Capital Region USA – Genuss und Kulinarik

Regionale Produkte, Mehr als 300 Weingüter, Seafood, Blaukrabben, Austern, Craft Beer, Mikrobrauereien, Streetfood-Szene, Feinste Küche

Überblick

Von der Farm auf den Tisch – Lebensmittel aus der Region

Die Capital Region USA bietet sich hervorragend an, landwirtschaftliche Produkte aus der Umgebung zu genießen. Auf regionale Küche wird im Bundesstaat Virginia besonders viel Wert gelegt. Zwischen den vielen kleinen Ortschaften befinden sich meist landwirtschaftliche Betriebe und Farmen, die ihre eigenen Spezialitäten anbauen. Hierzu gehören beispielsweise Mais, Bohnen und Kürbisse, auch Früchte wie Äpfel und Pfirsiche werden in der Region angebaut.

Häufig werden die landwirtschaftlichen Erzeugnisse in den zahlreichen Restaurants der Umgebung zu leckeren Gerichten verarbeitet. Verbringen Sie einen Abend bei einem Glas Wein oder einem Craft Beer, und genießen Sie das Essen mit den lokalen Spezialitäten.

Seafood aus Maryland und Virginia

An der Ostküste kommen Sie nicht umhin, die Fische und Meeresfrüchte zu probieren, die fangfrisch auf den Teller kommen. Der Küstenstaat Maryland ist vor allem bekannt für seine Blaukrabben. Callinectes sapidus, wie der wissenschaftliche Name lautet, wird in der Chesapeake Bay gefangen und in den zahlreichen Krabbenbuden zubereitet. Die Krabben werden gedämpft und dann einfach nur mit Bier und der einheimischen Gewürzmischung „Old Bay“ zubereitet. Serviert wird die dampfende Krabbe meist mit einem Maiskolben und einem kühlen Bier als Erfrischung.

Der Bundesstaat Virginia ist auch als „Oyster Capital of the East Coast“ bekannt, denn schließlich sind Austern hier eine Spezialität.
Die Muscheln werden im Salzwasser der Chincoteague Bay wie auch im Süßwasser des Rappahannock River gezüchtet und machen Virginia zum größten Austernproduzenten der USA. Probieren Sie die unterschiedlich schmeckenden Meeresfrüchte in den Restaurants der Region oder bei einem Austern-Festival im Herbst, wie etwa dem Chincoteague Island Oyster Festival oder dem Urbanna Oyster Festival.

Edle Tropfen - Weingüter in Virginia

Der Landkreis Loudoun County im nördlichen Virginia wird auch D.C.’s Wine Country ® genannt. Im gesamten Bundesstaat finden Sie etwa 300 Weingüter – 40 davon in Loudoun –, die jeweils ihre eigenen Weine in Handarbeit anbauen und ebenfalls selbst vermarkten. Eine Tour zu den verschiedenen Winzern bietet sich an und verspricht Hochgenuss. Viele Weingüter laden in ihren eigenen Tasting Rooms zu einer Weinprobe ein, bei der Sie die lokalen Auslesen näher kennenlernen können.

Um die Weingüter in Loudoun County mit ihren jeweiligen Spezialitäten etwas besser voneinander abzugrenzen und die Planung einer Tour einfacher zu gestalten, wurden die verschiedenen Orte in sogenannte Cluster eingeteilt. 
Einige Weingüter finden Sie beispielsweise in der Gegend um die kleine historische Stadt Hillsboro, den sogenannten „Loudoun Heights Cluster“ mit acht Wineries. Nördlich der Stadt Leesburg befindet sich der „Potomac Cluster“, benannt nach dem gleichnamigen Fluss. Fast jedes Weingut betreibt auch einen eigenen Weinshop, so können Sie Ihren Lieblingswein nach dem Probieren gleich einkaufen und mitnehmen.

Viele Mikro-Brauereien - handgebrautes Craft Beer

Virginia versteht sich auch als Bundesstaat mit der Liebe zum lokalen und handgebrauten Bier. Mehr als 60 sogenannte „Microbreweries“ befinden sich hier. Manche Restaurants und Bars stellen sogar ihre eigene Biersorte her. Genießer finden in der Region immer ein spezielles Craft Beer, wenn Sie beispielsweise den eigens dafür eingerichteten Trails folgen. So gibt es in Virginia den Red, White and Brew Trail, den Brew Rich Trail oder auch den Virginia’s Blue Ridge Beer Loop.

Das Craft Beer ist in Virginia so beliebt, dass sogar eigene Feste hierzu veranstaltet werden. So findet etwa jedes Jahr im Oktober das Virginia Beach Craft Beer Festival statt. Im August wird im Landkreis Nelson County das Virginia Craft Brewers Fest ausgerichtet. Dabei wird stets die beste Biersorte prämiert.

Feine Küche für unterwegs - Streetfood und Food-Trucks

Ein neuerer Trend der Food-Szene in Washington D.C. ist das Streetfood auf Rädern. Immer häufiger können Sie am Straßenrand die sogenannten Food-Trucks beobachten, die sich jeweils auf eine eigene Köstlichkeit spezialisieren und diese direkt an der Straße zubereiten und verkaufen. Die Food-Trucks bieten eine kulinarische Alternative zu den bekannten Fast-Food-Ketten und sind nicht minder beliebt. So müssen manchmal lange Schlangen in Kauf genommen werden, um zur Bestellung zu kommen.

Probieren Sie es bei einer Tour durch die Hauptstadt aus und lassen sich die frisch zubereiteten Hummer, Krabben oder Burger schmecken.

Aktuelle Angebote
South Beach Aerial Collins Ave Beach
Gruppenreisen
Sunshine State Florida

12 Tage individuelle Busreise inklusive Flug, Hotels, Reiseleitung und RRV Vollschutz

Gestalten Sie Ihre eigene Gruppenreise

pro Person
ab Euro
1.359,-
Amtrak Capitol Limited an der Ostkueste unterwegs
Bahnreisen
East Coast Cities by Rail

9 Tage Bahnreise ab Boston bis Washington D.C. inklusive Transfers & Ausflüge

Mit der Bahn durch den Osten der USA

pro Person
ab Euro
1.839,-
Die Brooklyn Bridge in New York City mit der Skyline von Manhattan
Kostenlose Einwegmiete
Von New York nach Miami 2019

15 Tage Hotels & Mietwagen inkl. Einweggebühr

-

pro Person
ab Euro
759,-
Ein Lifeguard Tower in Miami Beach bei Sonnenaufgang
Gruppenreisen
Florida Dreams

12 Tage individuelle Busreise inkl. Flug, Hotels, Reiseleitung und RRV Vollschutz

Gestalten Sie Ihre eigene Gruppenreise

pro Person
ab Euro
1.225,-
Gruppenreisen
Weltstädte an der Ostküste

9 Tage Bahnreise inkl. Hotels und Zug: Boston - New York - Philadelphia - Washington

Gestalten Sie Ihre eigene Gruppenreise

pro Person
ab Euro
679,-
Queen Mary II
Bahnreise & Kreuzfahrt
Bahnreise & Queen Mary 2

10 Tage New York, Philadelphia, Washington & 10 Tage mit der Queen Mary 2 nach Hamburg

-

pro Person
ab Euro
2.769,-
Lincoln Memorial in Washington D.C.
Frühbucher Autoreise
Best of Capital Region 2019

9 Tage/8 Nächte Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

Frühbucher sparen bis 15%

pro Person
ab Euro
339,-
Strandspaziergang
Städtetrip & Strandurlaub
Capital & Coast Kurztrip

7 Tage/6 Nächte Hotels & 4 Tage Mietwagen

Washington, DC & Virginia Beach

pro Person
ab Euro
359,-
Busreisen
Mit dem Bus quer durch die USA

21 Tage/20 Nächte Busreise ab New York/bis San Francisco

Von New York nach San Francisco

pro Person
ab Euro
1.939,-

Inspirationen

Jefferson Monument in Washington D.C.
Region
Capital Region USA

Besuchen Sie die liebens-werte Kleinstadt Alexandria, genießen Sie vorzüglichen Wein in Loudoun County und entspannen Sie in Virginia Beach.

George Washington's Mount Vernon Estate
Magazin
Kultur & Geschichte

Als beeindruckende Ausflugsziele in der Capital Region USA bieten sich die Landsitze der ehemaligen Präsidenten an, wie etwa Mount Vernon in Virginia.

Im Shenandoah National Park
Magazin
Natur & Outdoor

Rund um die Capital Region USA gibt es wunderschöne Landschaften, die Sie in den National Parks und State Parks entdecken können.

Familie vor dem Kapitol
Magazin
Sehenswürdigkeiten

Bei einer Sightseeing-Tour durch die Hauptstadt der USA ist es unumgänglich, sich die beeindruckenden Regierungsgebäude anzuschauen.