Rasante Abfahrt in Whistler

Pressemitteilung vom 31. März 2022

Mit den Frühbucher-Angeboten von CANUSA TOURISTIK gibt es den amerikanischen Wintersport-Traum zu besonders günstigen Preisen – Auch die Kombination Piste & Strand ist möglich

Hamburg, 31. März 2022 (w&p) – Vom „Champagne Powder“ träumen und ihn im Ski-Winter 2022/2023 live erleben: Der Nordamerika-Spezialist CANUSA TOURISTIK hat für die kommende Wintersaison zahlreiche attraktive Frühbucher-Specials aufgelegt. Ob eine Woche Pistenspaß in einem der vielen namhaften Resorts in USA und Kanada, eine abwechslungsreiche Ski-Safari oder eine Schnee-und-Strand Kombination – die erfahrenen Berater*innen von CANUSA schnüren je nach Kundenwunsch individuelle Winter-Pakete.

Ein Skifahrer-Geheimtipp in Nordamerika ist der kleine Bergort Jasper, der rund 15 Fahrminuten vom kanadischen Skigebiet Marmot Basin entfernt liegt. Von langen, gewundenen Anfängerstrecken bis zu hohen alpinen Steilhängen oder anspruchsvollen Buckelpisten gibt es für jedes Skifahrer- und Snowboarder-Level die passende Strecke. Sieben Übernachtungen im Hotel The Crimson***+ in Jasper, sechs Tage Skipass inklusive Shuttle nach Marmot Basin sowie den Mietwagen ab/bis Calgary oder Edmonton mit unbegrenzten Freikilometern gibt es für den Reisezeitraum Dezember 2022 zum CANUSA-Frühbucherpreis ab 559 Euro pro Person.

Der besondere CANUSA-Tipp: Ab sofort können CANUSA-Kunden auf ihrem Flug mit Air Canada, Lufthansa oder Swiss in die westkanadischen Skigebiete während der Skisaison 2022/2023 zusätzlich zum regulären Freigepäck kostenlos ein weiteres Gepäckstück bis maximal 23 Kilogramm für ihre Ski- oder Snowboard-Ausrüstung mitnehmen.

Ski-Safari im Lake Louise Ski Resort
Spass beim Skifahren in den Bergen von Colorado

Wer auf seinem Winter-Trip nach Nordamerika mehrere Resorts erleben möchte, sollte sich für eine Ski-Safari entscheiden. Dabei werden mehrere Skigebiete miteinander kombiniert, beispielsweise Mount Norquay bei Banff sowie Sunshine Village und Lake Louise mit Marmot Basin in Jasper. Der zehntägige Aufenthalt in den Rocky Mountains ist bei CANUSA mit sämtlichen Unterkünften, den Skipässen für vier Skigebiete und einem Mietwagen ab 1.479 Euro pro Person zu buchen.

Mitten in der Natur im weltberühmten Resort Aspen/Snowmass lassen sich vier verschiedene Skigebiete mit einer Fülle an Pisten, Wintersport-Aktivitäten, Après-Ski und Shopping-Spaß erleben. CANUSA-Kunden sparen bei früher Buchung ab fünf Übernachtungen im Aspen Meadows Resort 25 Prozent. Dort besonders erholsam nach einem Tag auf der Piste ist ein Bad im Whirlpool mit Blick auf die schneebedeckten Berge. Unterkunft, Skipass und Transfers werden bei CANUSA für den kommenden Ski-Winter zum Wochenpreis ab 1.629 Euro angeboten.

Von der Piste zum Badestrand: Eine weitere Kombinationsmöglichkeit für Nordamerika-Urlauber im kommenden Reise-Winter. Eine Woche lang geht es mit CANUSA in das größte Ski-Resort Kanadas, nach Whistler/Blackcomb. Die dortige Saison ist sehr lang und dauert in der Regel von November bis Mai. Wer eine Reise mit mindestens sieben Übernachtungen in Whistler/Blackcomb bucht, erhält von CANUSA einen Skiresort-Gutschein in Höhe von 250 CAD pro Zimmer.

An Tag acht heißt es dann Sonnenbaden auf der Hawaii-Insel Oahu. Hohe Wellen, kristallklares Wasser, tropische Vegetation und eine atemberaubende Unterwasserwelt – größer könnte der Kontrast zum vorherigen winterlichen Aufenthalt nicht sein. Die Kombi-Reise ist mit sämtlichen Übernachtungen und Skipass für sechs Tage bereits ab 1.359 Euro pro Person erhältlich.

Buchbar sind die Angebote von CANUSA TOURISTIK unter der Service-Hotline 040-2272530 und auf der Internetseite www.canusa.de

Wanderung auf den eingeschneiten Gipfel des "Black Tusk" bei Whistler in British Columbia

Über CANUSA TOURISTIK

Im Jahr 1983 machte Tilo Krause-Dünow, Gründer und Inhaber von CANUSA TOURISTIK, seine Leidenschaft, nach Kanada und in die USA zu reisen, zum Beruf. Inzwischen arbeiten 100 Nordamerika-Fans an sieben Standorten in Deutschland für CANUSA und beschäftigen sich täglich mit Reisen nach Kanada und in die USA. Jeder Kunde wird persönlich bei der Reiseplanung unterstützt und erhält eine individuell zusammengestellte Reise. 95 Prozent aller Kunden reservieren ein komplettes Reisearrangement, aber auch reine Flug-Angebote, Last-Minute-Reisen und Sonder- bzw. Gruppenreisen zählen zum CANUSA-Portfolio.

allgemein/homepage-elemente/neos/logos/sozial-media/facebook.cr460x460-0x0
allgemein/homepage-elemente/neos/logos/sozial-media/instagram.cr460x460-0x0
allgemein/homepage-elemente/neos/logos/sozial-media/youtube.cr460x460-0x0
allgemein/homepage-elemente/neos/logos/sozial-media/pinterest

Kontakt

Für weitere Presseinformationen / Fotomaterial

Tilo Krause-Dünow
CANUSA TOURISTIK
Tel.: 040 – 22 72 53 17
ham(at)canusa.de
www.canusa.de

Marion Krimmer 
Wilde & Partner Public Relations
Tel.: 089 – 17 91 90 0
info(at)wilde.de
www.wilde.de

Weitere Pressemitteilungen

Blick über den See im Haliburton Forest, Ontario
Hier finden Sie alle Pressemeldungen, die CANUSA TOURISTIK 2021 veröffentlicht hat.
Exuma Cays - klares Wasser, blauer Himmel und unberührte Strände
Hier finden Sie alle Pressemeldungen, die CANUSA TOURISTIK 2020 veröffentlicht hat.
Eine Bisonherde vor wunderschönem Bergpanorama
Hier finden Sie alle Pressemeldungen, die CANUSA TOURISTIK 2019 veröffentlicht hat.
Eindrücke des Western Brook Ponds im Gros Morne Nationalpark in Neufundland
Hier finden Sie alle Pressemeldungen, die CANUSA TOURISTIK 2018 veröffentlicht hat.
Sonnenaufgang am Grand Canyon
Hier finden Sie alle Pressemeldungen die CANUSA TOURISTIK 2017 veröffentlicht hat.
Felsformation im Basin and Range National Monument, Nevada
Hier finden Sie alle Pressemeldungen die CANUSA TOURISTIK 2016 veröffentlicht hat.
Salzwuestenpanorama, Utah
Hier finden Sie alle Pressemeldungen die CANUSA TOURISTIK 2015 veröffentlicht hat.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Johann Maschke
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!