Mit dem Wohnmobil durch die Natur

West-Kanada von Vancouver nach Calgary

19 Tage/18 Nächte Camping-Reise von Vancouver nach Calgary
19 Tagen von Vancouver über die Rocky Mountains bis nach Calgary. Unterwegs übernachten Sie natürlich in den schönsten Nationalparks West-Kanadas. Wir übernehmen bei dieser Reise die Planung und Buchung der Campingplätze, was gerade für die Hauptsaison etwas aufwendiger sein kann.
Photo of productWest-Kanada von Vancouver nach Calgary
CANUSA TOURISTIK
Model: Vorgebuchte Campgrounds Kanada
Preis ab 579
Überblick

Eine umfangreiche Reise mit dem Wohnmobil bedarf guter Vorbereitung. Neben der Planung der idealen Route müssen vor allem die Übernachtungsmöglichkeiten bedacht werden. Dabei geht es einerseits um die ideale Route, andererseits um die Übernachtungen. Welche Campingplätze liegen auf meiner Strecke? Welche davon eignen sich für mein Wohnmobil? Wie oft brauche ich unterwegs einen Stellplatz mit Strom- und Wasseranschluss? Das sind nur einige der Punkte, die es zu bedenken gilt. Wir bieten Ihnen zusammen mit unserem Partner einen tollen Campground-Service für bestimmte Routen an – so reisen Sie mit dem Wohnmobil durch Kanada, ohne sich selbst um die Planung der Tour und die Organisation der Übernachtungen kümmern zu müssen. Sie entscheiden sich für eine der angebotenen Routen, wir erledigen alles dafür Notwendige. Unsere Experten suchen die besten Campingplätze für Sie heraus und buchen die benötigte Anzahl an Nächten. Sie genießen dann einfach die Reise und wissen immer, wo Sie die nächste Nacht verbringen werden. Auf Wunsch buchen wir auch gleich das passende Wohnmobil und die passenden Flüge für Ihre Reise dazu. 

Diese hier beschriebene vorgeplante Route führt Sie in 19 Tagen von Vancouver über die Rocky Mountains bis nach Calgary. Unterwegs übernachten Sie natürlich in den schönsten Nationalparks West-Kanadas. Die hier beschriebene Route kann zwar nicht verändert werden, Sie können aber gern weitere Nächte auf den Campgrounds hinzubuchen lassen.

Reiseverlauf
1. Tag: Vancouver

Nachdem Sie in Vancouver gelandet sind und Ihr Wohnmobil übernommen haben, machen Sie sich auf den Weg nach Whistler, dem Ort der Olympischen Winterspiele.

2./3.Tag: Whistler

Whistler ist vor allem als Wintersportort bekannt, aber auch im Sommer kann man hier viel unternehmen. Leihen Sie sich zum Beispiel ein Kayak aus und lassen den Alta Lake auf sich wirken. Oder genießen Sie die Fahrt mit der berühmten Peak 2 Peak Gondola, einer Seilbahn, die Sie vom Whistler Mountain zum Blackcomb Peak schweben lässt. Beim Mountain Resort of Whistler bietet es sich an, Fahrräder auszuleihen oder eine Wanderung zu unternehmen.

4. Tag: Lilloet

Von Whistler aus folgen Sie dem Sea-to-Sky Highway, genießen immer wieder herrliche Blicke auf die Coast Mountains und erreichen schließlich den kleinen Ort Lillooet. Vorher bietet es sich an, am Duffey und auch am Joffre Lake anzuhalten, um die schönen Aussichten zu genießen.

5./6. Tag: Clearwater und der Wells Gray Provincial Park

Der Wells Gray Provincial Park ist bekannt als Heimat verschiedenster Tiere: Schwarzbären und Grizzlys sind hier ebenso zu Hause wie Elche, Wölfe und Pumas. Die Landschaft hat spektakuläre Wasserfälle zu bieten, etwa die Dawson Falls und die Helmcken Falls.

7./8. Tag: Jasper National Park

Ihre Tour führt Sie weiter durch wunderschöne Landschaften, schließlich erreichen Sie die weltberühmten Rocky Mountains und den spannenden Jasper National Park. Sie sollten unbedingt den Maligne Canyon, den Maligne Lake und den Medicine Lake ansteuern. Der richtige Ort zum Entspannen sind die Miette Hot Springs, wohltuende heißen Quellen inmitten der Berge. Nutzen Sie auch die Jasper SkyTram, so gelangen Sie hinauf auf den Whistlers Mountain und können eine atemberaubende Aussicht genießen.

9. Tag: Cline River

Vom Jasper National Park aus nehmen Sie eine der landschaftlich spannendsten Straßen: den Icefields Parkway. Unterwegs kommen Sie auch an einem der berühmtesten Gletscher – dem Athabasca Glacier – und an faszinierenden Wasserfällen – den Sunwapta Falls – vorbei und erreichen schließlich den Cline River.

10./11. Tag: Banff National Park

Ihre Tour geht weiter über den Icefields Parkway, bis Sie den Ort Banff im gleichnamigen Nationalpark erreichen. Auch auf dem Weh dorthin gibt es zahlreiche malerische Seen zu bestaunen. Planen Sie am besten einen ganz Tag ein, denn schließlich ist ja der Weg das Ziel!

12./13. Tag: Waterton Lakes National Park

Auch der Waterton Lakes National Park hat so viel zu bieten, dass Sie einen ganzen Tag nutzen sollten, um einen Einblick zu erhalten. Besonders gut wandern lässt es sich im Red Rock Canyon – spannende rote Felsen bleiben stets im Blick. Aber auch Bären lassen sich hier beobachten.

14./15. Tag: Milk River

Rund um den kleinen Ort Milk River, der inmitten der Prärie liegt, sind viele spannende Sandsteinformationen zu entdecken. Ganz in der Nähe befindet sich der Writing-on-Stone Provincial Park, der bekannt für seine vielen uralten Höhlenmalereien ist.

16./17. Tag: Dinosaur Provincial Park

Nirgendwo auf der Welt wurden mehr Fossilien von Dinosauriern gefunden als im heutigen Dinosaur Provincial Park. Umrahmt wird dieses Gebiet von den verschiedensten Felsformationen, genannt Hoodoos.

18./19. Tag: Drumheller

Auch in der Landschaft rund um die kleine Stadt Drumheller sind Hoodoos in den verschiedensten Formen zu finden. Sie sind der Grund dafür, dass hier schon viele Filme gedreht wurden. Besuchen Sie das Royal Tyrrell Museum of Paleontology, in dem sich alles um Dinosaurierfossilien dreht. Danach bietet es sich an, eine kurze Wanderung durch die Badlands – eine Gegend, durchzogen von Erosionsrinnen – zu unternehmen.

20. Tag: Calgary

Heute geben Sie Ihr Wohnmobil in Calgary zurück und reisen zurück nach Hause.

Termine & Preise

Termine

15. Mai bis 15. September 2019 (spätere Termine auf Anfrage)

Informationen

  • Buchung bis 5 Monate vor Abreise, danach auf Anfrage
  • Die Route kann nur wie angegeben gebucht werden (Zusatznächte an den genannten Orten können gegen Aufpreis dazugebucht werden.)

Preise pro Person in Euro.
Weitere Personen gegen Aufpreis zubuchbar.

 

Highlights West-Kanada von Vancouver nach Calgary Doppel-Belegung
Vorgebuchte Campingplätze (18 Nächte) 579

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Campingplatzgebühren für 18 Nächte auf privaten oder staatlichen Campingplätzen. (Die genauen Informationen zu den gebuchten Campingplätzen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen)
  • Tourbuch inklusive

Nicht eingeschlossene LEistungen

  • Wohnmobilmiete
  • Eintritt in die Nationalparks oder State Parks
  • Ausflüge (können optional dazugebucht werden)

Angebotsanfrage

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ihr Kundenberater wird Ihnen dann individuell Ihr persönliches Angebot ausarbeiten.
Reisedaten
!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ihre Anfrage

Persönliche Daten
* Pflichtfeld
Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern!