Landschaft am See

Wrangell-St. Elias National Park

Erleben Sie den größten Nationalpark der USA

Dieser 5,3 Millionen Hektar große Park ist der größte Nationalpark in den USA. Hier reichen einige der höchsten Berggipfel des ganzen Kontinents bis in die Wolken. Insgesamt neun Gipfel sind höher als 4.420 Meter, wobei der zweitgrößte Berg des Kontinents, Mount St. Elias, stattliche 5.489 Meter hoch in den Himmel ragt. Zusammen mit seinem in Kanada befindlichen Teil (Kluane National Park) ist dieser Park der größte auf dem ganzen Kontinent.

Hier gibt es mehr als 100 riesige Gletscher und damit das größte nichtpolare Eisfeld. Der wegen der hier laichenden Lachse bekannte Copper River fließt durch den Park. Das Parkinnere ist über die Chitina-McCarthy Road zu erreichen. Die ungefähr 96 Kilometer lange Schotterstraße führt am Copper River und am Chitina River entlang durch das Chitina-Flusstal bis zum Städtchen McCarthy. Von Chitina, Gulkana, Glennallen, Anchorage und Valdez aus sind außerdem Flugverbindungen vorhanden. Zusätzlich werden Minivantouren angeboten. Aus südlicher Richtung sind Flugverbindungen von Yakutat oder Cordova vorhanden.

Wissenswertes

  • Beste Reisezeit: Juni - September
  • Nächstgelegene Städte: McCarthy und Chitina
  • Eintritt: freier Eintritt
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ihr nächstes Abenteuer wartet auf Sie!

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Landschaft am Knik River
15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage inklusive Mietwagen und Hotels.
ADAC BIlder Yukon und Alaska
15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage oder Fairbanks inkl. Mietwagen und Hotels.
Landschaft am See
22 Tage/21 Nächte ab/bis Anchorage, Fairbanks oder Whitehorse inklusive Mietwagen und Hotels.

Tipps für Hotels

Entdecken Sie unsere Lieblingshotels in der Nähe des Wrangell-St. Elias National Park. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gern dabei, die Unterkunft zu finden, die all Ihren Wünschen entspricht.

Copper River Princess Lodge
Unterkunft
Glennallen / Copper Center
Kennicott Glacier Lodge
Unterkunft
Kennicott
Caribou Hotel
Unterkunft
Glennallen
Stikine Inn
Unterkunft
Wrangell

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

Aktivitäten im Wrangell-St. Elias National Park

Sie fragen sich, was Sie im Wrangell-St. Elias National Park unternehmen können? Die Möglichkeiten sind so vielseitig wie der Park selbst. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Wrangell-St. Elias National Park.

Tierbeobachtung

Während Ihrer Reise durch Alaska sollte eine Tierbeobachtung keinesfalls fehlen. Halten Sie im Wrangell-St. Elias National Park Ausschau nach Dall-Schafen, Elchen, Karibus sowie Grizzly- und Schwarzbären. Besonders aufmerksame Besucher können mit etwas Glück kleinere Tiere wie Schneeschuhhasen, Erdhörnchen und Biber erspähen. Auch zahlreiche Vogelarten sind im Park anzutreffen. Halten Sie Ihre Augen offen und Ihre Kamera bereit, um diese faszinierenden Begegnungen festzuhalten.

Eisklettern

Zahlreiche riesige Gletscher sind Teil des imposanten Wrangell-St.Elias National Park und beim Eisklettern erlebt man dieses ewige Eis hautnah. Der Root Gletscher ist der am besten zugängliche und eignet sich hervorragend für diese spannende Aktivität. Schließen Sie sich einer Eisklettertour an und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Abenteuer. 

Besichtigung der Geisterstadt Kennicott

Die Geisterstadt Kennicott ist ein ehemaliges Bergwerksdorf, welches für seinen jahrelangen Erzabbau bekannt ist. Das kleine Dorf liegt in der Nähe der Stadt McCarthy und ist über die McCarthy Road gut zu erreichen. 1903 wurde die Siedlung errichtet und um 1950 wieder verlassen. Dadurch, dass das Dorf anschließend nie vollständig abgerissen wurde, begeistert es heute Besucher aus aller Welt als Geisterstadt. Begeben Sie sich auf eine historische Reise in die Geschichte Kennicotts.

CANUSA Mitarbeiterin Anngret Rossol
„Ob imposante Berge, grüne Wälder oder atemberaubende Wasserfälle – die Nationalparks der USA haben mich verzaubert. Hier kann ich neue Energie tanken und Abenteuer erleben!“
Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Weitere Nationalparks

Zwei Elche vor Bergpanorama im Denali Nationalpark
Majestätisch erhebt sich der Denali, der höchste Berg Nordamerikas, über den Park. Das cirka 24.000 km² große Naturschutz- gebiet ist zudem Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.
Impressionen aus Alaska
Im Südosten Alaskas befindet sich einer der zu Recht beliebtesten Nationalparks. Ihrem Forschungsdrang sind keine Grenzen gesetzt.
Eine Frau genießt den Anblick des imposanten Holgate Glaciers im Kenai Fjords Nationalpark in Alaska
Der Park besteht aus bergigen Fjorden, eisblauer Wildnis, unzähligen Wasserfällen und Gletschern und hat eine artenreiche Küstenregion.
Wasserfall am Mount Rainier
Der schneebedeckte Vulkanriese Mount Rainier wirkt inmitten des tiefgrünen Waldes und der satten, blumenübersäten Bergwiesen geradezu majestätisch!
Cascade Wasserfall beim Sol Duc Falls Trail
Zerklüftete Küsten, glitzernde Seen, hohe Berge und ein tiefgrüner Regenwald. Hier können Sie unberührte Natur in vollen Zügen genießen.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir besprechen Ihre Traumreise auch gerne telefonisch mit Ihnen.
(040) 22 72 53 0
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!