Waimanolo Beach Park
Busreisen USA: West Coast Aloha - mit Verlängerung auf Oahu - 16 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Reiseleitung und Verlängerung auf Hawaii ab San Francisco bis Los Angeles
Photo of productBusreisen USA: West Coast Aloha - mit Verlängerung auf Oahu
CANUSA TOURISTIK
Model: Busreisen USA
pro Person im DZ ab Euro 2749

West Coast Aloha - mit Verlängerung auf Oahu

16 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Reiseleitung und Verlängerung auf Hawaii ab San Francisco bis Los Angeles
pro Person im DZ ab Euro
2.749€
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

  • Faszinierende Großstadt San Francisco 
  • Der beeindruckende Yosemite National Park 
  • Glitzermetropole Las Vegas mit Casinos 
  • Imposanter Grand Canyon 
  • Los Angeles und seine Stars 
  • Zauberhaftes Oahu
San Francisco
Yosemite National Park
Grand Canyon National Park
Las Vegas
Ostküste von Oahu

Reiseverlauf

1. Tag: San Francisco
Ankunft in San Francisco. Nach Ankunft am Flughafen checken Sie in Ihrem Hotel in San Francisco ein. Am Abend treffen Sie sich mit der Gruppe und Ihrem Reiseleiter zur Vorbesprechung Ihrer Reise im Hotel.
2. Tag: San Francisco
Den Vormittag über besichtigen Sie auf einer Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten von San Francisco, wie den Union Square, Civic Centre, Fisherman's Wharf und genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick vom Twin Peak. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Cable Car Fahrt zur Fisherman's Wharf oder machen Sie einen Spaziergang entlang des Yachthafens, wo Sie Seelöwen beim Herumtollen und Spielen beobachten können! Oder machen Sie einen Einkaufsbummel bei Macy's. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, an einer Bootstour teilzunehmen.
3. Tag: San Francisco
Heute können Sie optional an einer herrlichen Tour nach Monterey und Carmel teilnehmen. Nehmen Sie den atemberaubende 17-Mile Drive nach Monterey und Carmel und bewundern Sie unterwegs die natürliche Landschaft und wunderschönen Häuser. Reisen Sie entlang der Pazifikküste bis zur Monterey-Halbinsel, die von dramatischen Panoramen der Küste in Bug Sur bis hin zu Märchen Cottages in Carmel-by-the-Sea viel zu bieten hat! Besuchen Sie Cannery Row, die durch die Geschichte von John Steinbeck bekannt wurde. Eingeschlossen in die Tour ist der Eintritt in das berühmte Monterey Bay Aquarium. Am späten Nachmittag kehren Sie dann nach San Francisco zurück.
4. Tag: San Francisco - Yosemite National Park
Heute führt Ihre Reise in Richtung Osten, zur beschaulichen Ruhe der High Sierra Kaliforniens und dem Yosemite National Park. Senkrechte Granitfelsen türmen sich mehrere Meter hoch über ruhige grüne Täler, wo Wälder und Wiesen eine Vielzahl an Tierarten beherbergen. Im Park angekommen, bekommen Sie die berühmtesten und beeindruckendsten Highlights zu sehen: Die Yosemite Falls, die Felsformationen El Capitan und Halfdome, Tunnel View und Bridalveil Falls.
5. Tag: Yosemite National Park - Mojave Wüste - Las Vegas
Ihre Reise führt Sie heute durch die Mojave Wüste bis nach Las Vegas. Am Nachmittag erreichen Sie die Unterhaltungsmetropole Las Vegas. Dort angekommen, haben Sie genügen Zeit, diese fantastische Stadt in vollen Zügen zu genießen.
6. Tag: Las Vegas - Grand Canyon - Las Vegas
Am Morgen machen Sie einen Stopp am berühmten "Welcome to fabulous Las Vegas" Schild, wo Sie Ihren Aufenthalt in der Glitzermetropole auf einem kultigen Foto festhalten können. Von Las Vegas aus starten Sie zu einem Tagesausflug zum Grand Canyon National Park. Auf dem Weg dorthin können Sie das größte Reservoir der USA, den Lake Mead, bewundern, der durch den majestätischen Hoover Damm gestaut wird. Am Grand Canyon angekommen, haben Sie genügen Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick. Optional können Sie einen Helikopterflug oder eine Rafting-Tour machen oder in luftiger Höhe über den Skywalk laufen. Der Abend in Las Vegas steht Ihnen zur freien Verfügung.
7. Tag: Las Vegas
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gehen Sie einkaufen, versuchen Sie Ihr Glück in einem der Casinos oder besuchen Sie einer der bekannten Shows. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug zum Death Valley National Park teilzunehmen. Das Tal des Todes ist unter dem Meeresspiegel gelegen und damit nicht nur der heißeste, sondern auch der tiefste Punkt der westlichen Hemisphäre.
8. Tag: Las Vegas - Palm Springs - Los Angeles
Heute fahren Sie von Las Vegas zunächst nach Palm Springs. Die Kleinstadt ist besonders im Winter ein beliebter Ferienort und gilt als Ruhestandsdomizil der amerikanischen High Society. Sie ist außerdem bekannt für ihre belebte Innenstadt und gepflegten Golfplätze am Fuße der San Jacinto Mountains. Vor den Toren von Palm Springs erstreckt sich eine Fülle von Windrädern, die das Stadtbild prägen. Von hier führt die Tour weiter bis nach Los Angeles, einer weitläufigen Metropole und Heimat der amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Der restliche Tag steht Ihnen dort zur freien Verfügung.
9. Tag: Los Angeles
Heute machen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch Los Angeles; entdecken Sie Santa Monica, Hollywood und Beverly Hills. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Los Angeles auf eigene Faust zu erkunden. Sie haben die Möglichkeit, an der "Ziellinie" der historischen Route 66 zu stoppen, einen kultigen Rettungsschwimmer-Turm wie aus der TV-Serie "Baywatch" zu sehen, den weltberühmten Walk of Fame entlangzugehen oder die Hollywood Hills mit dem bekannten Schriftzug zu fotografieren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um noch mehr in der "Stadt der Engel" zu entdecken. Machen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug in die Universal Studios (fakultativ).
10. Tag: Los Angeles
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Tagesausflug nach San Diego? Machen Sie eine Stadtrundfahrt und besichtigen Sie die historischen Sehenswürdigkeiten San Diegos, wie die Altstadt, das Gaslamp Viertel und die malerische Bucht. Sie fahren in südlicher Richtung durch San Juan Capistranound San Clemente nach San Diego, die zweitgrößte Stadt in Californien. San Diego erfreut sich das ganze Jahr an einem milden Klima. Am Nachmittag besteht noch die optionale Gelegenheit, an einer Bootstour teilzunehmen.
11. Tag: Los Angeles - Honolulu
Am Vormittag erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen in Eigenregie. Flug nach Honululu (Oahu) (Flug nicht inklusive). Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einer traditionellen Lei-Blumen-Zeremonie empfangen, bevor der Transfer zu Ihrem Hotel erfolgt. Die nächsten fünf Übernachtungen sind für Sie auf Oahu vorgesehen.
12.-15. Tag: Honolulu
Freuen Sie sich auf vier herrliche Tage auf Hawaii. Ruhen Sie sich am Hotelpool aus, besuchen Sie den Strand oder entdecken Sie die Insel auf eigene Faust. Eine örtliche Reiseleitung steht Ihnen bei der Planung Ihres Programms gerne zur Verfügung und gibt Tipps für Ausflüge und vieles mehr.
16. Tag: Honolulu - Los Angeles
Mit dem Transfer vom Hotel zum Flughafen endet Ihre faszinierende Reise nach Hawaii am Abend. Sie fliegen zurück nach Los Angeles (Flug nicht inklusive). Mit der Ankunft in Los Angeles endet Ihre erlebnisreiche Reise.

Verfügbare Termine

24
Mai
2024
14
Juni
2024
19
Juli
2024
16
Aug.
2024
30
Aug.
2024
6
Sept.
2024
27
Sept.
2024

Leistungen

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Fanny Altenhoff
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!