Blick auf den beruehmten Mount Rushmore

Rocky Mountain Frontiers

ab/bis Denver
Busreisen USA: Rocky Mountain Frontiers - 15 Tage/14 Nächte ab/bis Denver
Photo of productRocky Mountain Frontiers
CANUSA TOURISTIK
Model: Busreisen USA
pro Person im DZ ab Euro 1849

Überblick

Highlights

  • Denver - die Metropole der Rocky Mountains
  • Rocky Mountain National Park
  • Monumentales Mount Rushmore
  • Einmaliger Yellowstone National Park
  • Olympisches Flair in Salt Lake City
  • Überwältigende Natur des Bryce Canyon

Reiseverlauf

1. Tag: Denver - Ankunft
Willkommen in Denver! Diese moderne Metropole, angeschmiegt an den östlichen Rand der Rocky Mountains, wurde während des Goldrausches in den 1860er Jahren gegründet. Heute zählt Denver zu einer der am schnellsten wachsenden Städte in der florierenden Rocky Mountain Region. Nach Ihrer Ankunft am Denver International Airport fahren Sie in eigener Regie zu Ihrem Hotel, wo Sie auf Ihren ATI-Reiseleiter treffen.
2. Tag: Denver - Rocky Mountain National Park - Cheyenne
Beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Stadtrundfahrt in der "Mile High City". Sie sehen unter anderem das Staatskapitol mit seiner goldenen Kuppel, das genau 1 Meile über dem Meeresspiegel liegt. Anschließend fahren Sie dann eine kurze Strecke bis zum Rocky Mountain National Park, der Sie das Gefühl haben lässt, an der Spitze der Welt zu stehen! Hier erstrecken sich die spektakulären Gebirgszüge über 1000 Quadratkilometer. Weiter geht es auf der wunderschönen Trail Ridge Road, die auch als "Highway to the Sky" bezeichnet wird, und sich durch die endlosen Weiten der Berge und Tundrenwälder schlängelt. Dann geht die Reise weiter nach Cheyenne, der Rodeo - und Eisenbahn - Hauptstadt des Alten Westens, im südlichen Teil des Staates. Hier befinden sich zahlreiche Dampflokomotiven, darunter die "Old Number 4004", die größte Dampflokomotive der Welt!
3. Tag: Cheyenne - Mt. Rushmore National Memorial - Rapid City
Ihr Tag beginnt mit einem Besuch des Fort Laramie, der sich zu einem der größten und bekanntesten Militärstützpunkte der Northern Plains entwickelte. Weiter geht es in die Black Hills, wo der Bildhauer Gutzom Borglum die Gesichter der Präsidenten Washington, Jefferson, Lincoln und Theodore Roosevelt in den Granitfels des Mount Rushmore gehauen hat.
4. Tag: Rapid City - Big Horn Mountains - Cody
Heute überqueren Sie wieder die Grenze nach Wyoming und passieren den Bighorn National Forest, dessen Landschaft von beeindruckenden Felsen, alpinen Seen, schroffen Klippen und dichten Pinienwäldern geprägt ist. Anschließend erreichen Sie Ihr Tagesziel Cody und besichtigen das Buffalo Bill Museum, das Ihnen das Leben des Stadtbegründers William F. "Buffalo Bill" Cody, sowie Wissenswertes über den Bundesstaat Wyoming näherbringt. Am Abend haben Sie dann Zeit, die Westernatmosphäre der Stadt mit Rodeos, Nachstellungen von Schießereien und Countrymusik auf sich wirken zu lassen.
5. Tag: Cody - Yellowstone National Park
Der heutige Ausflug führt Sie in den ersten Nationalpark Amerikas: den atemberaubenden Yellowstone National Park. Sehen Sie Geysire und heisse Quellen und staunen Sie über das tosende Wasser der Yellowstone Fälle in der “Grossen Schlucht” von Yellowstone, deren gelber Stein dem Gebiet seinen Namen gab. Halten Sie nach wilden Tieren Ausschau: Bisons und Wapitihirsche durchstreifen die weiten Wiesen des unteren Tals. Mit etwas Glück sehen Sie sogar einen Bären oder einen Elch! Weitere Höhepunkten sind ein Besuch an Old Faithful und Mammoth Hotsprings.
6. Tag: Yellowstone - Grand Teton National Park - Jackson Hole
Sie verlassen heute den Park und fahren Sie in Richtung Süden, bis Sie zu einem weiteren Höhepunkt dieser Region gelangen: dem Grand Teton Nationalpark, benannt nach dem Bergzug, der sich steil vom Grunde des Tales erhebt. Sie stoppen am Snake River Aussichtspunkt, wo Sie einen fantastischen Blick auf den Snake River haben, der sich seinen Weg durch die beeindruckende Berglandschaft bahnt. Dann fahren Sie weiter nach Jackson Hole, das ringsum von den wunderschönen Bergketten umgeben ist.
7. Tag: Jackson Hole - Salt Lake City
Die heutige Fahrt führt Sie durch den malerischen Süden Idahos nach Salt Lake City, der Hauptstadt des Mormomenstaates Utah. Sehen Sie bei Ihrer Ankunft das State Capitol Building und den historischen Temple Square in Downtown mit dem Salt Lake Temple und dem Salt Lake Tabernakel. Nachdem Sie an Ihrem Hotel angekommen sind, haben Sie noch die Möglichkeit, an einem optionalen Abendessen im Roof Restaurant teilzunehmen. Von hier aus haben Sie einen tollen Blick über den Temple Square.
8. Tag: Salt Lake City - Arches National Park - Moab
Auf Ihrer Fahrt in den Süden durchqueren Sie Provo, wo sich die Brigham Young University befindet, und erreichen dann den Arches National Park. Erleben Sie eine Landschaft mit einzigartigen kontrastreichen Farben und Reliefs. Mit über 2000 natürlichen Steinbögen und hunderten weiteren Gesteinssäulen wird Sie die diese rote Felslandschaft verzaubern!
9. Tag: Moab - Canyonlands National Park - Moab
Heute besuchen Sie den Canyonlands National Park. Erleben Sie die unzähligen Schluchten und vom Colorado River bizarr geformten Felsen. Die Flüsse teilen den Park in 4 Regionen: The Island in the Sky, the Needles, the Maze und die Flüsse selbst. Sie besichtigen einige der schönsten Orte im Island in the Sky Gebiet, wo Sie majestätische Sandsteinklippen sehen werden. Am späten Nachtmittag kehren Sie dann in Ihr Hotel zurück.
10. Tag: Moab - Canyon de Chelly - Chinle
Sie überqueren die Grenze nach Arizona und fahren durch die einmalige Landschaft mit Kakteen jeder Art und Größe. Dann passieren Sie Chinle, das Tor zum Canyon de Chelly National Monument, das sich auf dem Gebiet der Navajo-Indianerstämme erstreckt. Hier befinden sich hunderte Dorfruinen, steile Felswände, charakteristische Architektur und historische Artefakten - und das alles vor dem Hintergrund der beeindruckenden Rocky Mountains. Hier erhalten Sie einen Einblick in das Leben der ersten Canyonbewohner.
11. Tag: Chinle - Gallup - Albuquerque
Heute verlassen Sie Chinle und reisen durch die malerische Landschaft New Mexicos nach Gallup. Dieser Ort hat sich seit der Blütezeit der berühmten Route 66 kaum verändert und gilt als eine typisch amerikanische Stadt. Die Old Route ist geziert von zahlreichen Neonschildern und in den Geschäften bekommen Sie authentische Andenken an Ihre Reise in den Südwesten.
12. Tag: Albuquerque - Santa Fe
Auf Ihrer heutigen Fahrt über den Turqoise Trail gelangen Sie von Albuquerque nach Santa Fe. Benannt nach den vielen türkisfarbenen Gesteinsablagerungen, die einst in diesem Gebiet gefunden wurden, bietet die Route spektakuläre Blicke auf die Sandia Mountains und den Cibola National Forest. Santa Fe, die älteste Staatshauptstadt der USA, liegt in den Ausläufen der Rocky Mountains und seine Kulisse diente bereits als Inspiration für Georgia O'Keeffe's farbenfrohe Bilder. Am Nachmittag bleibt Ihnen etwas Zeit, die weltberühmten Kunstgalerien zu besichtigen.
13. Tag: Santa Fe - Taos - Garden of the Gods - Colorado Springs
Entlang des Rio Grande reisen Sie heute von Santa Fe nach Taos. Genießen Sie immer wieder fantastische Blicke auf die Canyons und roten Felsformationen, bevor sich das Taos Valley vor Ihnen erstreckt. Sie besuchen Taos Pueblo, die einzige lebende Gemeinde amerikanischer Ureinwohner, die bereits seit über 1000 Jahren existiert und zum UNESCO Weltkulturerbe und National Historic Landmark ernannt wurde. Von Taos reisen Sie in den Norden zurück nach Colorado. Erleben Sie die malerische Landschaft und das angenehme Klima, dass immer wieder zahlreiche Besucher nach Colorado Springs führt. Sie machen einen Stopp am Garden of the Gods und sehen eine der meist fotografierten Landschaften. Die Gebirgsausläufe und fast 100 Meter hohen roten Gesteinssäulen erheben sich hier vor dem Hintergrund schneebedeckter Bergspitzen.
14. Tag: Colorado Springs - Denver
Wieder angekommen in Denver bleibt Ihnen heute noch genügend Zeit, um weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken. Besuchen Sie zum Beispiel das U.S. Mint Gebäude, in dem die amerikanischen Dollars geprägt werden, die 16th Street Pedestrian Mall, den Larimer Square oder den City Park, den größten Park der Stadt, der Ihnen nochmals tolle Blicke auf die umliegenden Berge ermöglicht.
15. Tag: Denver
Ihre Reise endet mit dem Check-Out im Hotel.

Tourdaten und Preise

Termine

Frühbucher-Special 2019: deutschsprachig/garantierte Abfahrt Nebensaison - gültig bei Buchung bis 31.12.2018

  • 11.05.2019
  • 07.09.2019
  • 14.09.2019

Frühbucher-Special 2019: deutschsprachig/garantierte Abfahrt Hochsaison - gültig bei Buchung bis 31.12.2018

  • 15.06.2019
  • 13.07.2019
  • 17.08.2019

Preise

Frühbucher-Special 2019: deutschsprachig/garantierte Abfahrt Nebensaison - gültig bei Buchung bis 31.12.2018

Preis pro Person in Euro. Buchungscode: ATWF19-15 Kinder- und Seniorenpreise auf Anfrage
SaisonEinzelzimmerDoppelzimmer3er-Belegung4er-Belegung
11.05.2019 - 14.09.2019von 2699 bis 2779von 1849 bis 1879von 1599 bis 1619von 1449 bis 1489

Frühbucher-Special 2019: deutschsprachig/garantierte Abfahrt Hochsaison - gültig bei Buchung bis 31.12.2018

Preis pro Person in Euro. Buchungscode: ATWF19-15 Kinder- und Seniorenpreise auf Anfrage
SaisonEinzelzimmerDoppelzimmer3er-Belegung4er-Belegung
15.06.2019 - 17.08.2019von 2799 bis 2889von 1949 bis 1969von 1649 bis 1699von 1549 bis 1559

Leistungen

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrt in Denver
  • Besuch des historischen Fort Laramie
  • Besuch des Buffalo Bill Historic Center
  • Eintrittsgebühren für die Nationalparks
  • Gepäckträgergebühren (1 Koffer pro Person)
  • CANUSA-Infopaket
  • ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!