Wanderer in den Selkirk Mountains

FAQ Buchung

Antworten auf Fragen zur Buchung bei CANUSA
Auf welchen Wegen kann ich eine Buchung vornehmen?

Nachdem Sie eine Reise per Angebotsformular, E-Mail, Anruf oder persönlichem Termin bei CANUSA angefragt haben, wird Ihnen von einem unserer Kundenberater/innen ein individuelles Angebot ausgearbeitet. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, der Sie direkt zu Ihrem persönlichen Angebot führt. Auf der zweiten Seite dieses Angebotes haben Sie die Möglichkeit, das Angebot durch einen Klick auf „Buchen“ anzunehmen. Selbstverständlich können Sie auch gern persönlich eines unserer sieben Büros besuchen.

Zusätzlich arbeiten wir mit zahlreichen Reisebüros zusammen, über die Sie ebenfalls Ihre CANUSA-Reise buchen können. Für Kunden dieser Reisebüros besteht die Möglichkeit, das Angebot unterschrieben per E-Mail, Fax oder Post an uns zu senden.

Ab wann ist meine Buchung verbindlich?

Durch den Klick auf „Buchen“ bzw. durch das Unterschreiben des Angebotes bestätigen Sie die Korrektheit der Reisebestandteile und akzeptieren unsere Reisebedingungen. Ein Buchungsauftrag per E-Mail sollte bitte die Angebotsnummer der Reise, die Sie buchen möchten, enthalten sowie explizit den Satz, dass eine Buchung der Reise erfolgen soll. 
Der Reisevertrag zwischen Ihnen und CANUSA TOURISTIK kommt zustande, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung der Reise von CANUSA TOURISTIK erhalten. Diese wird in der Regel per E-Mail an Sie gesendet. 
Weitere Informationen finden Sie unter den Reisebedingungen.

Wie läuft die Buchung und Zahlung ab?

Nachdem Sie unser Reiseangebot bestätigt haben, wird Ihr Vorgang von uns bearbeitet. Innerhalb der folgenden Tage erhalten Sie per E-Mail die Rechnung/Bestätigung mit Hinweis auf das Zahlungsdatum. Diese Rechnung ist auch gleichzeitig Ihre Buchungsbestätigung von uns, durch die der Reisevertrag gültig wird. (Je nach Umfang Ihrer Buchung kann sich die Zusendung der Bestätigung auch um einige Tage verzögern.)

Mit Erhalt der Rechnung wird eine Anzahlung fällig. Bitte beachten Sie dazu die Zahlungstermine in Ihrer Rechnung/Bestätigung. Den restlichen Reisepreis zahlen Sie normalerweise 4-6 Wochen vor Reisebeginn. Nach Eingang der Restzahlung werden Ihnen Ihre Reiseunterlagen per Post zugeschickt. Bei Eingang dieser Endzahlung (Restzahlung) nach dem genannten Fälligkeitsdatum können Zusatzkosten für den Versand der Reiseunterlagen per Kurier anfallen. Ausnahmen stellen z.B. Tickets dar, deren Ausstellung an einen bestimmten Zeitraum geknüpft ist (z.B. Frühbucherangebote). In diesen Fällen wird der Ticketpreis unter Umständen bereits vorher fällig, worauf Sie aber von uns hingewiesen werden.

Der einfachste und schnellste Weg ist die Zahlung per VISA Card oder MasterCard. Dafür bieten wir Ihnen eine passwortgeschützte sichere Online-Zahlungsmöglichkeit. Auf Ihrer persönlichen Zahlungsseite können Sie auch jederzeit Ihren aktuellen Zahlungsstatus einsehen. Geben Sie Ihren persönlichen Link einfach in Ihren Browser ein und melden sich mit der dazugehörigen PIN in Ihrem Kundenbereich an. Sowohl den Link als auch die PIN finden Sie auf Ihrer Rechnung.

So sieht ein Link zu einem persönlichen Zahlungsbereich aus:

https://zahlung.canusa.de/XXXX

PIN: XXXX  

Einige Kreditkarten sind mit einem Verfügungsrahmen versehen, der möglicherweise nicht Ihren Reisepreis umfasst. Sollten sich Probleme bei der Zahlung ergeben, wenden Sie sich bitte an Ihr Kreditkarteninstitut (z. B. Ihre Bank), um den Verfügungsrahmen entsprechend anpassen zu lassen.

Alternativ können Sie per Überweisung oder Bar bezahlen (Barbezahlungen nur in Hamburg, Stuttgart und Berlin möglich).

Wie und wann erfolgt der Unterlagenversand?

Nachdem Sie unser Reiseangebot bestätigt haben, erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung mit Rechnung und Zahlungshinweisen per E-Mail. Ebenfalls erhalten Sie schon das CANUSA-Infopaket mit Reiseführer, Steckdosenadapter und allen weiteren im Paket enthaltenen Leistungen. Alle weiteren Unterlagen wie Tickets und Voucher erhalten Sie nach Eingang Ihrer Restzahlung ca. 4-6 Wochen vor Reisebeginn per Post.

Kann ich meine Reise umbuchen bzw. stornieren?

Umbuchungen und Stornierungen sind selbstverständlich möglich. Je nach Reiseart, Umfang des Aufwands und Zeitpunkt der Umbuchung oder Stornierung werden dafür jedoch unterschiedliche Gebühren erhoben. Die genauen Angaben dazu entnehmen Sie bitte unseren Reisebedingungen.

Wofür brauche ich einen Sicherungsschein?

Seit November 1994 sind alle Reiseveranstalter verpflichtet, erhaltene Kundengelder für den Fall abzusichern, dass infolge einer Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens Reiseleistungen ausfallen oder dem Kunden für die Rückreise zusätzliche Aufwendungen entstehen. Diese Absicherung bestätigt ein Reiseveranstalter durch einen Sicherungsschein, den Sie nach Zahlung des Reisepreises erhalten. Der Sicherungsscheingeber für CANUSA TOURISTIK ist die Zurich Insurance plc.

Was ist ein Voucher und wie erhalte ich ihn?

Ein Voucher ist ein Gutschein für im Voraus bezahlte Leistungen. Dieser kann für alle Einzelleistungen separat ausgestellt werden oder auch für eine komplette Pauschalreise. In der Regel bekommen Sie die Voucher nach Bezahlung der Reise mit Ihren Reiseunterlagen per Post zugeschickt und lösen Sie dann vor Ort ein. In manchen Fällen bekommen Sie vor Reiseantritt auch nur einen Voucher auf dem sämtliche Reisebestandteile aufgeführt sind. Die einzelnen Reiseunterlagen bekommen Sie dann vor Ort von der betreuenden Reiseagentur.

Muss ich bei einer Buchung mit einer Servicegebühr rechnen?

Aufgrund der veränderten Provisionsregelungen in der Reisebranche sehen sich viele Reisevermittler gezwungen für ihre Tätigkeit Servicegebühren zu erheben. CANUSA TOURISTIK erhebt keine Servicegebühren für Buchungen und Anfragen von kompletten Reiseangeboten, die einen Endpreis von Euro 500,- pro Buchung überschreiten. Für Buchungen unter Euro 500,- nehmen wir ein Serviceentgelt in Höhe von Euro 50,- pro Buchung (nicht pro Person).

Welche Reiseversicherungen bieten Sie an?

Bei allen Reisen von CANUSA ist der Reiserücktritt-Vollschutz von Allianz Travel bereits enthalten. Denn wir möchten, dass Sie immer den richtigen Reiseschutz im Gepäck haben.

  • Reiserücktritt-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung
  • Umbuchungsgebühren-Schutz
  • Reise-Assistance (Hilfeleistung unter anderem bei Notfällen während der Reise)

Mehr Informationen zur CANUSA Reiseversicherung

Was bedeutet E-Ticketing?

etix® - das elektronische Ticket macht das Papierticket überflüssig – und bringt Sie somit einfacher und bequemer an Bord. Reisen mit elektronischen Tickets ist bereits heute weltweit die bevorzugte Reiseart und wird von fast allen Fluggesellschaften zwingend vorgeschrieben. Der Flugschein ist elektronisch im Airline System gespeichert und somit jederzeit für Sie und die Fluggesellschaft abrufbar. Von uns erhalten Sie statt eines Tickets nur einen Reiseplan mit den Flugzeiten und die Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaften. Ihre Boardkarte und einen Reisebeleg erhalten Sie dann kurz vor Abflug am Check-In-Schalter, wo Sie wie gewohnt gegen Vorlage Ihres maschinenlesbaren Reisepasses einchecken.

Weitere FAQs

Villas Of Grand Cypress Orlando, Florida - Golfplatz
Service
FAQ Allgemeines

Hier finden Sie Antworten auf die Allgemeinen Fragen zu Ihrer Reise mit CANUSA.

Camper im Grand Teton Nationalpark
Service
FAQ Wohnmobilreisen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu den Wohnmobilreisen von CANUSA.

Traumhafte Landschaft in Britisch Columbia
Service
FAQ USA & Kanada Einreisebestimmungen

Hier finden Sie alle Antworten zu den Einreisebestimmungen für die USA & Kanada.

Feierliche Einweihung des Mietwagens
Service
FAQ Autoreisen

Alle Antworten auf Fragen zu CANUSA Autoreisen.