Aussicht auf den Bryce Canyon
14 tägige Autoreise ab/ bis Las Vegas durch die Canyons im Südwesten der USA! Entdecken Sie den Grand Canyon, den Monument Valley oder Utahs Nationalparks!
Photo of productCanyons im Südwesten
CANUSA TOURISTIK
Model: Autoreisen USA
Im Mai p.P. im DZ ab 1439

Canyons im Südwesten

14 Tage/13 Nächte Autoreise ab/bis Las Vegas
Im Mai p.P. im DZ ab
1.439€
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

Beste Reisezeit

April bis Oktober

Fahrtstrecke

ca. 2000 Kilometer

karte/auto/usa/neos/17auto_canyons_im_suedwesten

Reiseverlauf

1.–2. Tag: Las Vegas

Herzlich willkommen in der Glitzermetropole Las Vegas, inmitten der Wüste Nevadas. Hier, auf dem größten Spielplatz der Welt, wird nicht nur Unterhaltung, sondern auch Entspannung großgeschrieben. Kulinarische Spezialitäten und einzigartige Wellnesshotels erwarten Sie hier. Dank der vielen Sonnentage in allen Jahreszeiten ist Las Vegas das ganze Jahr über ein hervorragendes Urlaubsziel. 

3. Tag: Las Vegas – Grand Canyon (448 km)

Heute führt Sie Ihre Reise zum berühmten Grand Canyon. Erleben Sie das erhebende Gefühl, wenn Sie über den Canyonrand schauen – nicht umsonst zählt der Grand Canyon zu den sieben Weltwundern. Machen Sie beeindruckende Fotos von dieser Landschaft, und beobachten Sie, wie sich die Gesteinsfärbung innerhalb von Minuten verändert, je nach Lichteinfall.

4. Tag: Grand Canyon

Nutzen Sie den Desert View Point und genießen Sie einen eindrucksvollen Blick über den 
Grand Canyon. Sie können auch noch wandern, reiten, das IMAX-Kino besuchen oder einen Rundflug über den Canyon unternehmen. Die Schlucht ist rund 450 Kilometer lang und wurde im Laufe von Jahrmillionen vom Colorado River gebildet, der sich immer tiefer in das Gestein gegraben hat.

5. Tag: Grand Canyon – Lake Powell (291 km)

Vom weltberühmten Canyon fahren Sie heute weiter in Richtung Lake Powell, zu einem der schönsten Stausee der USA. Bei maximaler Stauhöhe ist der See beeindruckende 300 Kilometer lang und an einigen Stellen bis zu 170 Meter tief. 

6. Tag: Lake Powell

Heute können Sie am Lake Powell eine Pause einlegen. Genießen Sie den wunderschön gelegenen See bei einer Bootsfahrt, oder erfrischen Sie sich im herrlichen Wasser. Außerdem bieten sich hier einige Wassersportarten an, darunter Wakeboarding, Kanufahren und Angeln. Am Nachmittag sollten Sie unbedingt den Antelope Canyon besuchen. Diese tiefe und schmale Schlucht ist an manchen Stellen so eng, dass gerade einmal ein Mensch hindurchpasst. 

7. Tag: Lake Powell – Monument Valley (160 km)

Heute lassen Sie den Lake Powell hinter sich und fahren ins Monument Valley – lassen Sie sich von der tiefroten Welt auf dem Colorado Plateau begeistern. Schon aus der Ferne ragen die bizarren Felssäulen aus dem Boden. Hier gab es einst ein riesiges Becken, in dem sich vor Millionen von Jahren etliche Kalk- und Sandsteinschichten abgelagert und verfestigt haben. Im Laufe der Zeit wurden sie durch Wind, Regen und Verwitterung wieder abgetragen und hinterließen diese unfassbaren Formationen.

8. Tag: Monument Valley – Moab (290 km)

Erleben Sie die schier endlosen Weiten, wie man sie aus vielen Western kennt. Die Berge formen den majestätischen Hintergrund der Stadt Moab; hier erwartet Sie eine wundervolle Kombination aus roten Felsen und dem Colorado River. Die Auswahl an Aktivitäten ist groß! 

9. Tag: Moab

Große Sandsteinbögen, Steinbrücken, indianische Petroglyphen und andere faszinierende Felsformationen und -bilder erwarten Sie im Arches sowie im Canyonlands National Park. Bei einer Wanderung gibt es viel zu entdecken und zu fotografieren. Außerdem bietet Ihnen Moab ein hervorragendes Angebot an Aktionssportarten wie Mountainbiking, Klettern und River Rafting. 

10. Tag: Moab – Bryce Canyon (420 km)

Sobald Sie im Bryce Canyon ankommen, können Sie den faszinierenden Farbwechsel der Felsen beobachten, der sich hier im Laufes des ganzen Tages zeigt. Schon die alten Paiute-Indianer sahen in dem Bryce Canyon eine verwunschene Welt aus zu Stein gewordenen Menschen. Wie Sie diese ganz besonderen Felsformationen für sich interpretieren, ist Ihnen überlassen – beeindruckend sind sie immer! 

11. Tag: Bryce Canyon

In der Morgenröte lösen die leuchtenden Felsen das Dunkel der sternenklaren Nacht ab. Der Bryce Canyon liegt inmitten weitläufiger Kiefernwälder, seine verschiedenen Farb- und Felsformationen kann man nicht beschreiben, man muss sie selbst erleben – auch Fotos können nur andeuten, wie beeindruckend der Canyon wirklich ist. Wandern Sie durch die faszinierende Natur und erleben Sie die Formenvielfalt dieser Gesteinsformationen hautnah.

12. Tag: Bryce Canyon – Zion National Park (140 km)

Heute führt Sie Ihre Tour vom Bryce Canyon zum Zion National Park, der als einer der schönsten Nationalparks der USA gilt. Die Strecke ist wunderschön und bietet zahlreiche atemberaubende Aussichten – Sie können tolle Erinnerungsfotos machen! Im Zion National Park führen zahlreiche Wanderwege durch die faszinierende Natur!

13. Tag: Zion National Park

Der Zion National Park ist berühmt für seine einzigartigen Hanging Gardens, die sich an den Ufern des Virgin River zeigen – in Form von Bäumen, Farnen, Wildblumen und Moosen. In dieser Gegend haben schon vor 10.000 Jahren Menschen gelebt, trotz der harten Lebensbedingungen in der Wüste.

14. Tag: Zion National Park – Las Vegas (256 km)

Heute geht es zurück in das schillernde Las Vegas! Vielleicht lockt Sie ja noch ein Besuch in einem der zahlreichen Kasinos, bevor Sie Ihren Heimweg antreten.

Buchungscode: MWLAS6060

Leistungen

  • 13 Übernachtungen in Hotels der Kategorie Standard inklusive Hotelsteuern
  • 14 Tage Mietwagen der Kategorie Midsize SUV mit unbegrenzten Meilen inklusive Steuern
  • Mindestalter 25. Bei Alamo ab 21 Jahren gegen Aufpreis möglich
  • 1. Tankfüllung inklusive
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung 2 Millionen Euro
  • Beratung durch Nordamerika-Profis
  • CANUSA-Infopaket
  • inklusive Sorglos-Planen- und Sorglos-Reisen-Versicherung von Allianz Travel

Unterkünfte und Mietwagen jeder Kategorie können individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Erfahrung seit

1983

100 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Empfehlungen

Unterkünfte

Außenansicht
Unterkunft
Bryce Canyon / Bryce
Außenansicht
Außen
Unterkunft
Moab
Aria Resort and Casino
Unterkunft
Las Vegas
Bellagio Hotel
Unterkunft
Las Vegas
Caesars Palace
Unterkunft
Las Vegas
MGM Grand
Unterkunft
Las Vegas
The Cosmopolitan of Las Vegas
Außen
Unterkunft
Zion Park Area / Springdale
Hampton Inn & Suites Springdale
Unterkunft
Zion Park Area / Springdale

Ausflüge

DCF 1.0
Wandeln Sie auf den Spuren der Pueblo Indianer auf diesem Ausflug.
Blick auf den Hover Dam
Ein großes Abenteuer durch die dramatischen Canyons und smaragdgrüne Buchten.
Wandern im Grand-Canyon-Nationalpark
Erleben Sie den Grand Canyon mit Helikopter und Boot auf dieser Tagestour.
Unterwegs mit Papillon Helicopters
Erleben Sie die Schönheit des Grand Canyons auf dieser Tagestour mit Flugzeug, Bus und Heli.
Sonnenaufgang am Grand Canyon
Erleben Sie die Schönheit des Grand Canyons auf dieser Bustour.
Wanderer in den Sunshine Meadows im Banff National Park, Alberta
Erleben Sie den Grand Canyon mit Helikopter und Landung am Colorado River.
Flug ueber den Hover Dam
Erleben Sie den Hoover Dam und Umgebung aus der Vogelperspektive.
Wandern im Grand-Canyon-Nationalpark
Erkunden Sie sowohl mit dem Flugzeug als auch zu Fuß den Grand Canyon!
Der Skywalk aus der seitlichen Perspektive
Erleben Sie den Grand Canyon mit Helikopter und Boot auf dieser Tagestour.
Unterwegs mit Vistaliner-Flugzeug
Erleben Sie den Grand Canyon auf diesem tollen Rundflug.
Unterwegs mit Papillon Helicopters
Entdecken Sie den Grand Canyon auf diesem tollen Ausflug im Helikopter.
Helikopterrundflug ueber dem Grand Canyon
Entdecken Sie den Grand Canyon auf diesem tollen Ausflug im Helikopter.

Inspirationen

Nora Gruner im CenturyLink Field in Seattle
CANUSA Insidertipp
von Nora Karschen
Ventura, Kalifornien
Ausflug
Portraet Sandra Lommatzsch
CANUSA Insidertipp
von Sandra Pallus
Las Vegas, Nevada
Aktivität
Bente Sieburg am Strand vom White Point Beach Resort in White Point
CANUSA Insidertipp
von Bente Sieburg
Zion Park Area, Utah
Aktivität
Portraet Nele Remstedt
CANUSA Insidertipp
von Nele Remstedt
Overton, Nevada
Campground
Anngret Rossol im Yellow Stone Nationalpark
CANUSA Insidertipp
von Anngret Rossol
Phoenix, Arizona
Ausflug
am letzten Abend in Santa Monica
CANUSA Insidertipp
von Carmen Sorg
Salt Lake City, Utah
Event/Show/Sport
Im Elektro-Auto durch Atlanta
CANUSA Insidertipp
von Ann-Christin Rabe
San Diego, Kalifornien
Ausflug
Michelle Lentfer am Golden Gate
CANUSA Insidertipp
von Michelle Christin Lentfer
Big Sur, Kalifornien
Campground

Ähnliche Seiten

Huntington Beach
14 Tage/13 Nächte ab/bis Los Angeles oder San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.
Sonnenuntergang auf Maui
20 Tage/19 Nächte ab/bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels.
Stopp im Zion National Park
21 Tage/20 Nächte ab/bis Phoenix inklusive Mietwagen und Hotels.
Atemberaubende Wanderwege in den Canyons
28 Tage/27 Nächte ab/bis L.A. oder San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.
Strand an Mauis Westkueste
18 Tage/17 Nächte ab Las Vegas bis Los Angeles inkl. Mietwagen und Hotels.
Indianermaedchen
17 Tage/16 Nächte ab Kansas City bis Albuquerque inkl. Mietwagen und Hotels.
Golden Gate Bruecke vor bewoelktem Himmel, Kalifornien
22 Tage/21 Nächte ab/bis San Francisco inklusive Mietwagen und Hotels.
Fluss im Colorado National Monument
17 Tage/16 Nächte ab Denver bis Las Vegas inkl. Mietwagen und Hotels.
Skyline von Los Angeles bei Sonnenuntergang
21 Tage/20 Nächte ab/bis Los Angeles inklusive Mietwagen und Hotels.
Landschaft im Death Valley
15 Tage/14 Nächte ab/bis Las Vegas inklusive Mietwagen und Hotels.
Welcome to Fabulous Las Vegas Schild, Nevada; USA
14 Tage/13 Nächte inkl. Hotels, Mietwagen und 1. Tankfüllung, z. B. im Mai 2023
Yosemite Valley
19 Tage/18 Nächte ab/bis Los Angeles oder San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Andreas Neumann
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!