Ein farbenfrohes Motel auf Anna Maria Island in Florida

Motels

Die günstige Alternative zum Hotel 

Wenn Sie eine Reise durch die USA oder Kanada planen, kann ein Motel entlang Ihrer Route genau die richtige Übernachtungsmöglichkeit für Sie sein. Diese praktische und kostengünstige Option ist perfekt als Zwischenstopp oder als Ausgangspunkt für spannende Abenteuer in der Natur geeignet und besonders für eine Reise mit dem Mietwagen ideal.

Entdecken Sie die Vorteile eines Motels für Ihre Reise durch die USA und Kanada. Wir haben das passende Angebot für Ihren individuellen Urlaub in Nordamerika.

Außenansicht Marmalade Motel Port Dufferin

Reiseideen

Möchten Sie in einem klassischen Motel übernachten? Wir gestalten jede unserer Reisen individuell und können Motels entlang Ihrer Route perfekt einplanen. Sprechen Sie uns für weitere Informationen an!

Zimmer Northeast Cove Geodomes
Inklusive Flug
2 Wochen Autoreise ab/bis Halifax inklusive Flug, besonderen CANUSA Tipp-Hotels und SUV
Wanderung zum Divide Lake im Tombstone Territorial Park im Yukon
Autoreisen
15 Tage/14 Nächte ab/bis Whitehorse inklusive Mietwagen und Hotels im Juni 2024
Blick auf die Niagarafälle im Winter
Frühbucher-Deal
14 Tage/13 Nächte ab/bis Toronto inklusive Mietwagen und Hotels
Ein Strandabschnitt von Pensacola
Inklusive Flug
10 Tage/9 Nächte von Panama City Beach nach New Orleans inklusive Flug, Hotels & Mietwagen, z. B. im Dezember
Regenbogen über dem Monument Valley, Mexican Hat
Autoreisen
28 Tage/27 Nächte ab/bis L.A. oder San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Eine Frau am Swallowtail Lighhouse auf der Insel Grand Manan in New Brunswick
Autoreisen
2 Wochen Autoreise durch New Brunswick inklusive CANUSA Tipp-Hotels und Mietwagen
Rot leuchtender Adirondack Stuhl in Cape Breton Island
Frühbucher-Deal
2 Wochen Autoreise ab/bis Halifax inkl. CANUSA-Tipp Hotels und Mietwagen durch Nova Scotia, New Brunswick, Prince Edward Island
Wandern im Süden Labradors
Autoreisen
21 tägige Rundreise ab/bis Halifax inklusive Hotels, Mietwagen & Fährüberfahrten
Spaziergang am Steg entlang des Strands in Wailea auf Maui
Inselhopping
12 Tage auf Oahu, Maui und Kauai inklusive innerhawaiianischen Flügen, Hotels und PKW auf 2 Inseln z.B. im Oktober
shutterstock-221358385; usa; ny; nyc; new york city; manhattan bridge; brooklyn bridge; sonnenuntergang
Preistipp
4 Tage New York & 11 Tage Autoreise ab/bis Miami inklusive PKW und Hotels im November
Beeindruckendes Panorama der San Francisco skyline bei Abendlichtern
Autoreisen
14 Tage/13 Nächte ab/bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels
Panama City Beach
Strandurlaub
12 Tage/11 Nächte von New Orleans bis Miami inklusive Mietwagen und Hotels

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

Alles über Motels

Was bedeutet Motel?

Der Begriff Motel setzt sich aus den beiden Wörtern Motor und Hotel zusammen. Das erste Motel, das diesen Namen trug, war das Milestone Mo-Tel in Kalifornien, das 1925 eröffnet wurde.

Was ist ein Motel?

Speziell für Auto- und Lastwagenfahrer konzipiert, sind Motels eine praktische und oft kostengünstige Übernachtungsmöglichkeit – perfekt für die Durchreise. Typischerweise befinden sich Motels in den USA und in Kanada in verkehrsgünstiger Lage, zum Beispiel in der Nähe von Autobahnen, in Vororten und außerhalb von Städten. Praktisch ist oft auch die Anordnung der Gebäude: Es gibt meist nur ein Stockwerk, maximal zwei, und die Zimmer verfügen über Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür. Das erleichtert das Ein- und Ausladen von Gepäck ungemein. Die Zimmer eines Motels bieten oft nur eine grundlegende Ausstattung wie Fernseher, Klimaanlage, Bad und hin und wieder eine Kaffeemaschine. Ein einfaches Frühstück ist mittlerweile in vielen Motels in Kanada und den USA verfügbar. Motels sind ein fester Bestandteil der Reiseinfrastruktur in Nordamerika und ideal für Reisende, die das Land im Auto entdecken möchten.

Pool The Rambler Motel
Exterior des Cozy Corner Motels

Was ist der Unterschied zwischen einem Hotel und einem Motel?

Motels und Hotels unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Lage, Ausstattung und ihrem Serviceangebot. So sind Motels in der Regel verkehrsgünstig entlang von Fernstraßen und außerhalb von Städten gelegen, während sich Hotels eher in Städten und beliebten Urlaubsregionen oder in Flughafennähe befinden. Reisende haben in Motels einen direkten Zugang zum Zimmer; in Hotels erreichen sie ihr Zimmer normalerweise durch eine zentrale Lobby und Innenkorridore. Auch beim Komfort gibt es Unterschiede: Die Ausstattung in Motels ist auf das Wesentliche beschränkt, während Hotels viele zusätzliche Annehmlichkeiten und Services bieten, wie eine Rezeption, Restaurants, Fitnesscenter, Pools, Zimmerservice und Concierge.

Aufgrund dieser Unterschiede weichen auch Preise und Aufenthaltsdauer dieser beiden Unterkunftsarten voneinander ab. Die geringere Ausstattung und die Lage außerhalb der Ballungszentren machen einen Aufenthalt in einem Motel pro Nacht günstiger als die Übernachtung in einem Hotel. Zudem verbringen Reisende meist längere Zeit in Hotels, während Motels sich gut für kurze Aufenthalte und Zwischenstopps auf einer längeren Reise eignen.

Lust auf eine Übernachtung im Motel?

Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen

Weitere Impressionen zu Motels

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Marie Turek
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Marie Turek
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!