kunstvoll gearbeitetes Geländer im Stadteil French Quarter

Höhepunkte des Südens

ab/bis Atlanta

Überblick

Highlights

  • Beeindruckende Metropole Atlanta
  • Einzigartige Country-Stadt Nashville
  • Fantastisches Memphis
  • Baton Rouge, die Hauptstadt von Louisiana
  • New Orleans, die pittoreske Stadt
  • Charmante Stadt Savannah
Centennial Olympia Park, Atlanta
Atlanta
Graceland, Tennessee
New Orleans, Louisiana
Pensacola, Florida
Oak Alley Plantation

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Atlanta
Willkommen in Atlanta, der Hauptstadt des Südens. Falls Sie einen Transfer mit deutschsprachiger Reiseleitung gebucht haben, werden Sie am Flughafen von einem Repräsentanten empfangen und zum Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen ersten Bummel durch die Stadt oder entspannen Sie sich in Ihrem Hotel. Ihre Reiseleitung steht Ihnen im Hotel zwischen 17:00 und 21:00 Uhr zur Verfügung.
2. Tag: Atlanta entdecken
Heute morgen lernen Sie Atlanta zunächst auf einer Rundfahrt näher kennen. Sie sehen die Stadtteile Downtown und Midtown sowie das beeindruckenden Martin Luther King Jr. Historical Center. Anschliessend bleibt noch Zeit, um die bedeutendste Stadt des amerikanischen Südens auf eigene Faust kennenzulernen.
3. Tag: Atlanta - Chattanooga - Nashville
Heute geht die Reise weiter nach Chattanooga im Bundesstaat Tennessee. Ihr Tagesziel ist die Hauptstadt der amerikanischen Country- und Westernmusik, Nashville. Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Country-Western Show zu sehen (fakultativ).
4. Tag: Nashville - Memphis
Ein weiteres wichtiges Zentrum amerikanischer Musik steht heute auf dem Programm. Memphis ist die Heimatstadt der Rock`n Roll Legende Elvis Presley und hat auch heute noch jede Menge mit Musik zu tun. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Stadt näher kennen. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit, Graceland, das Wohnhaus von Elvis Presley, zu besuchen (fakultativ).
5. Tag: Memphis - Baton Rouge
Die Fahrt führt Sie heute tiefer in den alten Süden der USA. Sie durchfahren zunächst den Bundesstaat Mississippi und später Louisiana. Hier besuchen Sie eine alte Baumwollplantage (je nach Jahreszeit und örtlichen Gegebenheiten kann sich die besuchte Plantage auch kurzfristig ändern; sie ist deshalb nicht namentlich genannt) bevor Sie die Hauptstadt Baton Rouge erreichen. Bei Ankunft lernen Sie die Stadt auf einer Orientierungsfahrt näher kennen.
6. Tag: Baton Rouge - New Orleans
Sie verlassen Baton Rouge in südlicher Richtung und nähern sich dem Mississippi, längster Fluss Nordamerikas. Hier, im Bereich des Mississippi Delta liegen gigantische Sumpfgebiete, die sogenannten „Bayous“. Sie erfahren mehr über dieses ökologisch wichtige Gebiet auf einer Sumpfboottour (im Preis eingeschlossen). Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie dann Louisianas bekannteste Stadt: New Orleans.
7. Tag: New Orleans entdecken
Am Morgen lernen Sie das Herzstück der Stadt New Orleans, das French Quarter, auf einem Rundgang unter örtlicher Führung genauer kennen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie möchten, nehmen Sie an einem Jazz Brunch mit anschließender Schaufelraddampferfahrt auf dem Mississippi teil (fakultativ).
8. Tag: New Orleans - Pensacola - Tallahassee
Heute Morgen verlassen Sie New Orleans. Sie fahren entlang der Golfküste über Mobile und erreichen den Sonnenstaat Florida. Nach einem kurzen Stopp in Floridas einstiger Hauptstadt Pensacola fahren Sie weiter in die heutige Hauptstadt Tallahassee. Tallahassee wurde 1824 nur gegründet, weil man sich nicht entscheiden konnte, welche Stadt Hauptstadt werden sollte; Pensacola oder St. Augustine. Heute ist Tallahassee eine bedeutende Universitätsstadt.
9. Tag: Tallahassee - Savannah
Ihre Fahrt führt weiter in Richtung Osten und Sie erreichen den Bundesstaat Georgia. Tagesziel heute ist die historische Stadt Savannah, ein beliebter Drehort für Hollywood Filme und gleichzeitig bedeutendster Hafen Georgias. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen. Der Rest des Tages steht für eigene Erkundungen zur Verfügung.
10. Tag: Savannah - Charleston
Mit Überquerung des Savannah Rivers erreichen Sie den Bundesstaat South Carolina. Eine weitere historische Stadt steht heute auf dem Programm: das im Jahre 1670 gegründete Charleston. Das Flair der britischen Kolonialzeit ist immer noch spürbar. Sie besuchen den Stadtkern und das Besucherzentrum. Fakultativ haben Sie im Anschluss noch die Möglichkeit, die Boone Hall Plantage zu besichtigen.
11. Tag: Charleston - (Congaree Nationalpark) - Atlanta
Sie durchqueren heute den Bundesstaat South Carolina. Kurz vor der Staatshauptstadt Columbia besuchen Sie ein neueres Mitglied der amerikanischen Nationalpark-Familie, den Congaree Nationalpark (wetterabhängig! nicht von Nov - März - alternativ Besuch der Stadt Columbia). Der Park umfasst ein Feuchtgebiet, das von zwei Flüssen gespeist wird. Sie halten am Besucherzentrum und informieren sich über die ökologische Bedeutung des Parks mit seinen bizarren Zypressen und hohen Pinien. Auf einem Naturpfad sehen Sie dann die ganze Schönheit des Parks. Anschliessend erreichen Sie wieder Georgia und bald darauf den Ausgangspunkt Ihrer Reise durch den Süden, Atlanta.
12. Tag: Ende der Rundreise
Heute endet Ihre Rundreise und es heißt Abschied nehmen von den USA und Ihren Mitreisenden.

Tourdaten und Preise

Termine

exklusiv deutschsprachig/garantierte Abfahrt

  • 06.08.2017
  • 10.09.2017
  • 24.09.2017
  • 08.10.2017
  • 22.10.2017
  • 05.11.2017
  • 12.11.2017
  • 07.01.2018
  • 11.02.2018
  • 25.02.2018
  • 04.03.2018
  • 11.03.2018
  • 18.03.2018
  • 25.03.2018

Preise

exklusiv deutschsprachig/garantierte Abfahrt

Preis pro Person in Euro. Buchungscode: ARARTHDS Kinder- und Seniorenpreise auf Anfrage
SaisonEinzelzimmerDoppelzimmer3er-Belegung4er-Belegung
06.08.2017 - 24.09.2017von 1899 bis 1949von 1279 bis 1299von 1149 bis 1159von 1049 bis 1089
08.10.2017 - 22.10.2017von 2099 bis 2169von 1379 bis 1409von 1199 bis 1229von 1099 bis 1129
05.11.2017 - 25.02.2018von 1949 bis 1989von 1279 bis 1299von 1119 bis 1149von 1049 bis 1069
04.03.2018 - 25.03.2018von 2099 bis 2169von 1349 bis 1399von 1199 bis 1209von 1099 bis 1119

Leistungen

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 11 x Frühstück
  • Exklusiv deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrt in Atlanta, Nashville, Memphis, Baton Rouge, New Orleans (French Quarter Walking Tour), Tallahassee, Savannah und Charleston
  • Besuch und Eintritt in eine Plantage, Eintritt Bayou Swamp Tour, Eintritt Congaree National Park (nur, wenn das Wetter es zulässt!)
  • CANUSA-Infopaket mit Rucksack

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!