kunstvoll gearbeitetes Geländer im Stadteil French Quarter
Busreisen USA: Rhythms of the South - 8 Tage/7 Nächte ab New Orleans bis Atlanta
Photo of productBusreisen USA: Rhythms of the South
CANUSA TOURISTIK
Model: Busreisen USA
pro Person im DZ ab Euro 919

Rhythms of the South

8 Tage/7 Nächte ab New Orleans bis Atlanta

Highlights

  • Die Wiege des Jazz, New Orleans
  • Großartige Metropole Memphis
  • Natchez, Stadt mit südlichen Charme
  • Die beeindruckende Metropole Atlanta
Busreise - ATI Rhythms of the south

Reiseverlauf

1. Tag: New Orleans
Willkommen in New Orleans - Louisianas wichtigster Hafenstadt! Sie ist eine einzigartige Mischung aus spanischen, französischen, karibischen und angelsächsischen Einflüssen. Dies spiegelt sich im Essen, in der Architektur und natürlich in der Musik wieder. Am Abend hilft Ihnen Ihr ATI Reiseleiter gerne bei der Planung Ihres Aufenthaltes in New Orleans.
2. Tag: New Orleans
Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Erleben Sie diese aufregende und interessante Stadt. Tauchen Sie ein in die besondere kulturelle Mischung. Ihr ATI-Tourguide wird Sie gerne bei Ihrer Tagesplanung unterstützen. Starten Sie den Tag zum Beispiel mit dem Besuch einer Plantage (optional) oder erkunden Sie die Gegend um das French Quarter.
3. Tag: New Orleans - Baton Rouge - Natchez
Am Morgen besuchen Sie Baton Rouge, die Hauptstadt von Louisiana, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt machen. Nach dem Hurricane Katrina erlebte die Stadt einen Bevölkerungsboom, da die Einwohner von New Orleans ins sichere Baton Rouge flohen und sich hier niederließen. Eine Besonderheit der Stadt sind ihre zwei Kapitole, eines in 1890 im neugotischen Stil erbaut und ein neuer Wolkenkratzer im Art-Deco Stil. Weiter geht es in Richtung Mississippi, am Nachmittag erreichen Sie Natchez. Die Stadt ist bekannt für ihre zahlreichen Vorkriegsvillen und ästhetischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, die von den damaligen Plantagenbesitzern erbaut wurden. Vor dem amerikanischen Bürgerkrieg lebten in Natchez die meisten Millionäre der Vereinigten Staaten, deshalb gilt sie als wohlhabendste Stadt aller Zeiten in den USA. Genießen Sie den Nachmittag an diesem malerischen Ort während einer Tour durch eines der imposanten Häuser.
4. Tag: Natchez - Mississippi River Valley - Memphis
Die heutige Fahrt führt durch endlose Pinienwälder, vorbei an vereinzelten Baumwollfeldern nach Memphis, der größten Stadt in Tennessee. Memphis ist auch als "Home of the Blues" (Das Zuhause des Blues) bekannt. W.C. Handy spielte in Memphis das erste Mal seinen Memphis Blues und viele andere Melodien, die ihm den ruhmreichen Titel des "Father of the Blues" verschafften. Eine kurze Tour führt Sie in die Beale Street, wo aus dutzenden Clubs der Blues hallt. Reisen Sie entlang der historischen Front Street - einst als die Baumwollzeile bekannt, in der Zeit als Baumwollhändler und Kaufleute hier ihre Geschäfte führten. Werfen Sie einen Blick über den gewaltigen Mississippi bis hinunter nach Arkansas, wie es im Jahr 1541 der erste Europäer, Hernando de Soto tat. Was wäre ein Besuch in Memphis ohne einen Besuch von Graceland, der Heimat des King of Rock’n Roll, Elvis Presley (optional).
5. Tag: Memphis - Nashville
Heute geht ihre Reise weiter durch das ländliche Tennessee nach Nashville, der Heimat von Country und Western Musik. Den Titel erhielt Nashville durch die erste Ausstrahlung des WSM Barn Dance Radio Program, aber auch heute noch gilt Nashville als wichtigste Stadt in der Musikszene der Country und Western Musik.
6. Tag: Nashville
Starten Sie in den Tag mit einer Stadtrundfahrt durch diese dynamische und mitreißende Stadt. Halten Sie ihre Ohren offen, während sie sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt und eines der vielen Aufnahmestudios anschauen - vielleicht entdecken Sie ja den nächsten No. 1 Country-Hit, bevor er überhaupt in den Charts ist. Am Abend können Sie an einem optionalen Abendessen mit angeschlossener Show teilnehmen.
7. Tag: Nashville - Chattanooga - Atlanta
Sie verlassen die Musikstadt Nashville, und fahren Richtung Chattanooga, die Heimat des berühmten Choo Choo. Chattanooga erhält nationale Anerkennung für seine wunderschöne Altstadt und die Sanierung des Hafenviertels. Am Nachmittag erreichen Sie Atlanta, wo Sie genug Zeit zur freien Verfügung haben, um sich eine der vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise das Georgia Aquarium, World of Coca Cola, oder das CNN Center anzuschauen.
8. Tag: Abreise aus Atlanta
Heute endet Ihre erlebnisreiche Busrundreise. Gerne beraten wir Sie bezüglich eines individuellen Anschlussaufenthalts.

Termine

  • 08.05.2020
  • 29.05.2020
  • 02.10.2020
  • 23.04.2021
  • 07.05.2021
  • 28.05.2021
  • 11.06.2021
  • 03.09.2021
  • 17.09.2021
  • 01.10.2021
  • 15.10.2021

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrt in Memphis
  • Besuch einer Antebellum-Mansion
  • WLAN nach Verfügbarkeit
  • CANUSA-Infopaket
  • Reiserücktritt-Vollschutz

Erfahrung seit

1983

140 motivierte Mitarbeiter

in 7 Büros

maßgeschneiderte

Traumreisen

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!