Strand am Cape Cod

Wohnmobile und Wohnmobilreisen Neuenglandstaaten

Maine, New Hampshire, Vermont, Massachusetts, Connecticut, Rhode Island

Im Nordosten der USA befindet sich die Region Neuengland, die aus den Bundesstaaten Connecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, Rhode Island und Vermont besteht. Der ideale Ausgangspunkt ist Boston oder Montréal in Kanada. Je nach Route können Sie Ihre Reise durch Neuengland auch in New York oder Halifax beginnen.

Neuengland hat viel zu bieten – Historische Orte, gemütliche Städte und wunderschöne Küstenabschnitte. Die Green- oder White Mountains laden zum wandern ein. Der Acadia Nationalpark im Norden von Maine sollte auf jeden Fall auf Ihrer Route liegen. Hier gibt es zahlreiche Wander- sowie Radwege.

Mit El Monte in Neuengland zum Indian Summer

Reiseideen 

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Indian Summer in den Lincoln Woods
Wohnmobil 2021
New York & Neuengland

5% sparen! 2 Wochen Wohnmobil im Oktober, inkl. 1.500 Meilen & Ausstattung

Wohnmobil 2021

pro Person
ab Euro
529,-

Sie haben    von 1 Ergebnissen gesehen.

Alle Ergebnisse anzeigen

Wohnmobilvermieter

Teaser
Wohnmobilvermieter
Apollo RV

Schon seit 2008 sind die Wohnmobile von Apollo RV auch in den USA zu bekommen. In Australien und Neuseeland ist das Unternehmen bereits seit noch längerer Zeit aktiv.

Teaser
Wohnmobilvermieter
Cruise Canada

Cruise Canada bietet Ihnen in West- und Ost-Kanada insgesamt 5 Mietstationen. Dort gibt es monatlich wechselnde Specials, die Ihre Reise besonders günstig werden lassen.

Teaser
Wohnmobilvermieter
Cruise America

Bereits seit 1983 ist Cruise America auf dem Markt. Mit 32 Stationen in den USA bietet der Vermieter die meisten Möglichkeiten, Ihre ganz individuelle Tour beginnen zu lassen.

Teaser
Wohnmobilvermieter
El Monte

Schon seit 1970 existiert El Monte RV in den USA und gilt als erfahrener Anbieter. Ihnen stehen 12 Stationen zur Wahl, um Ihre Reise mit dem Wohnmobil beginnen zu lassen.

Teaser
Wohnmobilvermieter
Escape Campervans

Im Jahr 2003 gründeten drei gute Freunde Escape Rentals in Neuseeland. Der Name „Escape“ passt zu ihrem Motto: Dem Alltag entfliehen und raus in die Natur fahren.

Teaser
Wohnmobilvermieter
CanaDream

Unser Partner CanaDream bietet Ihnen die meisten Mietstationen in Kanada. Obendrein ermäßigen diverse Specials den Mietpreis, die Freikilometer oder die Ausstattung.

Wissenswertes

Mit dem Camper durch den Zion Nationalpark
Wohnmobil-Fahrzeugtypen

Lernen Sie die unterschied-lichen amerikanischen Wohnmobile kennen. Ein Fahrzeugtyp ist bestimmt auch für Ihre Kanada- oder USA-Reise dabei.

Ob klein und wendig, in der richtigen Größe für die ganze Familie oder besonders komfortabel und mit viel Platz ausgestattet, wir haben die passenden Fahrzeugtypen im Programm. Lassen Sie sich inspirieren!

Road-Bear-Fabrik in Middlebury bei Chicago
Neuwagen-überführungen

Übernehmen Sie einen fabrikneuen Camper zu Sonderkonditionen in den USA oder Kanada und fahren Sie ihn vom Werk zu seiner Vermietstation.

Die Rückansicht des C-19 von Cruise America in Mississippi
Einwegmieten oder Einweggebühren

Hier finden Sie alle Informationen zu den Einwegmieten und Einweggebühren, die von den Vermietern erhoben werden.

Valley of Fire Statepark
Campingplätze USA

Der richtige Campingplatz ist entscheidend für das Urlaubserlebnis. Hier finden Sie Unterstützung bei der Auswahl der Plätze.

Fahrt durch das Monument Valley
Routenvorschläge Wohnmobile USA

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten mit dem Wohnmobil entdecken. Holen Sie sich von unseren Routenvorschlägen Ideen für Ihre USA-Reise.

Cruise Canada Truck Camper T17 in British Columbia
Darum lieben wir Wohnmobilreisen

Lassen Sie sich von uns in Kurzform erzählen, weshalb wir der Meinung sind, dass ein Wohnmobilurlaub in Nordamerika, der bei CANUSA gebucht wurde, Ihr Traumurlaub werden wird!

Mit dem Roadbear C27-30 durch Amerika
Wohnmobilreisen von A bis Z

Von A wie Adapter über K wie Kaution bis Z wie Zusatzfahrer. Hier finden Sie viele nützliche Informationen für eine Reise mit dem Wohnmobil in Nordamerika.

Camper im Grand Teton Nationalpark
Service
FAQ Wohnmobilreisen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu den Wohnmobilreisen von CANUSA.

Inspirationen 

Bei Neuengland handelt sich um eine sehr geschichtsträchtige Region. In Boston fand die berühmte Tea Party statt, der Auftakt für die Unabhängigkeit der USA von Großbritannien. Boston ist eine Stadt, die sich sehr gut zu Fuß erkunden lässt. Folgen Sie dem Freedom Trail über 2,5 Meilen durch Boston. Diese rote Linie verbindet 16 historisch bedeutend Orte miteinander. Aber nicht nur Boston bietet Ihnen einen lebendigen Einblick in die Geschichte der USA. In Plymouth, südlich von Boston, kamen die ersten Europäer an und siedelten hier. Dies wird heute eindrucksvoll in einem Freilichtmuseum nachgestellt. Und auch eine Nachbildung der Mayflower kann besichtigt werden, so kann man sich bildlich vorstellen, wie die Reise über den Atlantik gewesen sein muss.

Von Boston aus erreichen sie schnell die Halbinsel Cape Cod. Für einen Tagesausflug lohnt es sich mit der Fähre nach Martha's Vineyard oder die kleine Nachbarinsel Nantucket über zu setzen. Mit einem Fahrrad lassen sich die idyllischen Inseln herrlich erkunden. In zahlreichen kleinen Hafenorten entlang der Atlantikküste kann man auf Walbeobachtungstour gehen.

Das Klima variiert in den Neuenglandstaaten während der Jahreszeiten und ist mit dem europäischen Klima vergleichbar. Im Sommer ist es warm, während es im Winter sehr kalt werden kann. Ein besonderes Highlight ist der Indian Summer, der als „fünfte Jahreszeit“ bezeichnet wird. Nach dem ersten Frost im Herbst gibt es dort eine ungewöhnlich trockene Zeit, in der sich die Blätter verfärben und die Gegend in den schönsten Farben erstrahlen lassen.

Als beste Zeit, die Neuenglandstaaten mit dem Wohnmobil zu bereisen, empfehlen sich die Monate April bis Oktober.

Portraet Gisa Jensen
Insidertipp
Segeln in Newport

von Gisa Milow

Mit der "Sightsailer" Newports Wasserseite erkunden

Newport, Rhode Island

Aktivität

Portraet Kirstin Denicke
Insidertipp
Whale Watching Cape Cod

von Kirstin Denicke

Wale bei der Futtersuche, Springen & Flossenwinken hautnah zusehen!

Cape Cod, Massachusetts

Aktivität

Portraet Rebecca Kortmann
Insidertipp
Marginal Way, Ogunquit

von Rebecca Kortmann

Toller Weg für einen Spaziergang entlang der Küste

Ogunquit, Maine

Aktivität

CANUSA Mitarbeiterin Miriam Ohde in Washington D.C.
Insidertipp
Boston auf zwei Rädern erleben

von Miriam Ohde

"Urban AdvenTours" - Die etwas andere Stadtrundfahrt

Boston, Massachusetts

Ausflug

Portraet Nicole Haarmann
Insidertipp
Walbeobachtungstour Bar Harbor

von Nicole Haarmann

Erlebnisreiche Wal- und Papageientaucherbeobachtung auf dem offenen Meer vor Bar Harbor in Maine.

Bar Harbor, Maine

Aktivität

Kirstin in den White Mountains
Insidertipp
Panoramastraße Kancamagus Highway in New Hampshire

von Kirstin Denicke

Wunderschöne Bergstraße mit traumhaften Ausblicken & Picknickplätzen

White Mountains, New Hampshire

Aktivität

Portraet Gisa Jensen
Insidertipp
Mit der Zahnradbahn auf den Mount Washington

von Gisa Milow

Mit der Cog Railway auf nostalgische Weise den Mount Washington erobern

Bretton Woods, New Hampshire

Ausflug

Portraet Mirco Papsdorf
Insidertipp
Ben & Jerry´s Ice Factory

von Mirco Papsdorf

Eine Besichtigung der berühmten Ben & Jerry‘s Ice Factory in Waterbury ist immer eine Idee für die ganze Familie.

Waterbury, Vermont

Ausflug

Ähnliche Seiten

Wohnmobil auf einer Plantage in den Suedstaaten
Wohnmobile Südstaaten

Mit dem Wohnmobil durch die Südstaaten, das ist familienfreundlich und eine besonders angenehme Art, diese Region zu genießen.