Routenvorschlag Ski-Safari Colorado

14 Tage/13 Nächte ab/bis Deutschland über Aspen/Snowmass – Vail – Denver

Begeben Sie sich auf eine 14-tägige Ski-Safari nach Colorado. Erkunden Sie sämtliche traumhafte Pisten, entspannen Sie in den Hotels der Region und flanieren Sie durch Aspen, Vail und Denver.

Skifahrer in Aspen-Snowmass

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland–Aspen

Linienflug z. B. mit Lufthansa oder United Airlines von Deutschland via Denver nach Aspen. Nach Ankunft in Aspen kurzer Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel. Es erfolgen 5 Übernachtungen inklusive Frühstück. 

2.-5. Tag: Aspen/Snowmass

4 volle Tage Skifahren in den traumhaften Skigebieten von Aspen Mountain, Snowmass, Buttermilk und Aspen Highlands. Genießen Sie die unzähligen Abfahrten – es gibt über 300 davon. Am Abend können Sie im gemütlichen Ort bummeln gehen. Aspen ist eines der wenigen Skigebiete, wo es ein über Jahrzehnte gewachsenes Stadtbild gibt. Eine große Anzahl von Restaurants und Bars lässt die Tage gemütlich ausklingen.

6. Tag: Aspen–Vail

Transfer mit dem Bus von Aspen zum größten Skigebiet der USA nach Vail. Da die Fahrzeit nach Vail nur 2,5 Stunden beträgt, können Sie bereits am frühen Nachmittag die ersten Schwünge wagen. Es erfolgen hier 7 Übernachtungen in einem der zahlreichen Hotels oder Apartments aus unserem Angebot.

7.-12. Tag: Vail/Beaver Creek/Breckenridge/Keystone

Von Vail aus können Sie die herrlichen Skigebiete Vail und Beaver Creek direkt oder per Shuttle/Mietwagen erfahren. 
Beide Skigebiete sind in Ihrem Skipass für jeweils die Hälfte der Skitage enthalten, sodass sich Ihnen eine reichhaltige Zahl an unterschiedlichen Abfahrten bietet. Vail wurde in den vergangenen Jahren zum besten Skigebiet in Nordamerika gewählt – genießen sie Ihre Zeit hier. Am Abend können Sie durch das gemütliche Zentrum von Vail bummeln, welches für den Autoverkehr gesperrt ist. 
Erfreuen Sie sich am Skifahren in den hoch gelegenen Skigebieten von Keystone und Breckenridge. Aufgrund der hohen Lage haben Sie hier eine große Schneesicherheit – meist können sie von November bis April durchgehend fahren. Die Pisten sind hervorragend gepflegt und bieten Ski-Vergnügen jeglicher Art. 
Der Skipass ist für die gesamte Dauer in Keystone und Breckenridge gültig. Die Fahrzeit von Vail nach Keystone beträgt etwa 1 Stunde. Gegen Aufpreis ist der Skipass auch die gesamten 7 Tage in Vail und Beaver Creek unbegrenzt gültig.

13. Tag: Vail–Denver

Je nach Abflugzeit haben sie am Vormittag Zeit für ein paar letzte Schwünge über die Pisten. Fahrt nach Denver zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. 

14. Tag: Ankunft in Deutschland