Capilano Suspension Park Skywalk

Die traumhafte Natur in Vancouver

Stanley Park, Vancouver Aquarium, Capilano Suspension Bridge, Sea-to-Sky Highway, Kitsilano Beach, Grouse Mountain

Naturwunder mitten in der Stadt

Die moderne Metropole Vancouver ist umgeben von spektakulärer Natur und eröffnet den Besuchern ganz neue Perspektiven einer Großstadt. In den verschiedenen Parks der Stadt kann man morgens Wildtiere beobachten, mittags in den vielseitigen Vierteln shoppen, nachmittags am Strand entspannen und abends Skifahren gehen.

Der Stanley Park ist der größte Stadtpark Kanadas und der drittgrößte in ganz Nordamerika. Das riesige Gelände beginnt direkt neben der Innenstadt und liegt an der Nordspitze einer Halbinsel, die in den Burrard Inlet hineinreicht.
Der Großteil des Parks ist ein Regenwald mit rund einer halben Million Bäumen, hindurch zieht sich ein 200 Kilometer langes Netz von Wanderwegen. Die um den gesamten Park führende rund 9 Kilometer lange Ufermauer, die Seawall, dient als Spazierweg wie auch als Strecke für Radfahrer und Inlineskater.

Stanley Park im Frühling in Vancouver, British Columbia
Sonnenaufgang über der Capilano Suspension Bridge, British Columbia

Unser Tipp: Machen Sie bei einem Talking Trees Walk mit und wandern zusammen mit einem First Nations Guide durch den Park, wobei Sie Interessantes über die Natur und die Geschichte dieser Region erfahren.

Jeder Baum wird hier als Zeuge der Vergangenheit gesehen und dient für die Einheimischen als Hüter der Tradition. Jede Pflanze hat ihre ganz spezielle Funktion bei der Zubereitung von Speisen wie auch bei der Behandlung gesundheitlicher Beschwerden.
Im Stanley Park können Sie eine weitere Sehenswürdigkeit Vancouvers besichtigen: das Vancouver Aquarium. Dort sehen Sie Delfine, Haie, Seehunde, Seeotter und Beluga Wale. Insgesamt leben in dem Aquarium rund 300 Fischarten, über 50 Amphibienarten sowie rund 60 Säugetiere und Vögel. 

Capilano Suspension Bridge Park

Die Capilano Suspension Bridge ist eine mehr als 130 Meter lange, freischwingende Seilbrücke und überspannt den Capilano River in 70 Meter Höhe. Ein kostenloser Shuttle-Service bringt Sie vom Canada Place in Downtown direkt dorthin.

Es gibt noch eine weitere Brücke dieser Art: die Sky Pilot Suspension Bridge, 60 Kilometer nördlich von Vancouver. Nehmen Sie einfach den traumhaft schönen Sea-to-Sky Highway bis zur kleinen Stadt Squamish und von dort aus die Seilbahn, die Sie in etwa acht Minuten zur Summit Lodge in 885 Meter Höhe bringt. Dort gelangt man vom Dach der Lodge über die 90 Meter lange Sky Pilot Suspension Bridge zur Spirit Viewing Platform. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über den Howe Sound, eine Bucht, die sich von Vancouver aus 44 Kilometer weit ins Land zieht.

Die pazifische Küste von ihrer schönsten Seite

Strandleben pur können Sie in Vancouver gleich an mehreren Stellen genießen. Einer der beliebtesten Strände ist der Kitsilano Beach, oft einfach „Kits“ genannt. 
Auch der Stadtteil West End bietet sich an und ist gerade wegen seiner Strandlage eine beliebte Wohngegend. 

Von dort aus haben Sie einen direkten Zugang zur English Bay, wo Sie nicht nur Badespaß und herrliche Plätze zum Sonnen genießen können, sondern auch eine große Auswahl an Restaurants haben.

Sonnenuntergang an der English Bay in Vancouver, British Columbia
Seilbahn am Grouse Mountain

Grouse Mountain: der Hausberg von Vancouver

Der über 1200 Meter hohe Grouse Mountain ist ein ideales Ziel für Ausflüge und Wintersport.

Die Seilbahn Skyride bringt Sie nach oben, wo Sie einen grandiosen Ausblick auf Vancouver Downtown haben. Im Sommer bieten sich von hier perfekte Wandertouren an. Im Winter können Sie dort nachts Ski fahren oder beim Peak of Christmas unter freiem Himmel eislaufen.

Wer in freier Wildbahn noch keine Grizzlies gesehen hat, kann auf dem Grouse Mountain die Bären Grinder und Coola beobachten. Zudem sind die tollen Vogelflug- & Lumberjack-Shows einen Besuch wert.

Und das Allerbeste daran ist, dass der Berg innerhalb von 20 Minuten mit dem kostenlosen Shuttle-Service vom Canada Place aus erreichbar ist.

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Mit einem Hundeschlitten durch Sun Peaks
8 Tage mit dem Hundeschlitten durch Yukons Wildnis & 4 Tage Vancouver Dezember 22
Yukon, larger than Life-Schild, Yukon Territory
5 Tage Wintererlebnis im Yukon mit Aktivitäten & 3 Nächte Vancouver im Januar 2023
Die Norwegian Jewel vor Juneau in Alaska
1 Woche Zugreise ab Fairbanks bis Anchorage & 1 Woche Kreuzfahrt nach Vancouver 2023

Inspirationen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Felix Stark
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!