Blick auf den beruehmten Mount Rushmore
Busreisen USA: Rocky Mountain Frontiers - 15 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Reiseleitung ab Denver bis San Francisco
Photo of productBusreisen USA: Rocky Mountain Frontiers
CANUSA TOURISTIK
Model: Busreisen USA
pro Person im DZ ab Euro 3049

Rocky Mountain Frontiers

15 Tage Busreise mit Übernachtungen in Hotels inkl. Reiseleitung ab Denver bis San Francisco
pro Person im DZ ab Euro
3.049€
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen

Highlights

  • Denver - die Metropole der Rocky Mountains
  • Rocky Mountain National Park
  • Monumentales Mount Rushmore
  • Einmaliger Yellowstone National Park
  • Olympisches Flair in Salt Lake City
Eine Busreise durch die Rockies
Mesa Arch in Canyonlands National Park, Utah
Skyline von Denver, Colorado
Blick auf den beruehmten Mount Rushmore
Delicate Arch im Arches National Park, Utah
Garden of the Gods im Central Garden of Colorado Springs, Colorado

Reiseverlauf

1. Tag: Denver
Willkommen in Denver! Diese moderne Metropole, angeschmiegt an den östlichen Rand der Rocky Mountains, wurde während des Goldrausches in den 1860er Jahren gegründet. Heute zählt Denver zu einer der am schnellsten wachsenden Städte in der florierenden Rocky Mountain Region. Nach Ankunft am Flughafen checken Sie in Ihrem Hotel in Denver ein. Am Abend treffen Sie sich mit der Gruppe und Ihrem Reiseleiter zur Vorbesprechung Ihrer Reise im Hotel.
2. Tag: Denver - Rocky Mountain National Park - Cheyenne
Beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Stadtrundfahrt in der "Mile High City". Sie sehen unter anderem das Staatskapitol mit seiner goldenen Kuppel, das genau 1 Meile (ca. 1.609 Meter) über dem Meeresspiegel liegt. Anschließend fahren Sie dann eine kurze Strecke bis zum Rocky Mountain National Park, der Ihnen das Gefühl gibt, an der Spitze der Welt zu stehen! Hier erstrecken sich die spektakulären Gebirgszüge über 1.000 Quadratkilometer. Weiter geht es auf der wunderschönen Trail Ridge Road, die auch als "Highway to the Sky" bezeichnet wird, und sich durch die endlosen Weiten der Berge und Tundrenwälder schlängelt, nach Cheyenne, der Rodeo - und Eisenbahn - Hauptstadt des Alten Westens, im südlichen Teil des Staates. Hier befinden sich zahlreiche Dampflokomotiven, darunter die "Old Number 4004", die größte Dampflokomotive der Welt!
3. Tag: Cheyenne - Mount Rushmore National Memorial - Rapid City
Ihr Tag beginnt mit einem Besuch des Fort Laramie, der sich zu einem der größten und bekanntesten Militärstützpunkte der Northern Plains entwickelte. Weiter geht es in die Black Hills zum Mount Rushmore National Memorial, wo der Bildhauer Gutzom Borglum die Gesichter der Präsidenten Washington, Jefferson, Lincoln und Theodore Roosevelt in den Granitfels des Mount Rushmore gehauen hat.
4. Tag: Rapid City - Big Horn Mountains - Cody
Heute überqueren Sie wieder die Grenze nach Wyoming und passieren den Bighorn National Forest, dessen Landschaft von beeindruckenden Felsen, alpinen Seen, schroffen Klippen und dichten Pinienwäldern geprägt ist. Anschließend erreichen Sie Ihr Tagesziel Cody und besichtigen zunächst das Buffalo Bill Museum, das Ihnen das Leben des Stadtbegründers William F. "Buffalo Bill" Cody, sowie Wissenswertes über den Bundesstaat Wyoming näherbringt. Am Abend haben Sie dann Zeit, die Westernatmosphäre der Stadt mit Rodeos, Nachstellungen von Schießereien und Countrymusik auf sich wirken zu lassen.
5. Tag: Cody - Yellowstone National Park
Der heutige Ausflug führt Sie in den ersten Nationalpark Amerikas: den atemberaubenden Yellowstone National Park. Sehen Sie Geysire und heiße Quellen und staunen Sie über das tosende Wasser der Yellowstone Fälle in der “Großen Schlucht” von Yellowstone, deren gelber Stein dem Gebiet seinen Namen gab. Halten Sie nach wilden Tieren Ausschau: Bisons und Wapitihirsche durchstreifen die weiten Wiesen des unteren Tals. Mit etwas Glück sehen Sie sogar einen Bären oder einen Elch! Weitere Höhepunkte sind ein Besuch am Old Faithful und den Mammoth Hotsprings.
6. Tag: Yellowstone National Park - Salt Lake City
Die heutige Fahrt führt Sie durch den malerischen Süden Idahos nach Salt Lake City, der Hauptstadt Utahs. Sehen Sie bei Ihrer Ankunft das State Capitol Building und den historischen Temple Square in Downtown mit dem Salt Lake Temple und dem Salt Lake Tabernakel.
7. Tag: Salt Lake City - Canyonlands National Park - Moab
Auf Ihrer Fahrt in den Süden durchqueren Sie Provo, wo sich die Brigham Young University befindet, und erreichen dann den Canyonlands National Park. Erleben Sie die unzähligen Schluchten und vom Colorado River bizarr geformten Felsen. Die Flüsse teilen den Park in 4 Regionen: The Island in the Sky, the Needles, the Maze und die Flüsse selbst. Sie besichtigen einige der schönsten Orte im Island in the Sky Gebiet, wo Sie majestätische Sandsteinklippen sehen werden. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Moab.
8. Tag: Moab - Arches National Park - Moab
Heute besuchen Sie den Arches National Park. Erleben Sie eine Landschaft mit einzigartigen, kontrastreichen Farben und Reliefs. Mit über 2.000 natürlichen Steinbögen und hunderten weiteren Gesteinssäulen wird Sie diese rote Felslandschaft verzaubern!
9. Tag: Moab - Capitol Reef National Park - Bryce Canyon
Ihre heutige Etappe bringt Sie in den Capitol Reef National Park, ein Reiseziel von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit, das 1937 gegründet wurde, um dieses einzigartige geologische Wunder zu schützen. Anschließend fahren Sie weiter in den spektakulären Bryce Canyon, wo Sie eine Tour durch die vielfarbige Welt aus Sandsteintürmen und den sogenannten Hoodos in Staunen versetzen wird. Nutzen Sie die Gelegenheit am Abend einen Blick auf den spektakulären Nachthimmel voller funkelnder Sterne zu werfen.
10. Tag: Bryce Canyon - Zion National Park - Las Vegas
Heute besuchen Sie zunächst den Zion National Park mit seinen massiven Felsformationen, die durch Wind, Zeit und den Virgin River über Jahre geformt wurden. Anschließend geht es weiter nach Las Vegas, der schillernden Unterhaltungshauptstadt.
11. Tag: Las Vegas
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben genügend Zeit Las Vegas zu entdecken, vom Shopping über belebte Casinos bis hin zu Broadway-Shows oder schlendern Sie einfach gemütlich über den berühmten Strip.
12. Tag: Las Vegas - Death Valley - Mammoth Lakes
Heute nehmen Sie Abschied von Las Vegas und es geht in die ruhige und extreme Umgebung des Death Valleys. Halten Sie am Zabriskie Point und Furnace Creek Ranch, bevor Sie weiter durch das Tal fahren und anschließend die Berge der Sierra Nevada hoch bis Mammoth Lake nehmen. Die Region um diesen alpinen Ferienort erlangte als bedeutende Goldgräberstadt im 19. Jahrhundert an Bedeutung und ist heute vor allem für seine erstklassigen Skigebiete und atemberaubenden Ausblicke bekannt. *Falls der Tioga Pass aufgrund von schlechten Wetter- oder Straßenbedingungen geschlossen ist, werden Sie, in Fresno oder Visalia übernachten und ein Besuch des Mammoth Lakes wird leider nicht möglich sein. (Die Winterrouten gelten für alle Abfahrten zwischen Oktober und Mai bei normalen Schneeverhältnissen.)
13. Tag: Mammoth Lakes - Yosemite National Park - San Francisco
Heute geht es in das malerische Wunderland des Yosemite National Parks. Hier haben Sie genügen Zeit für Entdeckungen, einschließlich der eiszeitlichen Granitformationen von El Capitan, Half Dome, dem Bridal Falls und Yosemite Falls. Anschließend geht es weiter nach San Francisco, einer der beliebtesten Städte Nordamerikas.
14. Tag: San Francisco
Beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Stadtrundfahrt. Sehen Sie den Union Square, das Civic Center und Fisherman's Wharf. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
15. Tag: San Francisco
Heute endet Ihre ereignisreiche Busreise.

Verfügbare Termine

21
Juli
2024
11
Aug.
2024
8
Sept.
2024
11
Mai
2025
15
Juni
2025
20
Juli
2025
10
Aug.
2025
7
Sept.
2025

Leistungen

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Rebecca Kortmann
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Rebecca Kortmann
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!