Der Wilderness Explorer im Glacier Nationalpark, Montana
Kreuzfahrten Kanada: Alaska Fjords & Glaciers auf der Wilderness Explorer - 8 Tage / 7 Nächte ab Ketchikan bis Juneau
Photo of productKreuzfahrten Kanada: Alaska Fjords & Glaciers auf der Wilderness Explorer
CANUSA TOURISTIK
Model: Expeditionskreuzfahrten USA
pro Person im DZ ab 0

Alaska Fjords & Glaciers auf der Wilderness Explorer

8 Tage / 7 Nächte ab Ketchikan bis Juneau
Preis auf Anfrage
Jetzt Angebot anfragen

Reiseverlauf

1. Tag: Ketchikan
Am Nachmittag werden Sie an Bord Ihres kleinen Kreuzfahrtschiffes willkommen geheißen. Ihre Expeditionsseereise dicht vorbei an Alaskas unberührter Natur kann beginnen. Bitte beachten Sie, dass Sie an diesem Tag nicht später als 14:30 Uhr in Ketchikan ankommen.
2. Tag: Misty Fjords National Monument
Das Misty Fjords National Monument wird auch der Yosemite des Nordens genannt und repräsentiert fast jedes Ökosystem, das im südöstlichen Alaska zu finden ist. Mit Wasser gefüllte Talgletscher und steile, manchmal sogar senkrechte Wände sind ein Paradies für Seevögel, Bären, Bergziegen, Sitka Hirsche, Nerze, Elche, Flussotter und viele andere wilde Tiere. Gleiten Sie im Kajak oder Ruderboot durch die Walker oder Rudyerd Bucht und genießen die Natur in vollen Zügen.
3. Tag: Behm Canal
Üppige Wildnis im Behm Canal und in dem umliegenden Tongass National Forest! Unternehmen Sie eine Kajaktour in die Bucht oder wählen Sie eine geführte Wanderung durch die Natur.
4. Tag: Wrangell
Das Zuhause der ursprünglichen Kultur, Wildnis und Wunder - Wrangell ist einer der ältesten Orte Alaskas und der Einzige, der jemals von vier Nationen regiert wurde. Erfahren Sie alles über die Kultur der Einheimischen und sehen Sie sich die geschnitzten Totempfähle im Kiksetti Totem Park an.
5. Tag: Thomas Bay / Wrangell Narrows
Nehmen Sie den abwechslungsreichen Weg zum Baird Glacier auf sich und wandern Sie über grüne Wiesen und durch schlammiges Watt bis auf den meilenbreiten Gletscher. Ob per Kajak, Paddelboot, Ruderboot oder zu Fuß: das Abenteuer und die natürliche Schönheit dieser Gegend werden Sie begeistern!
6. Tag: Stephens Passage
Halten Sie Ausschau nach Buckel- und Orca-Walen, während Sie durch die entlegenen Fjorde gleiten. Vielleicht haben Sie Lust auf eine Wanderung oder eine Fahrt mit dem Kajak. Wenn Sie es bevorzugen, können Sie auch an Bord bleiben, sich entspannen, die wunderschöne Aussicht-, Ruhe- und eine Massage genießen.
7. Tag: Endicott Arm / Fords Terror
Schneebedeckte Berge und das Donnern der kalbenden Eisberge werden Ihnen am Rande des Dawes Gletschers den Atem rauben. Auf Ihrem Weg durch den Endicott Arm können Sie mit ein bisschen Glück Seelöwen ausmachen. Je nach Tidenstand können Sie die schmale Passage durch Fords Terror entdecken. Schließen Sie sich dem Kapitän beim Abschiedstoast während eines luxuriösen Abendessens an.
8. Tag: Juneau
Heute endet Ihre abenteuerliche Expeditionsseereise leider schon in Juneau. Nach einem letzten Frühstück gehen Sie zusammen mit einem Koffer voller einmaliger Eindrücke von Bord. Nehmen Sie sich noch etwas Zeit, den Ort zu erkunden, bevor Sie sich auf Ihre Weiterreise machen.

Termine

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • alle Mahlzeiten an Bord des Schiffes während der Rundreise
  • Wein, Bier und alkoholfreie Getränke
  • exklusive Landgänge und geführte Wanderungen
  • Ausflüge mit dem Kajak und einem kleinen Boot
  • erfahrene Reiseleitung sowie Naturkundler an Bord
  • Airport-Transfer am Anreise- und Abreisetag
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
  • alle Steuern und Hafengebühren

Erfahrung seit

1983

100 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir besprechen Ihre Traumreise auch gerne telefonisch mit Ihnen.
(040) 22 72 53 0
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!