Bison im Yellowstone National Park
22 Tage/21 Nächte Autoreise täglich ab/bis Denver. Buchen Sie jetzt Ihre individuelle Autoreise durch den Nordwesten der USA. CANUSA hilft bei der Planung
Photo of productDer alte Westen
CANUSA TOURISTIK
Model: Autoreisen USA
Im Juni p.P. im DZ ab 2179

Der alte Westen

22 Tage/21 Nächte Autoreise ab/bis Denver
Im Juni p.P. im DZ ab
2.179€
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

 

Beste Reisezeit

Mai bis September

Fahrtstrecke

ca. 5200 Kilometer

karte/auto/usa/neos/17auto_der_alte_westen

Reiseverlauf

1. Tag: Denver

Nach der Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens in der Hauptstadt von Colorado. Stimmen Sie sich auf eine viel versprechende Rundfahrt ein.

2. Tag: Denver

Erleben Sie die Metropole am Osthang der Rocky Mountains. Mit einer Mischung aus Großstadtflair und Wandeln auf Urgroßvaters Pfaden ist sie der Beginn einer unvergesslichen Reise. Eine große Outlet Mall am südlichen Stadtrand von Denver ist ein wahres Einkaufsparadies.

3. Tag: Denver – Scottsbluff (339 km)

Ihre heutige Etappe führt Sie in den bei uns wenig bekannten US-Staat Nebraska.

4. Tag: Scottsbluff – Custer State Park (308 km)

Auf Ihrem Weg nach Norden zum Custer State Park im Herzen der Black Hills passieren Sie den Wind Cave National Park.

5. Tag: Custer State Park

Im Custer State Park finden Sie die größten Büffelbestände der USA. Eine Herde von 1.500 Büffeln bewegt sich frei in dem Park, doch häufig trifft man sie entlang der 29 km langen Wildlife Loop Road, einem Rundweg, an. Besucher können den Rundweg mit dem eigenen Fahrzeug befahren oder an einer der Büffelsafaris teilnehmen, die in den Lodges des Parks starten.

6. Tag: Custer State Park – Badlands NP (199 km)

Sehenswert sind die Northern Black Hills. Die bekannteste Attraktion ist dort der Mount Rushmore mit seinen eingemeißelten Präsidentenköpfen. Das weltweit bekannte Memorial ist das Symbol der amerikanischen Demokratie.

7. Tag: Badlands NP – Sheridan (475 km)

Heutiger Höhepunkt ist das Devils Tower National Monument. Der 364 m hohe Turm ist ein unerforschter Magmapfropfen eines Vulkans.

8. Tag: Sheridan – Yellowstone National Park (395 km)

Durch das wunderschöne Wapiti Valley kommen Sie in Amerikas größten und bekanntesten Nationalpark. Wir empfehlen Ihnen für Ihren Aufenthalt die komfortable Old Faithful Snow Lodge. Von hier aus sind es nur wenige Schritte zu dem wohl bekanntestem Geysir im Park: Old Faithful.

9.-10. Tag: Yellowstone National Park

Atemberaubende Kraterlandschaften und Vulkanreste werden auch Sie in ihren Bann ziehen. Jeden Schritt gibt es etwas Neues zu entdecken. 

11. Tag: Yellowstone National Park – Helena (334 km)

Eine kurze Etappe über Virginia City, die zusammen mit dem benachbarten Nevada City die einzige Stadt der USA ist, die komplett unter Denkmalschutz steht. Bei Helena in Wolf Creek liegt die Rocking Z Guest Ranch, die wir Ihnen für einen mehrtägigen Aufenthalt empfehlen. Lernen Sie das Cowboyleben in den Rocky-Mountain-Staaten kennen.

12. Tag: Helena – Glacier Park (330 km)

Die Fahrt aus der weiten Ebene auf die Rocky Mountains zu, die man schon aus 100 km Entfernung sehen kann, ist besonders beeindruckend. Unser Tipp für Übernachtungen am Glacier Park ist die Whitefish Lake Lodge.  

13. Tag: Glacier Park

Die atemberaubende Landschaft des Glacier National Park wird Sie in ihren Bann ziehen. Am Abend lohnt sich ein Spaziergang am Lake Mc Donald oder entlang eines Canyons im Tal – immer wieder durch kleine Wasserfälle unterbrochen.

14. Tag: Glacier Park – Coeur d’Alene (330 km)

Die Going-to-the-Sun-Road ist die einzige Straße, die durch den Glacier National Park führt. Sie eröffnet dem Besucher ein fantastisches Panorama. Das schöne Seengebiet im Norden Idahos ist Ihr Tagesziel.

15. Tag: Coeur d’Alene – Riggins (370 km)

Durch das Nez-Perce-Indianerreservat fahren Sie auf den Spuren von Chief Joseph zum Salmon River. Verschiedene Stätten im gesamten Land gedenken der reichen Geschichte der Nez Perce.

16. Tag: Riggins – Boise (292 km)

Tief in die Schlucht des Hell’s Canyon führt Sie die heutige Etappe. Der Canyon stürzt hinab in die tiefsten Tiefen Nordamerikas.

17. Tag: Boise – Idaho Falls (448 km)

Über die Ponderosa Scenic Route kommen Sie in die Sawtooth Mountains. Diese Region hat mehr als 300 Bergseen zu bieten.

18. Tag: Idaho Falls – Jackson (212 km)

Kurze Fahrt über den Teton Pass in die Westernstadt Jackson. Da kommt richtiges Cowboy-Flair auf. Übernachten Sie im Hotel Terra in Teton Village.

19. Tag: Jackson

Unternehmen Sie einen Ausflug zum Grand Teton National Park – es lohnt sich! 

20. Tag: Jackson – Rock Springs (530 km)

Auf dieser Etappe sollten Sie unbedingt einen Abstecher zu den Green River Lakes am Rande der Wind River Mountains machen.  

21. Tag: Rock Springs – Estes Park (542 km)

Die letzte Etappe bietet einen Besuch in den Rocky Mountain National Park. Die Mischung aus schroffen und spitzen Bergen sowie sanft bewaldeter Hügellandschaft lädt zu langen Wanderungen ein.

22. Tag: Estes Park – Denver (107 km)

Mit schwerem Herzen erfolgt heute die Fahrt nach Denver. Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Wir planen gern eine Verlängerung Ihrer Reise in diesem oder einem anderen Teil der USA.

Buchungscode: MWDEN6180

Leistungen

  • 21 Übernachtungen in Hotels der Kategorie Standard inklusive Hotelsteuern
  • 3 Wochen Mietwagen der Kategorie Midsize SUV mit unbegrenzten Freimeilen inklusive Steuern
  • Mindestalter 25. Bei Alamo ab 21 Jahren gegen Aufpreis möglich
  • 1. Tankfüllung
  • Upgrade: Intermediate auf Fullsize (Abreisen im August und September)
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung 2 Millionen Euro
  • Beratung durch Nordamerika-Profis
  • CANUSA-Reisepaket
  • inklusive Sorglos-Planen- und Sorglos-Reisen-Versicherung von Allianz Travel

Unterkünfte und Mietwagen jeder Kategorie können individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Erfahrung seit

1983

100 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Empfehlungen

Unterkünfte

Spring Creek Ranch
Unterkunft
Jackson
Doubletree by Hilton Denver Cherry Creek
The Curtis
Yellowstone Under Canvas
Unterkunft
Yellowstone / West Yellowstone

Ausflüge

Impression Zapata Ranch Alamosa
Verbringen Sie einen tollen Urlaub auf der Zapata Ranch und lernen Sie das typische Lebensgefühl auf einer Ranch kennen.
Rafting auf dem Green River
Erleben Sie ein Abenteuer auf diesem Ausflug zum Colorado River.
Eine Tour des OWL Rafting Resorts am Ottawa River
3,5-stündige Raftingtour durch den Snake River Canyon und Alpine.
Im History Colorado Center
Sehen Sie tolle Attraktionen in und um Denver mit dem 3 Tage gültigem Culture Pass.
Zug in herbstlicher Landschaft
Erleben Sie die tolle Aussicht auf der Zugfahrt von Durango nach Silverton
DCF 1.0
Wandeln Sie auf den Spuren der Pueblo Indianer auf diesem Ausflug.
Wildwasser-Rafting in Golden mit der Glacier Raft Company
3-stündige Raftingtour auf der Middle Fork des Flathead Rivers.
Wildwasser-Rafting im Glacier-Nationalpark mit der Glacier Raft Company in Montana
Eine malerische Fluss-Tour auf dem Middle Fork des Flathead Rivers.
Der Old Faithful Geysir im Yellowstone-Nationalpark, Wyoming
12-stündige Wanderung durch den Yellowstone National Park.
Ein Ausflug der besonderen Art mit Geyser Kayak Tours im Yellowstone-Nationalpark
Kajakausflug am Ufer entlang zum West Thumb Geyser Basin!

Inspirationen

Portraet Irene Schnell
CANUSA Insidertipp
von Irene Schnell
Grand Junction, Colorado
Restaurant/Bar/Cafe
Insidertipp Christina Maier Colorado Springs
CANUSA Insidertipp
von Christina Maier
Ouray, Colorado
Campground
Sarina im Sunshine Village, Alberta
CANUSA Insidertipp
von Sarina Keil
Keystone, Colorado
Restaurant/Bar/Cafe
allgemein/diverses/canusa-insidertipps/usa/14-co-aspen-rebecca-kortmann-2012-easter-canusa-fam-insidertipp.cr1100x1100-67x415
CANUSA Insidertipp
von Rebecca Kortmann
Frisco, Colorado
Shopping
Kathrin im Badlands-Nationalpark, South Dakota
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Badlands, South Dakota
Campground
Portraet Marianne Breest
CANUSA Insidertipp
von Marianne Breest
Denver, Colorado
Sehenswürdigkeit
Bianca am Adventure Point beim Tubing, Colorado
CANUSA Insidertipp
von Bianca Schabel
Beaver Creek, Colorado
Restaurant/Bar/Cafe
Portraet Sabrina Cottingham
CANUSA Insidertipp
von Sabrina Cottingham
Black Hills, South Dakota
Ausflug

Ähnliche Seiten

Begegnung im Yellowstone National Park
18 Tage/17 Nächte ab/bis Denver inkl. Mietwagen und Hotels.
Blick auf den Mount Sneffels
14 Tage/13 Nächte ab/bis Denver inklusive Mietwagen und Hotels.
Einsame Natur am Cannon Beach
22 Tage/21 Nächte ab/bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels.
Landschaft im Badlands National Park
17 Tage/16 Nächte ab/bis Denver inklusive Mietwagen und Hotels.
Skyline von Denver, Colorado
18 Tage/17 Nächte ab/bis Denver. Mit dem Auto durch die Rocky Mountains!
Space Needle von Oben
19 Tage/18 Nächte ab Seattle bis Denver inklusive Mietwagen und Hotels.
Fluss im Colorado National Monument
17 Tage/16 Nächte ab Denver bis Las Vegas inkl. Mietwagen und Hotels.
Castle Geyser Eruption im Yellowstone Nationalpark
16 Tage/15 Nächte ab Denver bis San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.
Strandleben am Malibu Beach
15 Tage/14 Nächte ab Los Angeles bis Denver inkl. Mietwagen und Hotels.
Regendwald auf der Olympic Peninsula
22 Tage/21 Nächte ab Calgary inklusive Mietwagen und Hotels.
Toroweap Grand Canyon National Park
18 Tage/17 Nächte Hotels und Mietwagen inkl. 1 Tankfüllung, z. B. im Juni 2023

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Felix Stark
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!