Tage/13 Nächte Hotels und Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

-

pro Person
ab Euro
749,-
Reiseegruppe in Alaska
Busreisen
Alaska/Yukon in der Gruppe 2019

Früh buchen & 15% sparen: Reisen mit maximal 20 Personen und häufig garantierten Terminen

-

pro Person
ab Euro
1.149,-
Zug der Rocky Mountaineer Bahngesellschaft vor einem Bergpanorama
Bahnreisen
Zug, Bus & Schiff in West-Kanada

15 Tage Busreise mit Inside Passage inkl. Frühstück & 2 Tage Rocky Mountaineer

Panoramazug & Busrundreise

pro Person
ab Euro
3.779,-
Das Azamara Quest Kreuzfahrtschiff auf dem Meer
Bahnreisen
Kreuzfahrt & Panoramazug 2019

Banff, Rocky Mountaineer, Vancouver & Alaska-Luxus-Kreuzfahrt mit der Azamara Quest

-

pro Person
ab Euro
4.625,-
Grizzly beim Knight Inlet
Tierbeobachtung
Best of British Columbia '19

16 Tage/15 Nächte Hotels inkl. Bären-Lodge, Fähren und Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

-

pro Person
ab Euro
2.419,-

Inspirationen

Blick ueber Vancouver
Stadt
Vancouver

Auf einer Halbinsel vor der atemberaubenden Kulisse der Coast Mountains gelegen, wird Sie der Anblick der riesigen Skyline Vancouvers überwältigen.

Seawell's Marinas Sea Safari in Vancouver, British Columbia
Magazin
Küste Vancouver

Hier kann man nicht nur im Strandleben schwelgen oder sich im Wassersport probieren, sondern auch unvergessliche Naturschauspiele genießen.

Sushiteller mit lokalen Spezialitaeten
Magazin
Kulinarik

Vancouvers Gastro-Szene erlebt seit Jahren einen regelrechten Boom. Wer die Küchen der Welt kennenlernen möchte, ist dort an der richtigen Stelle.

Treetops Adventure im Capilano Suspension Bridge Park in Vancouver, British Columbia
Magazin
Natur

Die moderne Metropole Vancouver ist umgeben von spektakulärer Natur und eröffnet den Besuchern ganz neue Perspektiven einer Großstadt.