Mit einer Fähre durch die Inside Passage, British Columbia/Alaska
Busreisen Kanada: Schatzinsel Vancouver Island - 10 Tage Kleingruppen-Wanderreise mit Übernachtung in Hotels inkl. Frühstück & Reiseleitung ab/bis Vancouver
Photo of productBusreisen Kanada: Schatzinsel Vancouver Island
CANUSA TOURISTIK
Model: Kleinbusreise Kanada
pro Person im DZ ab Euro 3049

Schatzinsel Vancouver Island

10 Tage Kleingruppen-Wanderreise mit Übernachtung in Hotels inkl. Frühstück & Reiseleitung ab/bis Vancouver
pro Person im DZ ab Euro
3.049€
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

  • Geführte Tageswanderung im Strathcona Park
  • Uralte Regenwälder im Pacific Rim Nationalpark
  • Sonnenbaden, Schwimmen und Surfen am Strand
  • Vancouver - die Perle des Pazifiks
  • Per E-Bike durch die Provinzhauptstadt Victoria
Eine Route durch Vancouver Island
Timberwolf-Bus auf dem Campground in Alberta
Wandern auf dem Coppermine Trail im East Sooke Park
Pacific Rim National Park Reserve
Whale Watching mit Eagle Wing Tours in Victoria
Der Blick auf die Skyline von Vancouver aus dem Stanley Park

Reiseverlauf

1. Tag: Vancouver
Willkommen in Vancouver, welche den Beinamen 'Perle des Pazifiks' trägt! Nach Ankunft bringt Sie der kostenlose Hotel-Shuttle zu Ihrem Flughafenhotel. Am Abend treffen Sie sich mit der Gruppe und Ihrem Reiseleiter zur Vorbesprechung Ihrer Reise im Hotel.
2. Tag: Victoria
Am Morgen nehmen Sie die Fähre für die 90-minütige Überfahrt durch die Strait of Georgia nach Vancouver Island. Entlang der Küste fahren Sie bis nach Victoria. In der Stadt mit dem malerischen Innenhafen, umrahmt von dem majestätischen alten Empress Hotel und dem Regierungsgebäude, haben Sie heute noch genügend Zeit zur freien Verfügung. Bummeln Sie an den Schaufenstern der Government Street entlang, spazieren Sie zur Fisherman’s Wharf, dem ruhigen Beacon Hill Park, oder besuchen Sie eines der Museen.
3. Tag: Victoria
Nur 16 km von Victoria entfernt liegt der Goldstream Park mit seinen massiven Baumriesen, tobenden Wasserfällen, Lachsen, die im Herbst in den Fluss, in dem sie zur Welt kamen, zurückkehren, um die neue Generation zu zeugen, Blumen, Vögeln und faszinierende Meerestieren. Der Vorschlag des Reiseleiters ist hier, entweder die steile 4 km Rundwanderung mit 410 Höhenmetern den Mount Finlayson hoch zu machen, oder 3 km mit 60 Höhenmetern Anstieg zu einem Wasserfall zu wandern. Am Nachmittag ist ein Ausflug mit E-Bikes geplant. Der Galloping Goose Trail verdankt seinen Namen einem klapprigen Schienenbus, der auf einer 60 km langen Strecke vor ca. hundert Jahren kleine Siedlungen zwischen Victoria und Sooke miteinander verband. Der Weg geht durch unterschiedliche Terrains: durch Wälder, brausende Flüsse und seichte Bäche, mal am Strand entlang, oder um klare Seen herum. Sehr zu empfehlen ist ein Austern- und Muschel Abendessen in einem der ausgezeichneten Restaurants. Wanderzeit: 2 Stunden.
4. Tag: Victoria - Tofino
Das Juan de Fuca Marine Reserve schützt einen großen Teil der wilden Westküste von Vancouver Island. Einer der bezauberndsten Orte hier ist der Botanical Beach bei Ebbe. Hier kann man über Sandstein-Granitfelsen weit hinaus wandern zu kleinen Tümpeln voll mit Tieren aller erdenklichen Farben: violette, rote und orange Seesterne und Seeigel, blaue Muscheln, weiße Schwanenhals-Seepocken und grüne Anemonen und Seegurken. Vom Ufer aus kann man oft Orcas und Grauwale beobachten. Dann geht es, quer durch die Berge, auf die andere Seite der Insel. Bei einem Stopp an einem schönen See gibt es Gelegenheit zum Baden. Geplant ist auch eine leichte 3,7 km Loipe mit 115 Höhenmetern in die zerklüfteten Hügel. Weit unter Ihnen befindet sich der Ozean, Inseln können in der Ferne ausgemacht werden und rechts und links von Ihnen liegt das Gebirge. In der Stadtmitte von Duncan befindet sich der eindrucksvolle, aus Zedern geschnitzte Wald aus mehr als 40 Totempfählen der Salish First Nations.
5. Tag: Tofino
Heute steht ein ganz besonderes Abenteuer auf dem Programm. In einem eigenen Privatboot geht es heute unter einheimischer Leitung raus aufs Wasser. Freuen Sie sich auf Bären, Wale und andere Meereslebewesen und die Clayoquot Sound. Wunderbare Küstenlinien und schroffe Felsspitzen machen diese 4-stündige Bootstour zu einem unvergesslichen Erlebnis.
6. Tag: Tofino
Tofino bietet eine große Auswahl an Outdoor Möglichkeiten. Dazu zählt der Wild Pacific Trail an der wilden Küste mit tobenden Wellen. Im Pacific Rim National Park wandern Sie auf Bretterstegen und Treppen hinein in einen Märchenwald von Farnen, Flechten und Moos unter uralten Bäumen. Am Long Beach kann man das Geschick der Surfer bewundern. Aber das ist noch nicht alles: Boutiquen und kleine Läden in den gemütlichen Dörfchen Tofino und Ucluelet werden Handwerk und Souvenirs von lokalen Künstlern verkauft. Ihr Reiseleiter arrangiert gerne alternativ eine Bärenbeobachtungstour, Kajaks oder einen Rundflug mit dem Wasserflugzeug.
7. Tag: Tofino - Campbell River
Auf dem Weg in Richtung Norden haben Sie die Möglichkeit Cathedral Cove, den Rest eines uralten Douglasien Ökosystems auf Vancouver Island, zu erkunden. Die größten Bäume sind rund 800 Jahre alt, 76 Meter hoch und ihre Stämme haben einen Umfang von bis zu 9 Metern. Am Miracle Beach halten Sie für einen kurzen Besuch des Badestrandes. Die Stadt Campbell River nennt sich “Salmon Capital of the World”, ist aber auch ein Paradies für Lachsfischer. Von Ihrer Unterkunft in Campbell River aus starten verschiedene Exkursionen, um die Wildnis zu erleben und Sie haben einen unwerfenden Blick auf die Discovery Passage - Heimat von Weißkopfseeadlern und anderen Vögeln, Walen, Delfinen und Seelöwen. Wanderzeit: 1 - 2 Stunden.
8. Tag: Campbell River
Nutzen Sie den heutigen Tag, um eine 3-stündige Tierbeobachtungstour mit dem Boot, oder einen geführten Angelausflug zu machen. Nicht weit entfernt lockt der Strathcona Park mit einer sehr zu empfehlenden 12 km Wanderung mit 600 Höhenmetern zu den Bedwell Lakes. Der Weg bietet ein fantastisches Naturerlebnis und ist durchaus etwas anspruchsvoll. Aber der Ausblick auf Big Interior Peak und Mount Tom Taylor, in der Atmosphäre um die Bedwell Seen, sind die Anstrengung wert. Für diejenigen, die es ein bisschen entspannter angehen möchten, gibt es die Möglichkeit, kürzere Wanderungen, zum Beispiel zu wunderschönen Wasserfällen, zu machen.
9. Tag: Campbell River - Vancouver
Heute geht die Fahrt in Richtung Süden bis Nanaimo, von wo aus Sie die Fähre zurück aufs Festland nehmen. In Vancouver angekommen machen Sie eine Orientierungstour durch Vancouvers Zentrum mit Canada Place, Gastown, Chinatown und dem Stanley Park. Genießen Sie anschließend ein wenig freie Zeit für ein paar letzte Einkäufe oder den Besuch eines der Restaurants entlang der geschäftigen Robson Street. Oder fahren Sie mit dem Bus zum Capilano Park und Grouse Mountain, machen Sie eine Stadtrundfahrt oder besuchen Sie eines der spannenden Museen.
10. Tag: Abreise
Heute endet Ihre ereignisreiche Reise.

Verfügbare Termine

5
Aug.
2024
25
Aug.
2024
16
Juni
2025
4
Aug.
2025
8
Sept.
2025
Bei diesem Termin gibt es eine Mindestteilnehmerzahl. Sollte diese nicht erreicht werden, werden wir Sie spätestens 45 Tage vor Reiseantritt informieren und Ihnen eine Alternative anbieten.

Leistungen

  • Kleingruppenreise mit maximal 12 Teilnehmern
  • Erfahrene Reiseleitung
  • Transport im klimatisierten Minibus
  • 9 Hotelübernachtungen in Mittelklassehotels
  • Verpflegung: 9x Frühstück
  • Fährverbindung mit BC Ferries von Vancouver/Tsawwassen bis Victoria/Swartz Bay
  • Fährverbindung mit BC Ferries von Nanaimo/Departure Bay bis West Vancouver/Horseshoe Bay
  • E-Bikes in Victoria
  • 4-stündige Walbeobachtungstour inkl. Krabbenfang in Tofino
  • Nationalparkgebühren
  • CANUSA-Reisepaket
  • inklusive Sorglos-Planen- und Sorglos-Reisen-Versicherung von Allianz Travel

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
CANUSA Mitarbeiter Marvin Potrykus
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Marvin Potrykus
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!