Impression Santa Monica

Traumstrände in Santa Monica

Weicher Sand unter den Füßen und Schlendern an der Strandpromenade

Nur 25 Kilometer westlich von Downtown Los Angeles liegt Santa Monica. Mit dem weiten Sandstrand gehört dieser Küstenabschnitt zu den schönsten Stränden Südkaliforniens. In der Bucht von Santa Monica an der pazifischen Küste kommen Wellenreiter, Sonnenanbeter und Badenixen gleichermaßen auf ihre Kosten. Ein Paradebeispiel für die Traumstrände Kaliforniens.

Dass das Ufer Santa Monicas sowohl bei Urlaubern als auch bei Einheimischen beliebt ist, liegt vor allem an dem rund 6 Kilometer langen feinsandigen und sehr gepflegten Sandstrand. Der Pazifik zeigt sich eher gezähmt mit moderatem Wellengang und damit perfekt, um als Einsteiger Surfen zu lernen oder an heißen Tagen ein kühles Bad zu nehmen.

Kühl ist es tatsächlich, denn die Wassertemperaturen erreichen auch im Hochsommer nur selten 20 Grad. Bei über 300 Sonnentagen im Jahr und sehr moderaten Lufttemperaturen ist ein Strandbesuch jedoch zu jeder Jahreszeit empfehlenswert.
 

Sprünge während die Sonne untergeht
Strand von dem Santa Monica

Zweiteiliger Strand

Die Küste lässt sich in zwei Abschnitte aufteilen: nördlich und südlich des Santa Monica Piers. Der nördliche Teil ist durch die Steilküste und den Pacific Coast Highway von der Stadt getrennt, jedoch für Fußgänger über Brücken und Gehwege gut erreichbar.
  
Am nördlichen Ende befindet sich das Annenberg Community Beach House, ein Zentrum für Kultur und Aktivitäten mit einem öffentlichen Pool, Ausstellungen und Programmen. Dort grenzt die Stadt an Pacific Palisades, einen wohlhabenden Stadtteil von Los Angeles, wo zahlreiche Prominente leben. Im Hintergrund sind die Santa Monica Mountains zu sehen, eine schroffe Bergkette mit bis zu 948 Meter hohen Gipfeln.

Südlich des Piers gehen Stadt und Strand quasi in einander über mit zahlreichen Restaurants, Hotels und Bars, die die Küste säumen. Am Original Muscle Beach, der bereits in den 30er Jahren entstand, stehen Turn- und Gymnastikgeräte bereit. An Ringen, Barren und Co sind teils akrobatische Einlagen zu bewundern. Verbunden sind die Bereiche durch den Ocean Front Walk, eine teils palmengesäumte Strandpromenade, die zum Venice Beach führt. Bei einem Bummel auf der Promenade spüren Sie das echte California Dreamin’ Feeling.
 

Vielfältiges Santa Monica

Ein Vorteil von Santa Monica ist die Nähe zum Strand. Von Hotels, Restaurants und Geschäften ist dieser fußläufig zu erreichen. Ein Auto und die Parkplatzsuche sind nicht notwendig. Stattdessen genießen Sie einen Bummel durch die Stadt mit dem Strand als Ziel. Dort wird es nie langweilig. 

Eine Vielzahl an Aktivitäten und Attraktionen bieten sich hier an: Yoga am Strand, Surfen, Paddeln, Biken, Shoppen oder einfach ein Strandspaziergang. An der Seaside Terrace südlich des Piers bietet der International Chess Park über 60 Tische für Schachpartien sowie ein überdimensionales Schachbrett. Treffen Sie sich mit den Locals zu einer Schachpartie!

Sie möchten mehr sehen? Nutzen Sie den Fahrradverleih und erkunden Sie die Küste auf einem der kultigen Beach Cruiser! So können Sie bequem durch die Gegend radeln und das Strandleben auf sich wirken lassen. Unternehmen Sie eine Tour auf dem Ocean Front Walk bis Venice Beach.

Krönender Tagesabschluss, den Sie nicht verpassen sollten, ist der eindrucksvolle Sonnenuntergang am Strand von Santa Monica.
 

Pärchen ist auf einem Fahrrand am Strand unterwegs

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Traumhafter Strand in Santa Monica Pier
Autoreisen
14 Nächte Hotel/8 Tage Mietwagen/SUV inklusive 1. Tankfüllung

Inspirationen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Luca Marie Winner
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Luca Marie Winner
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!