Hopewell Rocks in der Bay of Fundy bei Ebbe
Busreisen Kanada: Atlantic Maritimes - 13 Tage Busreise mit Übernachtung in Hotels inkl. Verpflegung & Reiseleitung ab/bis Halifax
Photo of productBusreisen Kanada: Atlantic Maritimes
CANUSA TOURISTIK
Model: Busreisen Kanada
pro Person im DZ ab Euro 4199

Atlantic Maritimes

13 Tage Busreise mit Übernachtung in Hotels inkl. Verpflegung & Reiseleitung ab/bis Halifax
pro Person im DZ ab Euro
4.199€
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

  • Halifax - eine Hafenstadt mit Flair
  • Historisches Lunenburg
  • Höchster Tidenhub im Bay of Fundy
  • Unberührte Insel Prince-Edward-Island
  • Cape Breton: spektakuläre Natur
  • Bootsfahrt mit Lobster-Dinner in der Shediac Bay
Eine Karte der Atlantik-Maritimes-Busreise von Jonview Canada

Reiseverlauf

1. Tag: Halifax
Nach Ankunft in Halifax erfolgt der individuelle Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Stadtbummel oder entspannen Sie sich in Ihrem Hotelzimmer. Am Abend treffen Sie Ihren Reiseleiter bei einem Willkommensempfang. Übernachtung in Halifax.
2. Tag: Halifax - Moncton
Entdecken Sie die Bay of Fundy und erfahren Sie auf Ihrer Fahrt entlang der Küste nach New Brunswick alles über den weltgrößten Tidenhub. Auf dem Weg wird ein Zwischenstopp an der UNESCO-Welterbestätte der Joggins Fossil Cliffs eingelegt. Es erwarten Sie Steinschichten aus drei verschiedenen Ökosystemen. In New Brunswick angekommen, steht Ihnen ein kulinarischer Höhepunkt bevor: auf einem Hummerboot geht es in die warmen Gewässer der Shediac Bay. Während einer leckeren Mahlzeit mit fangfrischem Hummer, dem sogenannten Lobster, lernen Sie alles über die lokale Fischindustrie. Im zweisprachigen Moncton kommen Sie am Abend an. Übernachtung in Moncton.
3. Tag: Moncton - Saint John
Erleben Sie heute Morgen ein echtes Naturwunder: Die Hopewell Rocks in der Bay of Fundy! Bewundern Sie die massiven kegelförmigen Steinformationen, die von dem weltgrößten Tidenhub geformt wurden. Die Reise führt durch den Fundy National Park bis in die Stadt Saint John an der Südküste von New Brunswick. Anschließend findet eine Stadtrundfahrt statt, die die bekannten Reversing Falls mit einschließt. Übernachtung in Saint John.
4. Tag: Saint John - St. Andrews by-the-Sea - Saint John ~YSJ
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug ins malerische St. Andrews by-the-Sea, dessen Charme jeden Besucher verzaubert. Nach einer aufregenden Walbeobachtungstour (wetterabhängig), haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die hübschen Straßen und entdecken Sie den Küstenort in Ihrem eigenen Tempo. Übernachtung in Saint John.
5. Tag: Saint John - Digby
Genießen Sie die freie Zeit am Morgen in Saint John, bevor Sie mit der Fähre wieder zurück nach Nova Scotia fahren. Vielleicht sehen Sie nochmal Wale in der Bay of Fundy? Ihr Tagesziel ist das Städtchen Digby, bekannt auch als Jakobsmuschel-Haupttstadt. Übernachtung im Annapolis Valley.
6. Tag: Digby - Halifax
Heute geht die Reise nach Halifax! Auf der Fahrt lernen Sie das Annapolis Valley, eine der ältesten europäischen Siedlungen, und Grand Pré, bekannt geworden durch das berühmte tragische Gedicht "Evangeline" von Longfellow, kennen. Genießen Sie die lokale Weintour mit -probe, bevor Sie am Abend in Halifax ankommen. Übernachtung in Halifax.
7. Tag: Halifax - Peggy's Cove - Lunenburg - Halifax
Der Tag beginnt mit einem Frühstück in dem bekannten Fischerort mit rustikalem Charme: Peggy's Cove. Es geht weiter entlang Nova Scotias Südküste zum UNESCO-Welterbe Lunenburg. Machen Sie einen geführten Stadtrundgang, um diese gut erhaltene, ehemalige Seefahrersiedlung kennenzulernen - vielleicht ist auch ein Besuch des Fischereimuseums von Interesse? Übernachtung in Halifax.
8. Tag: Halifax - Charlottetown
Sie erreichen Charlottetown au Prince Edward Island heute über die Confederation Bridge, welche die längste durchgehende Kastenträgerbrücke der Welt ist. Ein Zwischenstopp wird am Glooscap Heritage Center & Mi'kmaq Museum gemacht, wo Sie alles über die Kultur des hier ansässigen indigen Volkes erfahren werden, bevor Sie Ihr heutiges Tagesziel Charlottetown erreichen. Übernachtung in Charlottetown.
9. Tag: Charlottetown - Prince Edward Island - Charlottetown
Wählen Sie heute Morgen zwischen einem geführten Stadtrundgang oder einigen Stunden Freizeit, um die Provinzhauptstadt Charlottetown kennenzulernen. Am Nachmittag führt die Reise zu den roten Klippen, weißen Stränden, sanften Sanddünen und grünen Feldern bis hin zum Prince Edward Island National Park. Bevor es zurück nach Charlottetown geht, besuchen Sie noch das Green Gables House, welches die Inspiration für Lucy Maud Montgomerys Klassiker "Anne of Green Gables" war. Freuen Sie sich am Abend auf ein traditionelles Hummer-Dinner. Übernachtung in Charlottetown.
10. Tag: Charlottetown - Baddeck
Nach dem Frühstück gehen Sie an Bord einer Fähre, um die Northumberlandstraße nun noch auf dem traditionellen Wasserweg zu überqueren. Es geht wieder zurück nach Nova Scotia. Ihr Tagesziel ist Baddeck, hier besuchen Sie das Alexander Graham Bell Museum und erfahren alles über den Erfinder des Telefons. Übernachtung in Baddeck.
11. Tag: Baddeck - Cabot Trail - Baddeck
Die heutige Etappe führt entlang einer der atemberaubendsten Straßen in Nordamerikas: Der Cabot Trail. Die Straße schlängelt sich durch die felsige Nordküste und steigt hinauf auf das unglaubliche Plateau des Cape Breton National Parks. Aussichtspunkte ermöglichen unvergessliche Ausblicke auf die schroffe Küste und bieten das perfekte Fotomotiv. Anschließend geht es zurück an die Küste, wo Sie eine Walbeobachtungstour machen (wetterabhängig), bevor Sie nach Baddeck zurückkehren. Übernachtung in Baddeck.
12. Tag: Baddeck - Halifax
Auf dem Rückweg nach Halifax erforschen Sie den östlichen Teil von Cape Breton mit dem Bras d’Or Lake. Es erwartet Sie ein Besuch des Fortress of Louisburg. Dieser geschichtsträchtige Ort bringt Ihnen durch rekonstruierte Gebäude und Vorführungen von historisch kostümierten Darstellern das Leben des 18. Jahrhunderts in dieser Gegend näher. Im Anschluss Weiterfahrt und Übernachtung in Halifax.
13. Tag: Halifax
Sie haben noch Zeit für letzte Einkäufe und einen Bummel, bevor Sie individuell zurück zum Flughafen fahren. Hier endet Ihre faszinierende Rundreise durch Atlantik-Kanada.

Verfügbare Termine

28
Mai
2024
11
Juni
2024
18
Juni
2024
2
Juli
2024
9
Juli
2024
23
Juli
2024
6
Aug.
2024
20
Aug.
2024
3
Sept.
2024
10
Sept.
2024
17
Sept.
2024
24
Sept.
2024
8
Okt.
2024

Leistungen

  • Erfahrene, englischsprachige Reiseleitung
  • Transport im modernen, klimatisierten Reisebus
  • 12 Übernachtungen in First-Class-Hotels
  • Verpflegung: 12 x Frühstück, 4 x Mittagessen und 5 x Abendessen
  • Eintritt und Besuch Joggins Fossil Cliffs
  • Bootsfahrt mit Lobster-Dinner in der Shediac Bay (alternativ Lobster-Dinner in Moncton, mit Tour-Start am 8. Oktober)
  • Eintritt und Besuch Hopewell Rocks
  • Stadtrundfahrt in Saint John
  • Walbeobachtungstour in St. Andrews by-the-Sea
  • Fährüberfahrt von New Brunswick nach Nova Scotia
  • Weinprobe
  • Eintritt und Besuch Luneburg inklusive Besuch Fischereimuseum
  • Eintritt und Besuch Millbrook Cultural Centre
  • Stadtrundgang in Charlottetown
  • Eintritt und Besuch Green Gables Heritage Site
  • Eintritt und Besuch Confederation Centre of the Arts Performance
  • Fährüberfahrt von Prince Edward Island nach Nova Scotia
  • Eintritt und Besuch Alexander Graham Bell National Historic Site
  • Besichtigungsbootstour in Baddeck
  • Eintritt und Besuch Louisbourg National Historic Site
  • Nationalparkgebühren
  • Gepäckträgergebühren für je 1 Gepäckstück pro Person
  • CANUSA-Reisepaket
  • inklusive Sorglos-Planen- und Sorglos-Reisen-Versicherung von Allianz Travel

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Luca Marie Winner
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Luca Marie Winner
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!